Hallo, wollte mal ein wenig über mich erzählen !

G

Gesundheitspflegel

Mitglied
Basis-Konto
18.06.2006
34560
www.fritzlar.de
Hallo,

ich bin seit 1997 in der Pflege tätig

Angefangen hat alles mit einem 4-wöchigen freiwilligen Praktikum auf einer Chirurgischen Station im Krankenhaus hier vor Ort.
Was dann folgte war 1998 der Realschulabschluss und von 1998-1999 (Mai) ein freiwilliges Jahrespraktikum auf einer Inneren Station im Krankenhaus hier vor Ort.
Danach ging ich in eine staatl. Anerkannte Schule für Krankenpflegehilfe (an einem Schwerpunktklinikum f. Rückenmarksverletzungen / deutsches Skoliosezentrum / Neurourologie / Neurochirurgie) und habe dort im Jahre 2000 mein staatliches Examen als Krankenpflegehelfer bestanden.
Nach dieser Ausbildung habe ich mich nicht auf die faule Haut gelegt ganz im Gegenteil, als Krankenpflegehelfer habe ich in der Spezialklinik im Bereich Querschnitt (Chirurgie/Orthopädie/Reha) für 3 Jahre gearbeitet.
Im Jahr 200 ich glaube es war der Juni bin ich der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. beigetreten und nahm dort an der Helfergrundausbildung B1-B4 teil, sowie an versch. Fortbildungen. Dort habe ich mich dann auch zum Ausbilder in für Breitenausbildung ausbilden lassen.
Neben der Breitenausbildung, nehme ich gerne auch an Sanitätsdiensten teil .
Als wir das Jahr 2003 schrieben, begann ich die staatliche Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger, welche ich dann im Jahr 2005 (November) abgeschlossen habe.

-> über 80 Bewerbungen habe ich danach geschrieben die meisten kamen wieder zurück oder die Kliniken haben sich nicht wirklich bei mir gemeldet .
-> seit Mitte März habe ich eine Stellung angetreten mit welcher ich nicht wirklich glücklich bin
-> somit bin ich erneut auf Stellensuche/Arbeitssuche, da ich demnächst meinen Vertrag auflösen / beenden werde (wenn Ihr was über Stellen in Eurer Gegen wisst, schreibt mir )

So hoffe habe nix vergessen
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger
Fachgebiet
Chrirurgie, Orthopädie, Reha
Weiterbildungen
Bildungszentrum Hessen-Mitte