Sonstige WB Interkultureller Schüleraustausch

R

RayX1000X

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
0
Hallo!

Zum Thema Weiterbildung auf eine Art und Weise, wie sie schöner nicht hätte sein können, durften wir, der Oberkurs von der Krankenpflegeschule St. Georg in Bad Pyrmont, erfahren.

2001 fand ein Schüleraustausch zwischen Schweizer Pflegestudenten und uns statt.

Die Idee hatte eine Deutsche Krankenpflegedozentin, die in der Schweiz tätig ist, sie nahm Kontakt mit Ihrer Freundinn auf, die zum Glück bei uns als Dozentin arbeitet, dann wurden wir gefragt und schon war alles klar.

WIR MACHEN MIT!!!

Voller Mutivaton fingen wir an zu organisieren und zu planen, wir bereiteten den Besuch vor und schwupps...da standen sie vor unserer Tür.
Wir hatten eine wunderschöne Woche zusammen, die sehr sehr lehrreich aber auch anstrengend war.
Wir tauschten uns aus über unsere Kultur, unser Land und natürlich über Pflege.

Die Woche verging und sie reisten wieder ab... Schade, doch man sollte sich ja wiedersehen, was auch wenige Moante später geschah.

Auch wir hatten eine wunderschöne Woche dort.

(Ich würde sie euch gerne näher beschreiben, doch dafür bräuchte ich Tage ;o) )

Ein Schweizer Pflegestudent stellte zu dem Austausch viele, viele Fotos ins Internet unter:
http://www.pixum.de/members/k4Visp

Wer interesse hat, kann sich dort ja mal umschauen! dort ist auch bildlich festgehalten, was für ein Spaß wir hatten und was wir alles gemacht haben. Für einen Beitrag ins Gästebuch würden wir, alle beteiligten, ns sehr sehr freuen.

Ich kann solche Projekte nur empfehlen, denn solche Möglichkeiten bekommt man nicht oft im Leben und ganz ehrlich: "wir lernen nie aus" und bei einer solchen Aktion gibt es sehr viel zu lernen!!!

Wer noch Fragen hat oder sich näher dafür interessiert, kann mir ja ne Mail schreiben:

[email protected]

Bis dann Ray
 
Qualifikation
Schüler der Krankenpflege im 3. Lehrjahr (Examen ist Juli 2002)
Fachgebiet
überall und nirgends für alles und nichts,
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.