krank in der schwangerschaft

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

herion

Neues Mitglied
Basis-Konto
18.07.2006
6071
Hallo

Ich arbeite auf der Infekt-stat. unsers Hauses. Wir haben heute eine Junge Pat in der 28 SSW von der Gyn bekommen. Mittelmeerfieber mit Beteiligung der Pleura stehen im Vordergrund, ebenfalls Gestationsdiabetes. Da ich mich für Gyn in meiner Ausbildung nicht besonders interessiert habe, bemerkte ich ein Defizit hinsichtlich Gynpflege. Kann mir jemand auffrischenderweise ein paar "Do" und "Do not" schreiben'?

Danke Herion
 
Qualifikation
pfleger
Fachgebiet
medizin
P

Polly-Püppchen

Wenn du möchtest, schreibe ich heute nacht ein ganzes Gynbuch ab. Oder du formulierst deine Frage etwas konkreter!! Das wäre mein Favorit.
Gyn ist ja nicht gleich Gyn - wie selbständig ist die Pat. z.B.?
Im Prinzip sagt dir alles der gesunde Menschenverstand. Solange du nicht anfängst wie eine mir bekannte Ärztin, die Steriliumbäder verordnete..!! ;o)
 
S

Schaki

Neues Mitglied
Basis-Konto
04.10.2006
30826
Autsch, Sterilium, das tut doch weh! Hat sie das mal an sich selbst asuprobiert, oder kommt sie aus der S/M Sparte? Berufswechsel?
Aber zu der ursprünglichen Frage:
Schwanger ist keine Krankheit, aber:
vielleicht bei der Medikamentenauswahl ein Auge auf den Beipackzettel haben was in der SS erlaubt ist. Da die Pat ja schon Anfang 3. Trimenon ist sollte das eigentlich kein Problem sein. Aber Holzauge sei wachsam!
Naja und dann eigentlich die üblichen Kontrollen: CTG, U-Schall, Vorlagen,...
Ansonsten viel Spaß mit einer Hormonmutti - ist oft etwas schwierig mit den Stimmungsschwankungen.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Gyn
weissbrk

weissbrk

Unterstützer/in
Basis-Konto
07.03.2006
Münster
@schaki: Hormonmutti... Herrlich!:banana:
 
Qualifikation
Verwaltung
Fachgebiet
privat
C

Cora11a

Neues Mitglied
Basis-Konto
29.10.2006
Erfurt
Das ist ja echt der Hammer - Hormonmutti -
Ich bin seit 29 Jahren im Beruf, aber das habe ich noch nie gehört.
 
Qualifikation
Hebamme
Fachgebiet
Geburtshilfliche Abteilung
D

DerFlo

Das mit den Sterilliumbad gefällt mir gut! Sr. Sonja.

Schon mal was von feuchte Wärme bei Blindarmentzündung gehört. Vielleicht arbeiteten wir ja mal im gleichen Haus!
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

M
  • Gesperrt
Hallo Bis 2013 gab es von der Firma Manfred Sauer einen Labienspreizer zur Unterstützung bei der Selbstkatheterisierung, insbesondere...
  • Erstellt von: Maadla
0
Antworten
0
Aufrufe
960
M
O
  • Gesperrt
Hallo an alle. Ich habe eine Frage. Was sind die ersten Anzeichen der Wechseljahre? Danke im Voraus.
  • Erstellt von: Olaf252
3
Antworten
3
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
M
  • Gesperrt
Hallo, ich bin erst 44 Jahre alt und habe nun die Befürchtung, dass ich bereits in den Wechseljahren bin. Ständig habe ich...
  • Erstellt von: Marzipan
5
Antworten
5
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
K
  • Gesperrt
Hallo ich muss ein Projekt leiten mit diesen oben genannten Thema. Ich selbst bin Kinderkrankenschwester und möchte die Neugeborenen...
  • Erstellt von: koenigas
2
Antworten
2
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de