Wundmanagement FrekaCid - Spray

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

siggi

Mitglied
Basis-Konto
15.02.2006
Heiligenhaus
Hallo,
meine Stieftochter leidet seit Jahren an kleinen Cent-großen dekibitusähnlichen Entzündungen in der Analfalte. Seit Monaten werden die Entzündungsabstände immer kürzer und liegen jetzt bei 10 - 14 Tagen - dann geht es wieder los. Sie kommt kaum noch aus dem Bett.
Der Heimarzt behandelt ausschl. mit FrekaCid, was STADA für falsch hält.Frekacid soll nur für Schnittwunden sein. Stada schlägt Multilind Heilsalbe mit Nystatin vor.
Hat jemand von Ihnen Erfahrung mit Multilind und könnte dies bestätigen(ich traue mich nicht, den Arzt hier direkt zu fragen - sehr selbstbewußt).
Danke.
 
Qualifikation
Rentner/Betreuer
Fachgebiet
Essen
S

Simba

Mitglied
Basis-Konto
18.09.2006
35576
Hallo, :smile:... also die Wahl eines Arztes steht doch jedem frei, oder irre ich mich da? Vielleicht mal wechseln?
Des weiteren wäre vielleicht mal ein Wundabstrich angesagt, um zu klären, welche Keime genau dahinterstecken. Dann könnte man gezielter behandeln.
Zum dritten wäre es vielleicht mal ganz gut, eine/n "externen Wundberater" hinzuzuziehen - bietet fast jede Firma in diesem Bereich an.
Soweit erstmal....:grin: und Gruß von Atta.
 
Qualifikation
Krankenschwester / PDL
Fachgebiet
Gießen
S

siggi

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
15.02.2006
Heiligenhaus
Hallo Atta,
danke für die Anregungen.
Arzt: in E findet sich kein Arzt, der eine einzelne Koma-Heimbewohnerin gegen den schon tätigen Arzt behandeln will. Abstrich:werde ich aufgreifen u. hoffe, Arzt spielt mit. Traurig: in Jahren kommt niemaqnd im Heim auf diese Id'ee. Wundberater: habe ich gemacht. Leider vom Sanitätshaus, das das heim beliefert. Stimmt Arzt/Heim mit FrekaCid zu. So verbringt meine Stieftochter ihr elendes Dasein im Bett u. das überlastete Personal freut sich, weniger Arbeit zu haben.
 
Qualifikation
Rentner/Betreuer
Fachgebiet
Essen
A

Anja He.

Mitglied
Basis-Konto
23.02.2006
66773
Ohne die Wunde vorher gesehen zu haben, würde ich dir keine Therapievorschläge machen. Hat sich STADA die Wunde selbst angesehen?

Multilindsalbe enthält ein antimykotisches Mittel. Deshalb würde ich sie nicht einfach so anwenden. Ich würde auch auf jeden Fall einen Abstrich anregen, auf regelmäßige Seitenlagerungen und ein trockenes Wundgebiet achten und vielleicht (je nach Aussehen der Wunde) eine schützende Creme auftragen.
 
Qualifikation
Kinderkrankenschwester
Fachgebiet
Intensivstation neurolog. Frühreha
S

siggi

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
15.02.2006
Heiligenhaus
Hallo Anja He,
so sieht es der Arzt auch. Unter dem Druck einiger Argumente aus pflegeboard ist er endlich bereit, einen Abstrich machen zu lassen (nach über 2 1/2 J. Probleme mit den Wunden). Ein Hautarzt ist bestellt.
Danke.
 
Qualifikation
Rentner/Betreuer
Fachgebiet
Essen
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

D
Hallo Mein Name ist Doris und mein Sohn hat seit 6 Jahren eine Peg Sonde.Die Situation ist so das sich viel wildes Fleisch um die Peg...
  • Erstellt von: Doris1965
1
Antworten
1
Aufrufe
1K
M
G
Hallo zusammen, ich kenne niemanden der Erfahrung in diesem Bereich hat oder die Prüfung abgelegt hat.. Deswegen versuche ich es hier...
  • Erstellt von: Geerina
0
Antworten
0
Aufrufe
772
G
Alexandra88
Hallo, kann mir wer den Unterschied erklären --> Wundassistent und Wundexperte? Habe im Netz expliziert dazu leider nichts gefunden...
  • Erstellt von: Alexandra88
0
Antworten
0
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Alexandra88
Alexandra88
B
Hallo miteinander, ich habe die Suchfunktion leider erfolglos bemüht. Folgende Situation: (um es kurz zu halten in Stichpunkten...
  • Erstellt von: borbetomagus
3
Antworten
3
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Alexandra88
Alexandra88