Kathetersysteme

S

schwesterle

Mitglied
Basis-Konto
Hallo Kollegen und Kolleginnen,

wir hatten heute eine Fortbildung und kamen auf Kathetersysteme zu sprechen, bei denen man den Bettbeutel für die Nacht direkt an den Beinbeutel machen kann um somit eine Diskonnektion zu vermeiden. Ich habe das jetzt auch schon mehrfach gehört aber meine PDL möchte sowas schriftlich haben.

Weiss jemand vielleicht, von welcher Firma diese Systeme sind oder wo ich was schriftliches dazu finde? Wäre über Hilfe sehr dankbar.

Liebe Grüsse vom
schwesterle
 
Qualifikation
Pflegefachhelferin
Fachgebiet
Alten-/Pflegeheim
A

Ameise

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo Schwesterle,

vielleicht hilft das weiter;

hat mir unter anderen Fa.Kendal gebracht. Das soll die einfachste Verbindung sein. Habe ich allerdings noch nicht in Anwendung gesehen. In den Klassen die ich unterrichte (amb. Pflege, stationäre Pflege, Krankenhaus) frage ich regelmäßig nach - bisher ohne Ergebnis.


Grüße von der Ameise
 

Anhänge

Qualifikation
HFK
Fachgebiet
gGmbH
T

Tania

Mitglied
Basis-Konto
0
4
0
Hallo
Wir benutzen für die Langzeitpflegebewohner ausschließlich Tag/Nachtbeutel von Firma K....., da erübrigt sich das Umstöpseln da der Urinbeutel sowohl am Tag wie auch in der Nacht dran bleibt.
Lg
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Altenheim
S

smily

Mitglied
Basis-Konto
2
91056
0
Hallo,

diese Frage hat sich mir beim Lesen auch gleich gestellt: wieso Bett- und Beinbeutel??? Wir benutzen Beinbeutel der Firma K... (Fassungsvermögen 1-1,5 l), die haben tagsüber Klettverschlüsse fürs Bein (die auch dran bleiben), in der Nacht hängen diese am Bett, wobei es eine Art Band extra dafür am Beutel gibt- daher der Name Tag/Nachtbeutel. Ist auch sicher billiger, als zwei Beutel (eine für Tag, einen für nachts) zu benutzen.

LG smily
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Neurologie / Pflege
Puderfrei

Puderfrei

Mitglied
Basis-Konto
0
49074
0
Der Vorteil, den ich persönlich darin sehe, ist, daß ein Beinbeutel (wenn er richtig angebracht ist) ein sehr kurzes Stück Schlauch besitzt um ein Abknicken in der Hose zu vermeiden. Befestige ich nun den Beinbeutel am Bett, so ist bei eine kleinen Drehung des Katheterträgers die Gefahr von starkem Zug sehr hoch. Alternativ kann ich den Beutel auch ins Bett legen, dass ist aber nicht im Sinne des Erfinders.

1,5 L Beinbeutel sind schon tüchtig. 1,5 Kilo (bei vollem Beutel) am Bein ziehen doch schön runter. Wir nutzen da doch lieber kleinere Beutel (500 ml), die auch nicht verknittern

Ein angestöpselter Nachtbeutel hingegen verlängert somit den "Aktionsradius" und hat ein deutlich größeres Fassungsvermögen, was sicherlich auch (aber nicht ausschließlich) im häuslichen Bereich eine wichtige Rolle spielt, wenn der Pflegedienst in der Nacht nicht leeren kann/soll/muss/darf....
 
Qualifikation
Altenpfleger/WBL
Fachgebiet
Altenheim
T

Tania

Mitglied
Basis-Konto
0
4
0
Hallo
Wir benutzen die Tag/Nachtbeutel von k..... die haben 1Liter Fassungsvermögen. (gibt aber auch größere)
Es gibt die glaube ich auch mit kurzen Schlauch 90cm.
hatten noch keine Probleme .
Ich finde es auch hygienischer wenn nicht umgestöpselt wird.
Lg
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Altenheim
Puderfrei

Puderfrei

Mitglied
Basis-Konto
0
49074
0
Hygienischer als UM-stöpseln auf jeden Fall, aber wir stöpseln ja nur AN.

Der Beinbeutel bleibt, der Nachtbeutel wird als Verlängerung angestöpselt.
 
Qualifikation
Altenpfleger/WBL
Fachgebiet
Altenheim
Escaflown

Escaflown

Mitglied
Basis-Konto
0
32609
0
Hallo Schwesterle!

Hm...also wir benutzen auch die Tag und Nachtbeutel von tyco in der stationären Pflege und kommen damit gut klar...man muß nur aufpassen was man bestellt, es gibt unterschiedliche Längen bei den Schläuchen.
hab lange Zeit in der ambulanten pflege gearbeitet und da kam es häufiger vor, das die Beinbeutel per Zwischenstück mit 'nem Bettbeutel zur Nacht verbunden wurden! Würde dir auch raten, mal bei Hollister danach zu suchen.
Liebe Grüße Escaflown !
 
Qualifikation
exam. Krankenschwester,PA,PDL
Fachgebiet
Seniorenheim
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.