Hallo

Sabine63

Sabine63

Mitglied
Basis-Konto
04.05.2006
13585
Erst mal ein Hallo an alle.......bin schon ein Weilchen Mitglied, komme aber erst jetzt zum schreiben.
Nachdem ich beruflich erst mal alles mögliche und unmögliche ausprobiert habe, bin ich erst sehr spät, nämlich mit Ende dreißig, in die Pflege gekommen. Mein Examen in der Altenpflege habe ich eben hinter mich gebracht und stecke im Anerkennungsjahr. Ich bin mir sicher, weiter zu lernen, aber ich weiß nicht so recht, in welcher Richtung..... Pflegewirt? Pflegemanagment? Pflegesachverständige? Wo kann ich mich denn genau über die Aussichten informieren? Die Infos im Net, die ich bisher gefunden habe, sind mir nicht ausreichend genug....

Das wars fürs erste


Einen allgemeinen Gruß an alle...
Sabine
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Ambulante Pflegestation
C

CHM

Hi Sabine, habe in Osnabrück Pflegewissenschaft (FH) studiert. Info´s über Pflegemanagement und Pflgewissenschaft bekommst du über www.fh-osnabrueck.de Fachbereich Wirtschaft. Die Berufsaussichten nach dem Studium sind jedoch nicht immer sehr berauschend. Aber dass Studieren macht Spass und hält einen fit. Weitere Links gibt es evtl. über www.dip.de (deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung). viel Spass beim surfen