Gehaltsrahmen für Qualitätsmanager?

C

Christian999

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
20149
0
Liebe Forummitglieder,

schon seit einiger Zeit bin ich stiller Mitleser und habe so manchen guten Tipp erhalten. :rolleyes:

Jetzt habe ich eine Frage: Ich gehe demnächst in Verhandlung für eine Stelle als Qualitätsmanager in der vollstationären Altenhilfe, in einem Haus mit ca. 100 Betten. Welchen Gehaltsrahmen kann ich fordern?

(Ich verfüge über viel (Leitungs-) Erfahrung in der Altenpflege und über eine Weiterbildung als QMB.)

Vielen Dank für Euren Rat!

Freundliche Grüße,
Christian.
 
Qualifikation
QMB
Fachgebiet
Hamburg
P

pdlandy

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
99734
0
Hi Christian999,
das kommt drauf an , als QMB oder als QM in höchster Funktion(also als Person mit Querschnittsfunktion)?
mfg
 
Qualifikation
PDL/HL/TQMB
Fachgebiet
Fachpflegeheim für NP
C

Christian999

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
20149
0
Hallo pdlandy,

als QM in höhster Funktion sowie auch als ZQM für weitere Häuser.

Danke für deine Antwort,
Christian.
 
Qualifikation
QMB
Fachgebiet
Hamburg
P

pdlandy

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
99734
0
Hi Christian999,

als QM in der von dir geschilderten Position würde ich Minimum 2500€/mtl. verlangen. Wobei 3000€ mtl. deine Arbeit eigentlich schon wert sein sollte. Nun kommt es ja auch noch darauf an , in welchen Bundesland du tätig sein wirst.
mfg
 
Qualifikation
PDL/HL/TQMB
Fachgebiet
Fachpflegeheim für NP
Allround

Allround

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
65779
0
Hi Christian999,

als QM in der von dir geschilderten Position würde ich Minimum 2500€/mtl. verlangen. Wobei 3000€ mtl. deine Arbeit eigentlich schon wert sein sollte. Nun kommt es ja auch noch darauf an , in welchen Bundesland du tätig sein wirst.
mfg
Also, wenn du brutto meinst, dann ist das aber dürftig :rotwerd: ....

Das ist doch eine riesen Verantwortung!

(Öhmmm..., bin dann für 3500 Euro brutto...ohne Ahnung zu haben... :laughing: )

Allround
 
Qualifikation
Stationsleitung Krankenschwester
Fachgebiet
Interdisziplinäre Station
P

pdlandy

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
99734
0
Hi Allround,
sicher ist das dürftig , doch muss man beachten , dass das Gehalt des QM nicht unbedingt über den eines PDL´s/HL´s liegen sollte. Sicher trägt der QM eine hohe Verantwortung , aber PDL und HL doch noch mehr oder siehst du das nicht so? Schon allein angesichts der Tatsacge , das PDL/HL zusätzlich zu der Ergebnisqualität auch die Verantwortung für die Mitarbeiter und die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens tragen , der QM hingegen die Verantwortung für die Qualität. Sicher würde ich einen QM bei seinen Aufgabenbudget auch 3500€ zahlen , aber woher sollte ich dieses Geld nahmen , wenn ich von der Geschäftsführung ein Budget vorgeschrieben bekomme?
mfg
 
Qualifikation
PDL/HL/TQMB
Fachgebiet
Fachpflegeheim für NP
M

Marcus Franciscus

Mitglied
Basis-Konto
0
90470
0
Hallihallo,

Tipp: PDL Gehalt Bayern, Privater Träger (der von diesem Heim lebt):
3100,- Brutto. Private Träger neigen nicht dazu Ihre Gewinne "Arbeitnehmern" in den Rachen zu schmeissen!
Gruß
Marcus Franciscus
 
Qualifikation
exam. "plager"
Fachgebiet
Altenpflege
Weiterbildungen
i.w.S.d.W." Leerer" Pflegeberufe, Pflegetheoretiker "praktisch kann ich nur denken"
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen