Hallo zusammen !!

S

safra

Mitglied
Basis-Konto
07.04.2008
82319
hallo alle zusammen,

lese schon länger die hier geschriebenen Beiträge und habe mich dann entschlossen mich hier anzumelden.
Ich arbeite seit insgesamt 7 jahren als Atenpflegerin und bin zur Zeit dabei meine Weiterbildung als Wohnbereichsleitung anzugehen.
Und habe auch gleich mal eine frage :Meine Kollegin (Pflegehelferin)wollte von mir wissen ob zur Mundpflege noch Kamille benutzt werden soll da diese doch den Mund austrocknet.Habe überall gesurft im Net aber nichts konkretes gefunden.Weiß einer von euch mehr?:danke: euch schon mal
 
Qualifikation
Weiterbildung zur gesundheits und Pflegeberater
Fachgebiet
TÜV
J

josephine

Aktives Mitglied
Basis-Konto
15.03.2008
München
Hi Safra,

also wir machen Mundpflege mit allem möglichen, je nach Bewohner. Wir haben eine Mundspüllösung, die uns die Apo mischt und mit der wir ganz gute Erfahrungen gemacht haben. Kamille ist da nicht drin, eben weil sie austrocknet. Hin und wieder verwenden Kollegen noch Kamillentee. Ich selbst mache das nur auf ausdrücklichen Wunsch des Bewohners. Ich biete gerne alternativ Salbeitee an. Meistens wird nach Ausprobieren dem Salbeitee zugestimmt.
Direkt gefunden hab ich allerdings auch nix zum Thema Kamille.
LG,
J
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Palliativ
Weiterbildungen
PA, Palliative Care
S

safra

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
07.04.2008
82319
Hallo Josephine
Sorry das ich erst jetzt antworte hatte Nachtwache.
Danke dir für deine schnelle Antwort.
Ich versuch das jetzt mal mit Salbei Tee und gebe die Info so weiter.

lg safra:danke: :dafür:
 
Qualifikation
Weiterbildung zur gesundheits und Pflegeberater
Fachgebiet
TÜV
K

Kandy 01

Mitglied
Basis-Konto
20.02.2008
12347
Hallo zusammen
Habe hier was :
Mittel: Kamille- Wirkstoffe: äthrische Öle, Chamazulen, Kumarien, Muzine
Indikation: Mundpflege, erkrankungen der Mundhöhle
Wirkung: Antiphlogistisch, mild bakterizid, Fungizid
Anwendung: Lösung, Tee
Hinweise: Kamille schmekt angenehm, hat eine heilende Wirkung, Austrocknende Wirkung (Lösung enthält Alkohol)
Tee wirkt daher nicht austrocknent da kein Alkohol enthalten ist
 
Qualifikation
ex.Altenpflegerin,Praxisanleiterin
Fachgebiet
Pflegeheim