Innere Medizin Katheterbeutel richtig lagern

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
flohri

flohri

Mitglied
Basis-Konto
31.07.2015
Dortmund
Hallo an Euch
ich habe mal eine Frage
Ein Bewohner trägt Tagsüber einen Beinbeutel ( SPF ) zur Nacht möchte er einen Bettbeutel aber Beinbeutel soll dann abgestöpselt werden.
So! nu habt ihr Beinbeutel Abends in Hand aber wo!!! lagert ihr den ,das man ihn ohne vielen Keime morgens wieder anstöpseln kann ( im Bad? )und das selbe dann mit Bettbeutel hat?wo lagert dieser tagsüber ? auch im Bad?
Die lila Schutzkappen für Beutel kann man doch auch nicht ewig auf und ab stecken!
 
Qualifikation
Pflegefachk.
Fachgebiet
Altenpflege
submariner

submariner

Mitglied
Basis-Konto
21.04.2016
stuttgart
siehs locker.
wie lange hat er den beutel schon? wie lange macht er dieses spielchen schon zu hause? tu was du kannst, desinfiziere was geht und wenn es für dich gar nicht geht: mach jedesmal nen neuen dran.

übrigens gibts alternativ auch einmal-ablaufbeutel, die kannst du am ausflussstutzen des beinbeutels anbringen, wenn er sorge hat, dass der über die nacht nicht reicht. auch hier halt mal desinfizieren, wobei der gute das zu hause sicher so gut wie nie macht. wer schon.
 
Qualifikation
DGKP
Fachgebiet
aktuell Diakonie
K

Keßler

Nach flohris Wortwahl findet das in einem Heim statt.

Da könnte man sich von der Küche einen 5-Liter-Eimer mit Deckel vor dem gelben Sack retten.
Eine Flasche Sprühdesinkektion daneben...
 
submariner

submariner

Mitglied
Basis-Konto
21.04.2016
stuttgart
in meiner jugendzeit....

als ich noch ein idealistischer pfleger voller fachbuchwissen und dem festen willen alles umzusetzen war, da eckte ich auch immer mal wieder an, wenn ich bemängelte "des ghört fei so gmacht". mit dem alter und der erfahrung wird man zwangsläufig lockerer und lernt zu improvisieren. der eimer ist eine möglichkeit. allerdings eine, die ich aus platzgründen im heim nicht favorisieren würde. ansonsten, wenn ich vor einer situation stehe, die mir nicht gefällt, frage ich meine kollegen. da ist ganz sicher immer jemand dabei, der sagt "das haben wir immer schon so gemacht". wenn ich dann auf diese art niemanden gefährde, dann mach ich´s. und kommen fragen, dann kann ich sagen "wurde mir so gesagt von pfleger XY".

guck einfach dass du dich absicherst. ansonsten improvisiere so gut du kannst.
 
Qualifikation
DGKP
Fachgebiet
aktuell Diakonie
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

L
Hallo, ich bin noch in der Ausbildung und lerne gerade. Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen tief intramuskulär und...
  • Erstellt von: Luna1234
2
Antworten
2
Aufrufe
588
A
Amorelie
Hi. Unsere Ernährungs Damen vom Krankenhaus haben den Standard das eine peg richtig fest verbunden sein soll also Kompresse halte platte...
  • Erstellt von: Amorelie
9
Antworten
9
Aufrufe
2K
D
PATHO
Sind Dreibettzimmer bei einem maximalen Abstand von 30CM zwischen den Betten in der derzeitigen Situation überhaupt erlaubt ? Kennt...
  • Erstellt von: PATHO
12
Antworten
12
Aufrufe
2K
L
KristinGerm
Hallo, ich lerne gerade Medikamente, komme aber mit dem Unterschied Agonist und Antagonist nicht klar. Vomex ist ein...
  • Erstellt von: KristinGerm
2
Antworten
2
Aufrufe
922
U