Intensiv Klinikpräsentation im Internet (-> A+I Pflege)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

digidroid

Neues Mitglied
Basis-Konto
15.02.2005
28199
hallo zusammen!

ich bräuchte mal ein paar tips von euch.

unsere klinik plant einen neuen internet-auftritt. in diesem neuen design möchten wir nicht nur die anästhesie und intensivmedizin in unserem hause vorstellen, sondern auch die pflege in diesem bereich. die öffentlichkeit soll sich ein bild von uns machen können. denn viele interessiert nicht nur die medizin sondern auch die pflege. und genau dort möchten wir ansetzen. wir wollen der öffentlichkeit auch unsere arbeit näher bringen.

- wer hat tipps wie man sowas integrieren kann?
- wer hat links zu kliniken die sowas schon umgesetzt haben?
- wer hat ideen was dort thematisiert werden sollte?

ich bin für alle anregungen dankbar!

marco.
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Anästhesie
A

Arno11

Neues Mitglied
Basis-Konto
28.06.2004
66459
hallo Marco,
ich arbeite im Uniklinikum Homburg, auf der anästhesiologischen Intensivstation. Wir (das Pflegpersonal) haben unabhängig von der Klinikwebsite eine eigene Website für unsere Station ins Netz gestellt, noch nicht ganz fertig, aber schau doch einfach mal rein.

http://www.An-01.de

Gruß Arno
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger
Fachgebiet
Anästhesie/ Intensivstation
B

blub

Neues Mitglied
Basis-Konto
28.01.2005
35036
Qualifikation
FKP
Fachgebiet
Anaesthesie
B

bassauer

Mitglied
Basis-Konto
03.12.2002
73733
Die Kliniken Esslingen firmieren unter www.kliniken-es.de
Gruss aus dem weissen Schwaben.
 
Qualifikation
Lehrer für Pflegeberufe
Fachgebiet
Innerbetriebl. Fort- u. Weiterbildung
W

W.Heß

Hallo !
Schau unter
www.kliniken.de

Da findest du alle Kliniken Deutschlands mit Adresse und auch den Link zu der entsprechenden Internetseite. Also eine unendliche Fundgrube für Ideen

Gruß

whe
 
B

BurgerSt

Neues Mitglied
Basis-Konto
hallo zusammen!

ich bräuchte mal ein paar tips von euch.

unsere klinik plant einen neuen internet-auftritt. in diesem neuen design möchten wir nicht nur die anästhesie und intensivmedizin in unserem hause vorstellen, sondern auch die pflege in diesem bereich. die öffentlichkeit soll sich ein bild von uns machen können. denn viele interessiert nicht nur die medizin sondern auch die pflege. und genau dort möchten wir ansetzen. wir wollen der öffentlichkeit auch unsere arbeit näher bringen.

- wer hat tipps wie man sowas integrieren kann?
- wer hat links zu kliniken die sowas schon umgesetzt haben?
- wer hat ideen was dort thematisiert werden sollte?

ich bin für alle anregungen dankbar!

marco.
Hallo,

1. Tips --> Integration, ich würde die Pflege einfach in die Homepage des Krankenhauses als Link legen. Der Link kann ja an mehreren Stellen zu finden sein. Z.B. Bei der Übersicht der Klinik, unter der med. Anästhesieseiten, unter der Pflegedirektionsseiten, ....#

2. Links zu Kliniken siehe oben ...

3. thematisiert sollte nur das werden, was auch "Besucher" der Seite von nutzen ist, bzw. interessiert. Z.B. wäre es für mich als Besucher, werdender Patient interessant, die Besuchszeiten zu finden, die Informationstelefonnummer (zum anrufen, wie gehts meinen Mann/Frau), Pflegeleitbild ....
Was mich eigendlich nicht interessiert sind interne Notfallnummern, interne Durchwahlnummer, ... (Bei uns haben Pat. die Interne Notfallnummer (Rea-nummer) gewählt, da sie diese aus dem Internet hatten, und gedacht haben, sie erhalten darunter auskunft. --> "Es war ja auch ein Notfall, mein Mann/Frau kam mit dem Rettungsdienst mit Blaulicht ins Krankenhaus")

Ich denke das wichtigste an einem Internetauftritt ist, der Inhalt! Wenn zuviel (auch uninteressantes) gezeigt wird, verlässe der Besucher die Homepage sehr schnell wieder. Wenn man zuwenig an Informationen bietet, dann wird der Besucher entäuscht die Seite verlassen.
Um dies herauszufingen, kann man einen Feedbackbogen auf die Homepage stellen, und interne Besucherzähler, die auch die Dauer des Besuches registieren, einbauen. Diese muss der Besucher ja nicht sehen.

Gruß Stefan
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Intensivpflege
Fachgebiet
Krankenhaus
F

Fritz

Mitglied
Basis-Konto
06.11.2004
69117
Ahoi!

Wozu sind Klinik-Webseiten eigentlich gut?
Sie werben um Patienten für eine Dienstleistung deren Qualität äußerst fragwürdig ist und deren Einhaltung schwerlich einzuklagen ist.
Besonders Pflegeleitbilder sind das Papier.....pardon die bites nicht wert auf denen sie geschrieben stehen.
Es steht nicht der Mensch im Mittelpunkt, sondern die jeweilige Klinik selbst, und es geht auch nicht um den Patienten, sondern um die Kohle.

Da wird Selbstdarstellung im Internet zur Farce.

Gesundheit ist teuer. Und so muß gespart werden.
Alle spüren das: Verwaltung, Ärzte, Therapeuten, Pflegekräfte, Techniker, Handwerker, Reinigungskräfte und.....und.....und zum Schluß auch der Patient, wenn er dazu noch in der Lage ist.

Immer mehr Arbeit - immer weniger Arbeiter.
Und darunter soll die Qualität laut Internet-Propaganda nicht leiden?

Umgestaltung und Umstrukturierung. Arbeitszeitoptimierung und Qualitätsmanagement. (Habe ich irgendein Modewort vergessen?)
Weniger Arbeitskräfte, die jedoch qualifizierter sind!
Weniger Indianer - dafür mehr Häuptlinge!
Ein Schelm wer arges dabei denkt.
Ich habe noch keinen hochqualifizierten Schlaumichel gesehen, der mehr als zwei Arme und zwei Beine gehabt hat und auch keinen, der aus einer Weiterbildung mit doppelt soviel Händen und Füßen gekommen ist, um die weniger qualifizierten zu ersetzen, die dem "freien Arbeitsmarkt zur Verfügung gestellt wurden".

Der bislang amüsanteste Beitrag war der Hinweis auf kliniksterben.de,
wenn auch nicht wirklich konstruktiv für die Erstellung einer Klinik- Webseite. Und auch ich dürfte dem Fragesteller nicht wirklich geholfen haben, aber wenn ich ehrlich sein darf:
wollte ich das auch gar nicht.


Viele Grüße

Fritz
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Heidelberg
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

W
Hi, ich bitte um rat, bin gerade ein wenig verzweifelt. Ich hatte über das letzte Wochenende 4 Nachtdienst und kann seit dem nicht mehr...
  • Erstellt von: Wacken11
4
Antworten
4
Aufrufe
2K
M
ghetti26
Hallo, Ich habe Mal eine Frage: Wie steht ihr zur Anwendung eines Warm Touch wenn der Patient Katecholamine laufen hat. Mir ist die...
  • Erstellt von: ghetti26
4
Antworten
4
Aufrufe
1K
A
S
Hallo zusammen , im Rahmen meiner Forschungsarbeit habe ich drei verschiedene Konzepte erstellt, die zeigen, wie die Zukunft des...
  • Erstellt von: sijuki
0
Antworten
0
Aufrufe
407
S
McMiller
Hey liebe Kollegen und Kolleginnen der Notfallmedizin :) Ich würde euch gerne mein kompaktes Video zum Schock-Syndrom/Schock-Spirale...
  • Erstellt von: McMiller
0
Antworten
0
Aufrufe
532
McMiller