Arbeitsrecht KR Gruppe wird runtergestuft durch Abteilungwechsel

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

samalina

Neues Mitglied
Basis-Konto
09.01.2007
46535
Ich arbeite seit 1996 auf einer Intensivstation.
Eingestuft bin ich in KR 9a Stufe5. Ich habe zwar keine Fachweiterbildung zur Anästhesie-und Intensivpflege, aber durch den langen Einsatz auf der Intensivstation dazu gekommen.
Nun wird bald eine Stelle in der Endoskopie frei. Wenn ich mich dafür bewerbe und wechseln darf, würde ich laut PDL auf KR 7a runtergestuft.
KR 9a würde ich dann erst wieder erhalten, wenn ich die zweijährige Fachweiterbildung zur Endoskopiefachschwester mache und bestehe.
Meine Frage: ist diese Runterstufung rechtens?
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
Intensivstation
leaving-the-moon

leaving-the-moon

Unterstützer/in
Fördermitglied
29.06.2011
Karlsruhe
AW: KR Gruppe wird runtergestuft durch Abteilungwechsel

Frage deinen Betriebsrat wenn vorhanden oder die Gewerkschaft.
 
Qualifikation
PFK Intensiv und Anästhesie
Fachgebiet
Freiberufler, Intensiv und Anästhesie
Weiterbildungen
abgebrochenes Studium von anno dunnemal, FWB Anästhesie und Intensiv, FWB Stationsleitung, Peer Toutoring Kinaesthetics,
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
17.01.2001
Hamburg
AW: KR Gruppe wird runtergestuft durch Abteilungwechsel

Meines Wissens gibt es klare Einstufungsmerkmale der einzelnen Entgeldgruppen. Alle im Internet nachzulesen. Bei einem freiwilligen Wechsel in Bereiche wo diese Merkmale nicht mehr zutreffen und die EG sich dadurch ändert ist es m.E. völlig rechtens.
Wenn ich z.B. keine STL mehr sein möchte werde ich auch runtergestuft und käme dabei nicht auf die Idee, dass mein AG mir das gleiche Gehalt weiter zahlen muss, da ich die entsprechenden Tätigkeiten auch nicht mehr ausführe.
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
S

samalina

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
09.01.2007
46535
AW: KR Gruppe wird runtergestuft durch Abteilungwechsel

Danke schonmal für die Antworten! Ich werde auf jeden Fall mal bei der MAV nachfragen.
Mir ist ja klar, dass mir die ganzen Zulagen flöten gehen würden (Schicht-Intensiv-Gelähmtenzulage), aber zwei Gehaltsstufen tiefer eingruppiert zu werden...
Bin ja trotzdem eine qualifizierte Fachkraft mit einer Menge Berufserfahrung.
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
Intensivstation
SchwesterWolfgang

SchwesterWolfgang

Unterstützer/in
Basis-Konto
29.11.2008
Cottbus
AW: KR Gruppe wird runtergestuft durch Abteilungwechsel

. . . eine qualifizierte Fachkarft ja, das drückt sich in der 7a aus, aber nicht speziell für diesen Bereich . . .
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Altenpflegeheim
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
17.01.2001
Hamburg
AW: KR Gruppe wird runtergestuft durch Abteilungwechsel

Die Berufserfahrung drückt sich in der Stufe aus, ich glaube nicht, dass sie diese reduzieren werden.
In der Entgeldgruppe spiegeln sich die Tätigkeitsmerkmale wieder. Da müsste sich auch die Beschäftigung auf der Intensiv wieder spiegeln.(oder wird das bei Euch zusätzlich als Zulage ausgewiesen? Das war doch zu KR-Zeiten schon nicht mehr) Insofern ist es doch logisch, dass sich die Entgeldgruppe nach unten hin ändert.
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
PflegerPhil

PflegerPhil

Unterstützer/in
Basis-Konto
16.02.2014
Köln
AW: KR Gruppe wird runtergestuft durch Abteilungwechsel

Meines wissen nach ist Endoskopie doch funktionsdienst und der wird in der 8a abgebildet. Frag nochmal nach, ona ihr euch auf die 8a einigen könnt. Die 8a-6 entspricht dann auch ungefähr der 9a-5. Somit sind die Einbußen eher moderat.
LG
PP
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Konservative Intensivstation
S

samalina

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
09.01.2007
46535
AW: KR Gruppe wird runtergestuft durch Abteilungwechsel

So. Also bei uns im Haus wird man in der Endoskopieabteilung tatsächlich in 7a eingruppiert.
Nach Abschluss der 2 jährigen Fachweiterbildung dann wieder in 9a. Bei mir als 50% Kraft wären das aber nur ca.70 Euro brutto weniger. Also durchaus nicht tragisch.
Da ja alle Zulagen wegfallen, ist es für mich jedoch nicht möglich zu wechseln, der Einschnitt wäre dann doch zu groß.
Danke für eure Antworten!
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
Intensivstation
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Tobi91
Guten Tag zusammen, Meine Frage ist recht simpel: Zurzeit bin ich noch Azubi bei einem Ambulanten Pflegedienst. In zwei Monaten werde...
  • Erstellt von: Tobi91
5
Antworten
5
Aufrufe
35
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl
M
Ich arbeite seit 5 Jahren als Pflegehelfer/Nachtdienst im Altenheim, 75% Stelle, Tarifvertrag 38,5 Stunden-Woche, Betriebsrat. Bei 6...
  • Erstellt von: MomoFly
19
Antworten
19
Aufrufe
499
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl
L
Also folgendes Ambulanter Pflegedienst Sachsen, Leipzig. Die Chefin hat diesen Monat ohne Vorabinfo am 1. Eine Abschlagzahlung geleistet...
  • Erstellt von: Leni69
8
Antworten
8
Aufrufe
449
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl
G
Guten Morgen an alle, Ich hätte gerne von euch eine oder mehrere Meinungen zu einem Problem was mich beschäftigt. Während einer...
  • Erstellt von: Grimbo123
10
Antworten
10
Aufrufe
409
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl