Katheter

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

steph

Neues Mitglied
Basis-Konto
14.06.2006
66333
Hallo Ihr lieben,heute habe ich mal eine Frage zum Katheterlegen.In der Schule vor 10 Jahren habe ich gelernt das ich immer sterile Handschuhe benutzen muss,jetzt habe ich gesehen das eine keine sterilen benutzt hatt geht das auch oder ist es Pflicht sterile zu nehmen?Da ich es kenne das alles vorhandene Material eigentlich in einer Packung drin ist und es in diesem Fall nicht so war!!!! Würde mich sehr über Antworten freuen!!!!!
Grüsse Steph:wassat:
 
Qualifikation
examinierte Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenpflegerin stationäre Pflege
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.01.2006
63110
Hallo Steph,

das passt dann ja wohl wieder eigentlich in die Abteilung Ärger mit den Kollegen?
Viel hat sich in 10 Jahren geändert, aber das nicht.
Wird wohl wieder Ärger geben, wenn Du das kritisierst?

:thumbs: Wassermann
 
Qualifikation
Krankenschwester
A

acki

Neues Mitglied
Basis-Konto
09.06.2006
96250
Hallo! Bei uns gab es immer zwei Auswahlmöglichkeiten, entweder ich lege mit einem sterilen Handschuh oder mit einer sterilen Pinzette aber auf jeden Fall steril. Frag doch einfach mal deine Kollegin warum sie keinen sterilen Handschuh benutzt hat. Es gibt nämlich dafür wirklich keine Ausrede. Man muss sich nur mal die Zahlen der Harnwegsinfekte nach unsterilen Katheterlegen anschauen und v.a. die Komplikationen die dadurch entstehen können (Antibiotikanebenwirkungen u.s.w.) und deren Folgekosten. Nur Mut!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Innere Medizin
minchen

minchen

Mitglied
Basis-Konto
08.04.2006
63869
Hallo , steph :eek:riginal:


Da schließe ich mich acki an :thumbsup: . Ich kenne das garnicht anders :ermm: .
Wenn es zu einem Harnwegsinfekt kommt , was dann :cry: ? Ist das denn dann nicht auch eine Form von Gewalt ?
Der/die Bew. kann sich ja nicht dagegen wehren :sad: . Sprich mal in aller Ruhe mit deiner Kollegin und weise sie auf die möglichen Komplikationen hin :thumbsup:


Gruß minchen :eek:riginal:
 
Qualifikation
Krankenschwester/ PA/WBL, Pain-Nurse , WB Palliative care
Fachgebiet
Seniorenheim
M

Monika Bartz

Mitglied
Basis-Konto
02.02.2006
4020
Hallo steph!

Ich find es frustrierend, dass viele Pflegepersonen meinen, sie müßten nach Abschluss ihrer Ausbildung nichts mehr vom Gelernten anwenden!
Wieso sollte sich beim Katheterlegen in 10 Jahren vom sterilen Handling her etwas ändern? Es ist so und wird immer so sein, dass man bei unsterilen arbeiten Keime in die Harnröhre oder Blase einbringen kann und somit eine Harnwegsinfekt vorprogrammmiert ist - wie schon von acki erwähnt. Es kann sich bestimmt einmal das Material verändern, aber doch nicht Hygienerichtlinie.

Anscheinend gibt es bei dir im Heim keine Standards, denn sonst müßte so eine Frage anhand dieser schon zu klären sein. Und an dich nochmals der Appell: offensichtliche Pflegefehler nicht einfach tolerieren und dich anpassen- ansprechen, diskutieren, manchmal auch unangenehm sein, wenn du dir deiner Arbeitsweise sicher bist. Vielleicht kannst du damit auch einmal ein wenig aufrütteln?!
Aber an dieser Arbeitsstelle ist ja anscheinend für dich schon alles gelaufen! Das tut mir leid, aber vielleicht erhältst du eine bessere Chance, wo man dir die nötige Einführung und Einschulung in dein neues Metier gibt - es hat sich ja sicherlich vieles in den letzten Jahren geändert, aber doch nicht Grundpflege und die einfachstes Hygienevorschriften! Mit dem Vertrauen auf deine Ausbildung und dein Zutrauen in dich selber müßtest du nach der krankheitsbedingten Pause eigentlich überall wieder einsteigen können.
Dem Zitat von Wassermann: Beitrag passt wohl auch zu Ärger mit Kollegen? schliess ich mich an!
 
Qualifikation
Krankenschwester / Praxisanleiterin
Fachgebiet
Linz
W

Weißwolkenschaf

Mitglied
Basis-Konto
02.04.2006
10245
Beim ISK, wenn man sich selbständig katheterisiert, da geht es natürlich ohne Handschuhe. Aber wenn ein DK gelegt wird, sollte man gar nicht darüber nachdenken, ob es ohne geht. Sicherlich kann ein Arbeitsablauf so eingerichtet werden, aber in Ordnung ist es nicht - ich finde schon die Idee komisch, den Patienten/ die Patientin ohne Handschuhe an den Genitalien zu berühren.
 
Qualifikation
Angestellt
Fachgebiet
privat
B

Batz

Mitglied
Basis-Konto
15.05.2006
64625
Hallöle!:eek:riginal:
Milliarden Mal erwähnt und einfach nochmal wiederholt!
Katheterisieren immer steril! Alle Materialien sind in den Sets steril dabei, kann man nie was Falsch machen. ( Find ich für Leute wie mich immer wieder praktisch vergess so gerne was!!:blink: )
Lg Batz:wink:
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Wachstation
T

tumarin

Mitglied
Basis-Konto
15.10.2006
4831
Am bestens ihr verlangt sterile Kathetersets, die Ärzte schreiben diese zwar nich gerne auf, weil sie zu teuer sind aber ihr könnt darauf bestehen. Bei uns ist das jetzt norm. Finde ich auch besser, damit es keine Harnweginfektion mehr gibt.
 
Qualifikation
ex.Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

M
Nabend! Ich pflege seit kurzem meinen Vater, der mit 78 einen Katheter durch die Harnröhre bekommen hat, als er wegen einer...
  • Erstellt von: mmntmr
0
Antworten
0
Aufrufe
478
M
A
Hallo ihr Lieben, ich wollte mal fragen ob wir Altenpfleger einen Katheter beim Mann legen dürfen. Mir ist so als ob wir nur bei einer...
  • Erstellt von: AP_23
5
Antworten
5
Aufrufe
1K
C
S
  • Gesperrt
Hallo, ich suche verzweifelt (hm es wird wohl nichts geben) nach einer "Hilfe".. Mama tut sich beim Toilettengang sehr schwer..bis sie...
  • Erstellt von: sorgeneltern
8
Antworten
8
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
M
  • Gesperrt
Hey zusammen, ich bin PFK. Eine Heimbewohnerin hat sich den Katheter gezogen, diese kann nichtmehr selbst entscheiden, ist kognitiv...
  • Erstellt von: Moonracer
16
Antworten
16
Aufrufe
3K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de