GuK Korrektes Auflösen bei Glasampullen

P

prince07

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
21481
0
hallo,
habe in pflege heute gesucht und gegooglt aber keine eindeutige erklärung gefunden. also wie ist es mit dem hygienischen vorgehen bei folgendem beispiel:
2 Ampullen Prostavasin(tockensubstanz) in 50 ml Spritze mit Nacl mischen.
Meine frage ist wo genau muss ich jetzt kanülen wechseln? darf ich mit einer kanüle erst nacl aufziehen und dann mit der "selben" kanüle in die ampulle spritzen fürs auflösen? oder muss hierbei vorher die kanüle gewechselt werden?
 
Qualifikation
keins
Fachgebiet
keins
P

prince07

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
21481
0
AW: Korrektes Auflösen bei Glasampullen

ich sehe grade die frage ist im flaschen bereich sry :)
 
Qualifikation
keins
Fachgebiet
keins
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.