Hochkalorische Nahrung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
PflegeFrei

PflegeFrei

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo Kollegen,

gestern habe ich von einem Kooperrationspartner von mir einen guten Tip erhalten.
Diesen Tip muss ich heute hier unbedingt loswerden, und bin schon auf Eure Reagtionen gespannt.
Dieser Tip lautete, dass der Sahnepudding vom Aldi gehalt voller an Kallorien ist, als wie die Trinknahrung verschiedener Hersteller von Hochkallorischer Trinknahrung. Ich bin gleich zu Aldi gefahren und habe dort nachgeschaut, und was musste ich feststellen es sind um die 30 Kallorien je Becher mehr drin als in der Trinknahrung.

Grüsse PflegeFrei
 
Qualifikation
exam.Fachaltenpfleger für Gerontopsychiatrie, PA Gerontopsychiatrie,
Fachgebiet
Freiberuflich
Weiterbildungen
Wundexperte ICW
Pflegefachkraft ausserklinische Beatmung
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.01.2006
63110
AW: Hochkalorische Nahrung

Und preiswerter:applaus::applaus::applaus::applaus:
Das sollten sich alle merken, die damit zu tun haben. Kann aber einen Unterschied zwischen ALDI- Nord und ALDI- Süd geben.:blushing:
Das passiert einem oft bei den Discountern. Ich würde mir nie meine heissgeliebten Mg-BT aus der Apotheke holen, ebenso Ca-BT. Die sind je nach Hersteller sogar höher dosiert, als die Apo
thekenpillen.
:super:Wasserfrau
 
Qualifikation
Krankenschwester
C

Chef de Saucier

Aktives Mitglied
Basis-Konto
22.10.2005
30625
AW: Hochkalorische Nahrung

Wenn ich es nicht besser wüßte, dann würde ich behaupten das Du einer von den Aldi-Brüdern bist: Bist Du Alfons oder Dieter ?

Während die hochkalorische Kost versucht auf gesunde Art und Weise Kalorien zur Verfügung zu stellen, hat so ein Sahnepudding u.U. viele leere Kalorien. Grundsätzlich bin ich aber auch der Meinung, das die Hersteller hochkalorischer Kost hier einen satten Gewinn machen wollen.

Gruß
Zelig
 
Qualifikation
* - *
Fachgebiet
PFK
P

PEN1381

Neues Mitglied
Basis-Konto
23.03.2010
09123
AW: Hochkalorische Nahrung

...noch besser finde ich die Vanille-Soße, die es überall zu kaufen gibt! 500ml - 1000 kcal
 
Qualifikation
Altenpfleger; Palliativbeauftragter; in PDL Ausbildung
Fachgebiet
Stationär
nightwish

nightwish

Aktives Mitglied
Basis-Konto
21.10.2006
75181
AW: Hochkalorische Nahrung

und dazu kommt, dass der Sahnepudding noch um einiges besser schmeckt als Trinknahrung...

@zelig
es muss ja nicht nur Sahnepudding sein :grin:
 
Qualifikation
exam. Altenpflegerin, PA, WBL
Fachgebiet
Pflegeheim
Weiterbildungen
WB PA, AG QM
W

Wuschi63

Mitglied
Basis-Konto
28.06.2006
74850
AW: Hochkalorische Nahrung

Hallo,

in unserer Einrichtung bekommen die Kachektischen einen Drink gemixt. Der enthält pro 250ml satte 704,5 kcal !! Die Bewohner trinken es gerne! Sie bekommen pro Tag 500 ml.Er besteht aus :
100ml Sahne
100ml Naturjoghurt
50g passiertes Obst
30g Zucker
20g Vanillezucker

Fett 68,1 , KH 62,5

Könnt es ja mal ausprobieren

Grüßle
 
Qualifikation
Altenpflegerin/PDL
Fachgebiet
stat. Altenpflege
greeneyed

greeneyed

Mitglied
Basis-Konto
10.03.2005
49074
Qualifikation
GKP
Fachgebiet
ITS
S

Sassenach

Mitglied
Basis-Konto
24.10.2005
74080
AW: Hochkalorische Nahrung

Hallihallo,

wir haben bei uns im Haus mit dem Hochkalorischem Zeug leider nicht so gute erfahrungen gemacht,
Die Bew die es bekamen litten recht schnell an Durchfall, aber durch die Bank weg,
ein Paar von uns PK haben es nicht mehr verabreicht und unseren Leuten das essen angefangen zu pasieren und zu verdünen, kamen alle schneller wieder zu kräften als mit dem Hochkalorischem Zeug, nach dem wir uns unsere PDL geschnappt haben und ihr davon erzählten war sie überzeugt dieses Zeug nicht meh zuverbreichen.

Wie sind denn eure Erfahrungen?

Lg
Sassenach
 
Qualifikation
Helferin
Fachgebiet
Altenheim/Stationär
C

Chef de Saucier

Aktives Mitglied
Basis-Konto
22.10.2005
30625
AW: Hochkalorische Nahrung

Hi !
Sorry, die Frage zu den leeren Kalorien muss an mir vorbeigegangen sein.
Freihändig formuliert sind das Nahrungsmittel mit einem vergleichsweise hohen kcal-Wert in Form von Zucker und/ oder Fetten OHNE häufig weitere für den Körper benötigte Stoffe zu liefern ( Vitamine, Spurenelemente ... ).
Die Frage ist natürlich, ob man das tatsächlich auf gesunde Art und Weise erreichen kann oder ob Malzbier, Cola, Kuchen ... hier ggf. die einzige Alternative darstellen ?
In der Gerontopsychiatrie habe ich auch Menschen gesehen, die täglich locker ihre 20 Km und mehr im schnellen Tempo gegangen sind.

Gruß
Monokel
 
Qualifikation
* - *
Fachgebiet
PFK
S

silversurfer

Mitglied
Basis-Konto
26.10.2010
Kempten
AW: Hochkalorische Nahrung

Hi !
Die Frage ist natürlich, ob man das tatsächlich auf gesunde Art und Weise erreichen kann oder ob Malzbier, Cola, Kuchen ... hier ggf. die einzige Alternative darstellen ?
In der Gerontopsychiatrie habe ich auch Menschen gesehen, die täglich locker ihre 20 Km und mehr im schnellen Tempo gegangen sind.

Gruß
Monokel
Malzbier, Cola, Kuchen? Der neuerste Trend in der Altenpflege?
Bei uns ist es leider auch so!!!!

Aber warum?

Weil wir die Biografie des Menschen nicht beachten? Weil uns irgend eine Institution ( MDK, Heimaufsicht) vorschreibt das ein alter Mensch ein bestimmtes Gewicht haben muss ( BMI)?


Alter Mensch! > Wirtschaftsfaktor oder Mensch???????




Gruss Silversurfer
 
Qualifikation
AP, FK Gerontopsychiatrie, VP, WBL, PA,
Fachgebiet
Altenheim
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Leeny94
Hallo ich bräuchte eure Hilfe :) Im Rahmen meiner Bachelorarbeit habe ich eine Umfrage erstellt zur Personalgewinnung der Generation Z...
  • Erstellt von: Leeny94
0
Antworten
0
Aufrufe
167
Leeny94
S
Hallo ihr Lieben, derzeit geht es bei uns drunter und drüber Folgendes: Gestern Abend, nach meinem Spätdienst (sind zu zweit für 24Bew...
  • Erstellt von: Sunnymami123
6
Antworten
6
Aufrufe
1K
Saxon
mcmarkus44
Zwei Pflegekräfte eine Fach und eine Pflegeasistenzkraft für das ganze 24 Bewohner Heim mit Küche Hauswirtschaft Besucher testen und...
  • Erstellt von: mcmarkus44
3
Antworten
3
Aufrufe
703
Saxon
N
Liebe Kollegen, Ist es rechtens, das bei einer Fort-/Weiterbildung, die acht Stunden dauert, Teilzeitkräfte nur die Stunden anteilig...
  • Erstellt von: Nugget
3
Antworten
3
Aufrufe
570
Saxon