Insider gesucht

S

Schlense

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
Dortmund
0
[FONT=Helvetica, sans-serif]Liebe Forumsmitglieder,

[/FONT]

[FONT=Helvetica, sans-serif]als freier Journalist recherchiere ich für einen Beitrag im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zum Thema Beatmungs-WG. Mangels ausreichender Kontrolle soll es schwarzen Schafen unter den Pflege-Anbietern ein leichtes sein, Standards zu vernachlässigen, was zu gefährlichen Pflegesituationen führen könnte. Diese schwarzen Schafe schaden dem Ruf all der verantwortungsvollen Pfleger/innen, die tagtäglich phantastische Arbeit im Sinne der Pflegebedürftigen leisten. Wenn Du als Pfleger/in Erfahrungen in einer Beatmungs-WG gemacht hast und mir Deine Erfahrungen schildern möchtest, dann sende mir eine PN oder schreibe an:[/FONT]

[FONT=Helvetica, sans-serif]
videokabinen[at]gmx.de

Ich garantiere sorgsamen Umgang mit vertrauenswürdigen Informationen und absolute Anonymität.
[/FONT]
 
hexe1070

hexe1070

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: Insider gesucht

Wieso? Ist das ein Geheimnis?

Ohne konkrete Anhaltspunkte, mit wem oder was ich es hier zu tun habe, täte ich persönlich mich ohnehin schwer, etwas zu äußern, was ich nicht ansonsten auch so und so öffentlich kundtun könnte.
 
S

Schlense

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
Dortmund
0
AW: Insider gesucht

Wieso? Ist das ein Geheimnis?

Ohne konkrete Anhaltspunkte, mit wem oder was ich es hier zu tun habe, täte ich persönlich mich ohnehin schwer, etwas zu äußern, was ich nicht ansonsten auch so und so öffentlich kundtun könnte.
Ich bitte um Verständnis, dass ich in diesem frühen Recherchestadium mit der öffentlichen Nennung des Formats und meines Namens zurückhaltend bin, um die Recherchen nicht zu gefährden. Auf persönliche Anfrage erhalten Sie natürlich alle Informationen
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen