Gesetzliche Krankenkassen: Rücklagen steigen auf 21 Milliarden Euro