Pflegemanagement Gesundheits- und Pflegemanagement studieren - Was dann??

E

ena1310

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49090
0
Hallo!!

Ich bin seit ca. einem halben Jahr examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin und möchte zum WS 2011 ein Studium beginnen. Da die anderen Studiengänge im Pflegebereich nicht für mich in Frage kommen, möchte ich Gesundheits- und Pflegemanagement studieren. Meine Frage ist was man nach dem Studium sonst so machen kann außer Pflegedienstleitung oder eine Leitungsposition (das möchte ich nicht so gerne machen). Ich habe gehört das man auch im Entlassungsmanagement arbeiten kann? Was wisst ihr denn so darüber?
An 3 FHs kann man studieren ohne mehrere Jahre gearbeitet zu haben (ich habe dann ja 1 Jahr Berufserfahrung), das wäre in Bremen, Berlin und Münster.. habt ihr Erfahrungen welche FH´s gut abschneiden oder welche empfehlenswert sind?

Ich danke euch für eure Hilfe :)

Liebe Grüße
ena1310
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Unfallchirurgie
N

nofretete

Aktives Mitglied
Basis-Konto
12
01983
0
AW: Gesundheits- und Pflegemanagement studieren - Was dann??

Ich denke, da gibts mehrere Wege, die du dann einschlagen könntest, also erstmal wäre der Weg in die Politik, dann Geschäftsführer in einem größeren Heim oder bei einer Kranken- oder Pflegekasse, na und in manchen großen Heimen gibts au noch stellv. Heimleiter. Hängt eigentlich nur davon ab, ob du in der Pflege bleiben willst oder nicht. Naja und selbständig machen mit einem privaten PD ginge da auch.
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
E

ena1310

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49090
0
AW: Gesundheits- und Pflegemanagement studieren - Was dann??

Weiß jemand ob man nach dem Studium auch im Entlassungsmanagement arbeiten kann? Ich meine Pflegeüberleitung etc.?

LG
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Unfallchirurgie
T

traveler

Aktives Mitglied
Basis-Konto
51
Kaufbeuren
0
AW: Gesundheits- und Pflegemanagement studieren - Was dann??

@ena:
Dazu brauchst du kein Studium, wenn du jemand findest der dich einstellt.
Mit Studium steigen natürlich die Chancen in jedem Bereich deutlich an.
 
Qualifikation
GuK, Lehrer, Sozialbetriebswirt FH
Fachgebiet
Angestellt
E

ena1310

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49090
0
AW: Gesundheits- und Pflegemanagement studieren - Was dann??

Wenn man im Case Management arbeiten möchte empfiehlt sich das Studium oder?
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Unfallchirurgie
T

traveler

Aktives Mitglied
Basis-Konto
51
Kaufbeuren
0
AW: Gesundheits- und Pflegemanagement studieren - Was dann??

@ena:

Grundsätzlich schadet für jede exponierte Tätigkeit ein Studium nie und erhöht die Chancen.

Wenn du die Möglichkeit hast mach wenigstens den BA.

Denn was in Zukunft für welche Stellen, welche Anforderungen gestellt werden und welche Stellen in Zukunft wie verändert werden kann dir heute keiner beantworten.

Mit einem Studium hast du aber sehr gute Karten um im Spiel zu bleiben und evtl. die einen oder anderen Aufbausemester mitzunehmen wenn nötig.

Genauso wie in andere Bereiche zu wechseln und anerkannte Zusatzqualifikationen zu erlangen.
 
Qualifikation
GuK, Lehrer, Sozialbetriebswirt FH
Fachgebiet
Angestellt
C

chillerin3103

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
26121
0
AW: Gesundheits- und Pflegemanagement studieren - Was dann??

hi ihr Lieben,

ich bin total überfordert und brauche eure Hilfe.... bin auch im Sommer mit meiner Ausbildung zur Gesundheits- und krankenpflegerin fertig ... würde dann gerne 1 Jahr arbeiten und Pflegemanagement studieren .... wo geht das? ohne viel Berufserfarung und Vollzeit also ohne eine bestimmte Anstellung im krankenhaus....?

liebe grüße
 
Qualifikation
Auszubildende- Gesundheits- und Krankenpflege
Fachgebiet
Krankenhaus
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.