Infos zu Sozialhilfegesetzen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

camäleon

Mitglied
Basis-Konto
17.09.2002
4444
Hier kurz die Geschichte:

Meine Schwester ist vor kurzem schwer erkrankt,sie lebt seit zwanzig Jahren in Deutschland. Seit sieben Jahren hat sie den gleichen Arbeitgeber.
Nun meine Schwester hält nicht all zu viel von so "weltlichen Dingen" wie sie so schön zu sagen pflegt, und ihr Bekanntenkreis dürfte ihr hier auch keine Hilfe sein.
Jetzt steht sie vor einem riesigen Chaos. Sie hat keine Ahnung ob und wie sie versichert ist.
Ich selbst kenne mich mit den deutschen Rechten überhaupt nicht aus. Meine Frage nun und bitte um Links:

Thema:
Arbeitsrecht, Lohnfortzahlung, Kündigungsschutz

Krankenkassen: Grundversicherung, Minimalleistungen

Anlaufstellen: Sozialhilfe, Invalidenrente etc.

Herzlichen Dank für die Hilfe!
 
Qualifikation
Dipl. Pflegefachfrau DN2
Fachgebiet
spitex
Jürgen R.

Jürgen R.

Mitglied
Basis-Konto
15.06.2004
74074
www.cultus.info
Hallo,

also ob sie krankenversichert ist, sollte sie eigentlich wissen. Wenn Deine Schwester ein Arbeitsverhältnis hatte, ist sie mit Sicherheit auch krankenversichert. Wenn sie das nicht hatte, dann kann sie entweder eine freiwillige KV abgeschlossen haben oder bei Ihrem Ehemann (sofern sie denn einen hat) mitversichert sein.

Hier die Links (besonders interessant für Dich natürlich SGB V (Krankenversicherung) und evtl SGB XII (Sozialhilfe))

www.juris.de (Aktuelle Gesetze)
www.cultus.info (Aktuelle Gesetze und Arbeitnehmerrechte)

Anlaufstellen sind: - Die Krankenkasse, evtl. das örtliche Sozialamt und die Landesversicherungsanstalt (LVA) wegen der Rente. Kannst Dir aber auch Tipps von Beratungsstellen, die eine Sozialberatung durchführen, geben lassen. Die findest Du im Internet unter: www.meinestadt.de.

Einen aktuellen Rentenratgeber findest Du auf der Website des Bundesgesundheitsministeriums unter www.bmgs.de.

Viel Glück und gute Besserung für Deine Schwester,

Jürgen
 
Qualifikation
Heimleiter, Auditor, Unternehmensberater, Berufsbe
Fachgebiet
Selbständig
C

camäleon

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
17.09.2002
4444
Hallo Jürgen!

Herzlichen Dank für die Links. Sie haben mir den Einstieg ins Thema sehr erleichtert und mir wohl einige Stunden "googeln" erspahrt!

Merci!
 
Qualifikation
Dipl. Pflegefachfrau DN2
Fachgebiet
spitex
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

weissbrk
Hallo, ich frage für die Tochter einer Kollegin. Die Tochter ist 19 und hat ein Lipödem Stufe 3. Aktuell hat sie sehr starke Schmerzen...
  • Erstellt von: weissbrk
4
Antworten
4
Aufrufe
297
weissbrk
A
Hallo, ich interessiere mich für die Arbeit in einem Impfzentrum/ Corona. Hat jemand Erfahrung damit? Arbeitsstunden/ Bezahlung. Ich...
  • Erstellt von: Anna2021
5
Antworten
5
Aufrufe
695
B
T
Mein Arbeitgeber hat in einer E- Mail mitgeteilt, das wer in der Zeit vom 1.3 bis 31.5 krank bzw. Urlaub hatte, keinen Anspruch auf die...
  • Erstellt von: teichcat
1
Antworten
1
Aufrufe
1K
M
M
Guten Tag, ich werde die Situation so kurz wie möglich schildern. Bei uns in der Straße gibt/gab es eine alte Dame, die zwar Erben...
  • Erstellt von: Moe123
2
Antworten
2
Aufrufe
1K
M