Finanzamt Hallo alle Freiberufler Pflegehelfer-Umsatzsteuer

P

Pflegeangi

Mitglied
Basis-Konto
0
24211
0
Ich gestehe ja, das ich Ängste ausgestanden habe.
Nun nach den ersten Arbeitstagen, hat sich das Finanzamt gemeldet, ich brauche keine Umsatssteuer zu berechnen,
Und ich braue nicht einmal meine vierteljährliche Erklärung abgenben.
Er neichte am Jahresende, man wird dann schon sehen.?
Und nachzahlen brau ich auch nicht wenn ich die Sätze überschreiten sollte,
Es ist nicht zu verstehen, da es für mich eigentlich keine Umsatzsteuer-Begreuung gibt,
Vieles was hier geschrieben wurde, war ja auch richtig.Diese Steuerlösung darf er doch eigentlich nicht wählen.
Etwas schriftliches will er mir aber nicht geben, er meint ich würde die Zahlen schon im Auge behalten. Hab ihm gleich angeschriben um um einen schriftlilche Aussage gebeten,
Für nich hat das ganze den Anschein,. das Recht steht da zwar geschriben, aber alle 50km wird dieses Recht wieder neu ausgerichtet.
Was solls: ist gut für mich. Ansonsten fängt es langsam an zu laufen, aber wenn es läuft, dann gehe ich auch schon mal 14 Std. am Stück
Sobalt es neues git oder ich etwas beitragen kann steht ich wieder auf der Matte.
Bis bald
U. nochmals allen ein dickes Danke, die nützliche Beiträfe feleistet hatten
 
Qualifikation
Pflegehelferin
Fachgebiet
Altenheim u. Klinik
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.