DBfK Pressemitteilung ‚Junge Pflege‘ befürchtet Ausbildungsmängel durch Corona

Pressespiegel

Pressespiegel

Moderation
Teammitglied
23
0
DBfK - Pressemitteilung
‚Junge Pflege‘ befürchtet Ausbildungsmängel durch Corona
Der Lockdown zur Eindämmung der Übertragung des Corona-Virus trifft alle, besondere Auswirkungen spüren aber junge Menschen, die ihre Berufsausbildung jetzt beginnen wollten, bereits Auszubildende oder Studierende sind und sich Sorgen machen um das Erreichen ihres Ausbildungsziels. Die Lenkungsgruppe Junge Pflege im DBfK beobachtet die Veränderungen und Einschränkungen in der Ausbildung zur Pflege und mahnt gute Ausbildungsqualität an.
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.