Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereinander

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

taebde

Hi

ich befinde mich gerade selbst in einer Klinik.

Vor 2 Wochen hatte ich zu anfangs eine BE, da ich letzter war und die Punktierende keinen Handschuhwechsel / Einwirkzeit Hautdesinfektion nicht eingehalten / keine Händedesinfektion (+ Butterfly etc. richten mit den alten Handschuhen) durchgeführt hatte, bat ich sie höflich, zumindest sich bei mir neue Handschuhe anzuziehen.
Darauf bellte sie wie ein Hund los... war aber schon nach einigen Sekunden wieder handzahm ;)

1 Woche später (hätte ja sein können, dass sie bei der ersten Kontaktaufnahme einfach durcheinander war) hat sie bei 3 Pat. erneut eine Blutentnahme mittels Punktion durchgeführt. Da dachte ich schon, hmm okay ich sprech sie nochmals drauf an / leider gab es der Augenblick nicht her.

Heute, wieder Punktion von 4 Pat. hintereinander, keinen Handschuhwechsel / Einwirkzeit Hautdesinfektion nicht eingehalten / keine Händedesinfektion / neue Kanülen etc. alles mit den alten Handschuhe gerichtet. Ich beobachtete sie jedes mal durch das große Schwesternzimmerfenster...- die Handschuhpackung lag natürlich wie eh und je direkt neben ihr (der Schein sollte wohl trügen), so auch heute und sprach sie dieses mal direkt an. "Warum haben sie immer die selben Handschuhe an"... sie polterte gleich wieder los, ich sollte doch zur PDL gehen etc. (sie weis mittlerweile das ich in der Pflege arbeite).

Bin ich etwa im Unrecht? :(

Die Hautdesinfektion...

Sprühen, wischen, sprühen + Einwirkzeit beachten -> danach punktieren?
 
A

Ameise

Aktives Mitglied
Basis-Konto
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Hallo Taebde,

das was Du da beobachtet hast ist das fast immer wahre Leben in der täglichen Versorgung der Patienten - leider muss ich dass nach vielen Jahren in der Hygieneberatung so sagen. Wenn ich bei den Schulungen und Hinweisen diesen Mangel aufzeige bekomme ich immer wieder ungläubiges Staunen und Bemerkungen wie: wir haben keine Zeit, ich habe doch Handschuhe an, jaja sie haben ja Recht (letzeres bringt mich am meisten auf die Palme, weil ich mich da immer etwas verar...t vorkomme).

Ich als Patient sprech den Mangel immer an, immerhin ist es meine Gesundheit und im Zeitalter der resistenten Erreger möchte ich nicht, weil geschlampt wurde, diese in meiner Blutbahn haben. Mir ist es beim Frauenarzt passiert; ganz klassich, das Telefon klingelt und Frau Dr. hat schon die Untersuchungshandschuhe an, greift zum Telefon und.... geht gar nicht - muste ich was sagen.

Zum Thema Reaktion der Schwester: wer sich ertappt fühlt ist nun mal in der schechteren Position. Da bemerkt jemand einen Fehler und spricht mich drauf an und hat auch noch Recht. Damit professionel umzugehen ist schwierig.

Ich möchte trotzdem jeden aufrufen solche Hinweise auf Fehler zu geben; an Mitarbeitende, an Ärzte, an Putzfrauen, an Professoren und alle sonstigen die an den Patienten/Bewohnern arbeiten.

Grüße von der Ameise
 
Qualifikation
HFK
Fachgebiet
gGmbH
T

taebde

Themenstarter/in
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

also darf sie nicht jedes mal die selben Handschuhe nutzen, stimmts ;)?
 
P

Pewal

Mitglied
Basis-Konto
27.04.2011
28201
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Stimmt. Aber wenn Du sie als Schülerin darauf hin weist, wird sie immer wieder bellen. Im Interesse der Patienten sollte Dir das aber vielleicht egal sein. :wink: Hab bei einer Hospitation schon mal mitbekommen wie eine OTA den Chirurgen noch mal zur Wäsche geschickt hat weil er die Zeiten nicht eingehalten hat. Also manchmal einfach mal taff sein, wenn man im Recht ist. :super:
 
Qualifikation
OTA Azubine
Fachgebiet
Gefäßchirurgie
M

Maarek

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2011
88069
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Respekt Taebde so was nenne ich Zivilcourage.
:super:
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Dauernachtwache Freiberufler
T

taebde

Themenstarter/in
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

so, die PDL hab ich informiert... Antwort kam prompt ;)

ich glaub, ich schau einfach mal am Montag bei der PDL im Büro vorbei ;)
 
IMC Köln

IMC Köln

Aktives Mitglied
Basis-Konto
01.01.2012
51024
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Oh je... Und was machste,wenn ich bei Dir nach ausgiebiger Händedsinfektion ohne Handschuhe Blut abnehme oder nen Zugang lege,weil ich mit Handschuhen einfach keinen vernünftigen Tastsinn habe ?
Ist bei mir seit über 18 Jahren gängige tägliche Praxis,weil mit Handschuhen geht einfach nicht,ohne dagegen gehts mit "Augen zu und 40 Fieber" :bg:.
 
Qualifikation
FKP A/I
Fachgebiet
Stationspfleger IMC
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
25.06.2000
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Oh je... Und was machste,wenn ich bei Dir nach ausgiebiger Händedsinfektion ohne Handschuhe Blut abnehme oder nen Zugang lege,
...dann hättest Du vermutlich jeden im Kreuz hängen, der bis drei Zählen kann. Weiß Dein Gegenüber etwa, dass Du Dauersteril und uninfizierbar bist, ob Du ihm nicht gleich noch Hep, HIV oder anderes zukommen lassen möchtest? Sorry, Deine Frage soll wohl wieder mal provozieren und ist - leider wie so oft und inzwischen annähernd nervtötend - völlig überzogen; um nicht zu sagen daneben. Vielleicht schaust Du aber einfach auch noch mal in irgendeine Hygienesammlung.

Christian.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
M

mary_jane

Aktives Mitglied
Basis-Konto
10.02.2008
München
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Auch wenn IMCs Aussage provokant scheint, fungieren Handschuhe hier doch eher als Eigenschutz für die punktierende Person.
Die Händedesinfektion vorher ist selbstverständlich und hat auch zu erfolgen wenn ich die Handschuhe wechsle.
Beobachte ich persönlich noch viel häufiger, dass die Handschuhe fleißig gewechselt werden aber keine Händedesinfektion erfolgt.

Um nicht falsch verstanden zu werden, natürlich sollten Handschuhe getragen werden unter den Aspekt des Eigenschutzes!
Ich taste die Vene einfach vorher ohne Handschuhe und zieh mir aber zur Punktion aufjedenfall Handschuhe an.
 
Qualifikation
Gesundheits-und Krankenpflegerin/Studentin
Fachgebiet
chirurg. ITS
T

taebde

Themenstarter/in
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Nunja, trotz Händedesinfektion ist die Infektionsgefahr (so behaupte ich mal) höher, als wenn ich einen Handschuh nach der Händedesinfektion anziehe... ich sag nur Fingernagelbereich usw.

Es geht aber keinesfalls, dass man weder das eine, noch das andere tut und dann auch noch zu bellen beginnt...
 
M

Maarek

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2011
88069
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Die Geschehnisse in der Neugeborenenstation in Bremen und die kaum noch zu kontrollierende im wahrsten sinne des Wortes todbringende Keime (A.Resistenten) die Globalisierung (Einschleppung bisher unbekannte Keime). zwingt uns anderes zu handeln als bisher. Waren es nicht schon 30 000 Tode durch diese Keime im Jahr? ein Wahnsinn es gibt sehr sehr viel zu tun z.b Ausreichend Desinfektionsmittel benutzen zu wenig führt auch zur Resistenz oder Mundschutz bei Erkältung ......Wo sind die Desinfektionsspender in KH Altersheimen Sozialstationen am Ein/ausgang. Oder Desinfektionsmatten, während ich schreibe fällt mir immer mehr ein. Im Ausland sind diese Hygienemaßnahmen gang und gäbe.
Was bisher vielleicht vertretbar war ist längst passe.
An Taebda,
es ist richtig drauf aufmerksam zu machen, hätte aber dennoch ein sehr ungutes Gefühl mit Dir in einer Schicht zu arbeiten, viele von uns die seit Jahren im Pflegeberuf arbeiten habe ihre Routine entwickelt, die wir in der Ausbildung anders gelernt haben aus verschiedenen Gründe. Es wäre ungerecht mit den Finger auf diese baldige Kollegen zu zeigen, wenn du es jetzt nicht verstehst wirst du es in ein paar Jahren verstehen wenn Du in der Maschinerie steckst und an tausend Sachen denken muss (( Multitasking ) übrigens für mich ein absolutes Arbeitgeberwort um noch mehr aus der Arbeitskraft herauszuholen) und eine Schülerin zur PDL rennt und ....
Also bitte nicht Böse sein Du hast ja recht aber du kannst kein System ändern wenn du es nicht verstehst, hoffe mich klar ausgedrückt zu haben.
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Dauernachtwache Freiberufler
M

Maarek

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2011
88069
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Oh schon wieder jemand gesperrt. Habe ich was verpasst
IMC Köln ist zwar manchmal provokant aber doch ein großer Gewinn in diesem Board.
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Dauernachtwache Freiberufler
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
25.06.2000
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Nunja, trotz Händedesinfektion ist die Infektionsgefahr (so behaupte ich mal) höher, als wenn ich einen Handschuh nach der Händedesinfektion anziehe... ich sag nur Fingernagelbereich usw.
Das mußt Du nicht behaupten. Jede mir bekannte Hygienerichtlinie gibt das vor. Gibt es überhaupt eine, die das nicht beinhaltet?

Oh schon wieder jemand gesperrt. Habe ich was verpasst
IMC Köln ist zwar manchmal provokant aber doch ein großer Gewinn in diesem Board.
Die temporäre Sperrung hat mit diesem Thread nur am Rande zu tun, da geht es um etwas anderes.

Gruß,
Christian
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
M

Maarek

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2011
88069
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Sorry Christian habe ich nicht berücksichtigt.
Kollegialen Gruß
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Dauernachtwache Freiberufler
P

Pewal

Mitglied
Basis-Konto
27.04.2011
28201
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Die Geschehnisse in der Neugeborenenstation in Bremen
Zum einen war es nicht die Neugeborenenstation sondern die Intensivstation der Frühchen mit unter (ich glaube) 1500g Körpergewicht. Und im übrigen wäre das alles nicht passiert, wenn die Hygenestandards einhaltbar gewesen wären. Das waren sie aufgrund des Personalspiegels nicht.

Es wäre ungerecht mit den Finger auf diese baldige Kollegen zu zeigen, wenn du es jetzt nicht verstehst wirst du es in ein paar Jahren verstehen wenn Du in der Maschinerie steckst und an tausend Sachen denken muss (( Multitasking )
Soll das bitte rechtfertigen die Hygenestandards selbst dann zu vernachlässigen, wenn man eine Wahl - ausreichend Zeit und Gelegenheit - hat? Was hätte sie denn Deiner Meinung nach tun sollen, nachdem sie die Kollegin darauf hin gewiesen hatte und nur angeblafft wurde? Rechtfertigt die Maschinerie und Routine die Gefährdung des Patienten? Ich hoffe doch nicht!

Also bitte nicht Böse sein Du hast ja recht aber du kannst kein System ändern wenn du es nicht verstehst, hoffe mich klar ausgedrückt zu haben.
Nein, leider hast Du Dich nicht wirklich klar ausgedrückt, verzeih. Ich habe nicht verstanden was Du uns mitteilen wolltest.

LG
 
Qualifikation
OTA Azubine
Fachgebiet
Gefäßchirurgie
N

nofretete

Aktives Mitglied
Basis-Konto
28.09.2010
01983
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Also ich für meinen Teil arbeite gerne mit Azubis, und ich weise sie auch darauf hin, mich anzusprechen, wenn ihnen irgendwas auffällt oder sie Fragen haben. Ich mache zwar hin und wieder Fort- und Weiterbildungen, aber gegen Routine ist ja keiner gefeit, nicht wahr?
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
M

Maarek

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2011
88069
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Genau, macht mir auch viel Spaß und hat mich dazu gebracht mein Handeln zu Überdenken bzw. zu ändern aber bitte nicht zur höheren Autorität rennen und ....
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Dauernachtwache Freiberufler
M

Maarek

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2011
88069
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

@Pewal

Soll das bitte rechtfertigen die Hygenestandards selbst dann zu vernachlässigen, wenn man eine Wahl - ausreichend Zeit und Gelegenheit - hat?
Wenn du meine Eingangserläuterung richtig gelesen hättest dann ist doch klar daraus hervorgegangen wie lebenswichtig Hygiene in der Pflege ist oder hätte ich es noch deutlicher Formulieren müssen?
Habe in der Ausbildung vieles anders gesehen als jetzt nach 20 Jahren in der Pflege und dass oft nicht die Personen bewusst Fehler machen sondern die
Rahmenbedienungen falsch sind bzw. Schwerpunkte nicht eindeutig formuliert sind oder in der Praxis nicht umgesetzt werden. Habe ja erläutert das es Länder gibt die sich wirklich über Hygiene Gedanken machen und es erfolge gibt dabei wie schon beschrieben.


Ausreichend Desinfektionsmittel benutzen zu wenig führt auch zur Resistenz oder Mundschutz bei Erkältung ......Wo sind die Desinfektionsspender in KH Altersheimen Sozialstationen am Ein/ausgang. Oder Desinfektionsmatten, während ich schreibe fällt mir immer mehr ein. Im Ausland sind diese Hygienemaßnahmen gang und gäbe.
Und dann erreicht man gar nichts wenn man ein Zahnrädchen anschwärzt.
Warum geht sie nicht zur Hygienebeauftragte? Sie ist die Verantwortliche, blinder Aktionismus ist oft schädlich.
Hoffe es war jetzt verständlich, kann mich leider nicht besser ausdrücken, aber danke für die Nachfrage ernst gemeint!
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Dauernachtwache Freiberufler
T

taebde

Themenstarter/in
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

Genau, macht mir auch viel Spaß und hat mich dazu gebracht mein Handeln zu Überdenken bzw. zu ändern aber bitte nicht zur höheren Autorität rennen und ....

Ich bin nicht zur höheren Autorität gerannt ... das sollte ich ja mit ihr abklären laut der betroffenen Person.

Das mit der Hygienebeauftragten, das ist mir leider so direkt nicht eingefallen.

Wie gesagt, ich habe es ja versucht 2 mal mit ihr persönlich unter 4 Augen zu sprechen...
 
T

taebde

Themenstarter/in
AW: Kein Handschuhwechsel / keine Händedesinfektion - jedoch bei 4 Pat. BE hintereina

es ist richtig drauf aufmerksam zu machen, hätte aber dennoch ein sehr ungutes Gefühl mit Dir in einer Schicht zu arbeiten, viele von uns die seit Jahren im Pflegeberuf arbeiten habe ihre Routine entwickelt, die wir in der Ausbildung anders gelernt haben aus verschiedenen Gründe. Es wäre ungerecht mit den Finger auf diese baldige Kollegen zu zeigen, wenn du es jetzt nicht verstehst wirst du es in ein paar Jahren verstehen wenn Du in der Maschinerie steckst und an tausend Sachen denken muss (( Multitasking ) übrigens für mich ein absolutes Arbeitgeberwort um noch mehr aus der Arbeitskraft herauszuholen) und eine Schülerin zur PDL rennt und ....
Also bitte nicht Böse sein Du hast ja recht aber du kannst kein System ändern wenn du es nicht verstehst, hoffe mich klar ausgedrückt zu haben.
Das kann ich leider nicht verstehen - ich bin nicht unfehlbar. Jedoch mache ich nicht bewusst und willentlich xmal den selbigen Fehler. Natürlich ist das ein Problem im System... hätte die Frau weniger Stress etc. würde sie sich vermutlich an die Richtlinien halten.

Ich versuche in der Arbeit zumindest 100% richtig hygienisch zu arbeiten, das gelingt mir nicht immer und ich ärgere mich danach... ABER ich arbeite an mir.

Ich sehe leider deine weitere Antwort eher nur als Rechtfertigung für eigenes "Fehlverhalten". So wie ich das verstehe, argumentierst Du damit, dass sich gewisse Strukturen festgefahren haben und die eben so sind wie sie sind. Nein, ich werde auch in einigen Jahren nicht verstehen, wie man absichtlich falsch handeln kann. Das System ist mit längstens bekannt, lass Dich bitte nicht über meine Profilangaben hier hinwegtäuschen... es ist nicht alles Gold was glänzt ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Morpheus
Hallo Ihr lieben, ich habe da mal eine Frage an euch, die in Alten- und Pflegeheimen eingesetzt sind. Habt Ihr einen oder mehrere...
  • Erstellt von: Morpheus
3
Antworten
3
Aufrufe
597
F
A
Hallo Zusammen, ich arbeite in der ambulanten Pflege und habe das Qualitätsmanagement sowie die Praxisanleitung übernommen. Da ich...
  • Erstellt von: AlterPflegehase
6
Antworten
6
Aufrufe
664
Zum neuesten Beitrag
AlterPflegehase
A
L
Hey, ich habe letztens in den Medien mitbekommen, dass Staub sehr schlecht für die Gesundheit ist und langzeitig sogar zu Asthma führen...
  • Erstellt von: Leonieexx
2
Antworten
2
Aufrufe
413
Zum neuesten Beitrag
Joe Blessing
J
V
Würde gern mal wissen, wie die Vorgaben/Vorhehen derzeit in anderen ambulanten Einrichtungen eigentlich sind, bezüglich der COVID...
  • Erstellt von: Valentina76
2
Antworten
2
Aufrufe
589
F