Allgemein Freiberufler und Vermittlungsagentur

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
29.09.2008
kassel
Hallo

ich wollte mal hören, wie ihr eure Aufträge bekommt?

Seid ihr einer oder mehreren <vermittlungsagenturen angeschlossen?
Und wenn ja, wie zufrieden seid ihr mit dieser.
Gibt es z.B. Probleme bei der Rechnungsstellung oder Zahlungseingang?

Denkt ihr, dass sich die Agenturen untereinander "austauschen" oder kocht hier jeder sein eigenes Süppchen?

Kann man ja mal drüber reden:rolleyes:

LG
böserwolf
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
M

maxrabe

Neues Mitglied
Basis-Konto
19.10.2009
72762
geht auch besser
schau hier. netzwerk-pflege.com
 
Qualifikation
altenpfleger
Fachgebiet
deutschland
A

Axis!

kannst ja beides machen..
ich hab mir die aufträge meist selbst gesucht und wo noch lücken waren hab ich ne angentur eingeschaltet die mir diese gestopft hat...
Nachteil ist halt auch die Sache mit der Provision. Bei einigen Agenturen werden da bis zu über 20% vom Entgelt abgezogen. Ist zwar steuerlich absetzbar , trotzdem ist das für mich immer sehr verwirrend so von wegen, was darf ich ausgeben , was nicht...
Gibt aber auch Agenturen wo die Provision vom Auftraggeber komplett übernommen wird und dann gibts auch kein durcheinander.
Es gibt Agenturen die kümmern sich um einen, passen sich deinen Wünschen an (Auftragslänge,Standorte, Aufgabengebiete etc) , andere wiederum sind da weniger flexibel. Muss man halt ausprobieren . Gibt ja genug. Meiner Meinung nach im Moment zuviele nicht wircklich gute weil im Moment irgendwie viele auf den Zug aufspringen wollen und sowas dann nebenher betreiben. Wenn du mit einer nicht Zufrieden bist gehste halt zu einer anderen. Irgendwann past der Deckel.
Ohne Agentur Aufträge zu finden ist meist nicht Problem, eher der Zeitaufwand (Rumtelefonieren, Rechnung schreiben usw). Mir wurde das dann meist zuviel.

Sind ja einige Agenturen hier im Board vertreten wie ich gesehen habe. Schreib sie an, frag nach den Konditionen, Abläufen, Formalitäten, Erwartungen usw.. dann wird man sehen ob das past oder nicht.
 
E

Emeline

Mitglied
Basis-Konto
03.08.2010
25488
Hallo


Habe Probleme mit Vermittlungsagentur, kennt jemand von Euch so etwas oder hat es selber schon erlebt ?
Habe von einer norddeutschen Agentur einen Auftrag erhalten und zeigen sich nun Zahlungsunwillig.
Das Problem, ich habe von dort keinen Stundenzettel erhalten.
Über Lösungsvorschläge bzw Denkanstöße schon mal Danke.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Freiberuflich, Bereich: Heimbeatmung
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Re: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Hallo axis1,

nachdem ich mit der 1. agentur nicht zufrieden war, habe ich nun eine gefunden wo 100% alles stimmt. aufträge ohne ende, rechnung wird geschrieben, geld ist spätestens innerhalb 14 tagen direkt von der einrichtung auf meinem konto, ansonsten schreibt agentur mahnung, stundenlohn lege ich selbst fest. kann ich nur empfehlen, möchte aber nicht öffentlich werbung machen, sonst werde ich wieder abgemahnt...

gruss
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
A

Axis!

AW: Re: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Hallo


Habe Probleme mit Vermittlungsagentur, kennt jemand von Euch so etwas oder hat es selber schon erlebt ?
Habe von einer norddeutschen Agentur einen Auftrag erhalten und zeigen sich nun Zahlungsunwillig.
Das Problem, ich habe von dort keinen Stundenzettel erhalten.
Über Lösungsvorschläge bzw Denkanstöße schon mal Danke.
läst du dir keine stundenzettel beim auftraggeber unterschreiben? wenn nicht stehst du doch sicherlich auf dem dienstplan?
mahnung schicken mit zahlungsfrist, dann zum anwalt...



@Böserwolf : welche ist das ? bitte per pm wenn möglich!
 
E

Emeline

Mitglied
Basis-Konto
03.08.2010
25488
Hallo axis1,
ja, ich stehe auf dem Dienstplan. Leider hab ich selber nicht an den Stundenzettel gleich vom ersten Dienst nicht dran gedacht, weil die Einrichtung erst zum Ende unterschreibt. Diesmal ist aber der Auftrag vorzeitig aufgelöst worden, es gab Differenzen.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Freiberuflich, Bereich: Heimbeatmung
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Selbst wenn es Differenzen gab sollte man so fair sein und die Arbeitszeit zahlen die geleistet wurde.
Lass dir nach Möglichkeit den Dienstplan kopieren und wenn das nicht geht, soll die Firma die Rechnung schreiben und wenn man damit nicht einverstanden ist, wird man sich mit Sicherheit melden.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
micky

micky

Neues Mitglied
Basis-Konto
02.04.2008
22119
Re: AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

@emeline: wenn du möchtest können wir uns gerne austauschen,komme auch aus hh und habe eine argentur die eigentlich ok ist.Obwohl mit aufträgen werde ich nicht übersäät,aber vielleicht können wir uns zusammen tun und uns selber vermitteln ;-))
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Hamburg Freiberufler
E

Emeline

Mitglied
Basis-Konto
03.08.2010
25488
Hallo Micky, hatte in den letzten Tagen gut zu tun, drum melde ich mich auch erst jetzt. Deinen Vorschlag finde ich klasse.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Freiberuflich, Bereich: Heimbeatmung
H

hhaensch

Neues Mitglied
Basis-Konto
27.10.2008
Kiel
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Moin,
ich verstehe nicht warum ihr nicht genug Aufträge über eure Vermittlungsagenturen bekommt. Bin bei einer Agentur aus Schleswig Holstein und könnte 24 Stunden am Tag und das 31 Tage arbeiten.
 
Qualifikation
Pflegedienstleitung
Fachgebiet
Pflegedienstleitung
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Hallo

ich würde gern mal wieder im Norden arbeiten...wo bist du denn?

Gruß
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
A

Axis!

AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

@böser wolf: norden? buxtehude ist dort doch auch oder? hatte da ne anfrage die ich net annehmen kann weil dezember schon voll.. ist allerdings heimbeatmung... wer intresse hat , ich geb die kontaktdaten gerne weiter...
 
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Ich kann erst wieder ab 10.1. neue Termine machen, vorher ausgebucht und ein paar Tage über weihnachten frei.
gruß
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
A

Axis!

AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

falls sonst jemand intresse hat....
 
H

hhaensch

Neues Mitglied
Basis-Konto
27.10.2008
Kiel
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Moin Böserwolf, bin bei Agentur Auxilium. Willst du mal die Kontaktdaten haben ??
 
Qualifikation
Pflegedienstleitung
Fachgebiet
Pflegedienstleitung
Pflegehenner

Pflegehenner

Mitglied
Basis-Konto
07.02.2009
18057
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Ich hab auch mehrere Pflegeagenturen am start.. Ist mir aber meist zu blöd weil viele versuchen die Preise zu drücken ohne Ende..
Deshalb geh ich auch lieber auf eigene Faust los... So richtig schlechte Erfahrungen hatte ich erst mit einer Agentur.. Namen sag ich mal nicht...
Gab gewaltige Kommunikationsprobleme zwischen Agentur-Mir und Auftraggeber... Agentur hatte nen Zahlendreher in meiner Handynummer im Kooperationsvertrag zwischen mir und dem Auftraggeber. Ich bei Agentur und Auftraggeber mehrfach drauf hingewiesen, nie jemanden zuständigen erreicht und blöde Antworten wie "das lassen wir jetzt so" bekommen, schließlich ist der Auftrag geplatzt und die Agentur kam gleich mit Anwalt..
Zum Glück kann ich alle Mails und telefonate nachweisen also sollen die meinetwegen vor Gericht ziehen.. Sind nich meine Unkosten..
Ich nutze Agenturen nur als Lückenfüller.. Man ist deutlich besser und stressfreier dran wenn man alles selber macht...
 
Qualifikation
Freiberufler
Fachgebiet
außerklinische Intensiv
Pflegehenner

Pflegehenner

Mitglied
Basis-Konto
07.02.2009
18057
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Moin,
ich verstehe nicht warum ihr nicht genug Aufträge über eure Vermittlungsagenturen bekommt. Bin bei einer Agentur aus Schleswig Holstein und könnte 24 Stunden am Tag und das 31 Tage arbeiten.
Kommt drauf an hhaensch, ich z.B. arbeite fast ausschlieslich in der häußl. Intensivpflege. Ich kann Altenheime nicht leiden, bzw. die Zustände dort...
Von Einrichtungen halte ich mich so gut es nur geht fern... Da können die meisten Agenturen nicht mithalten weil die meisten Aufträge nun mal von Heimen und KKH´s kommen...
 
Qualifikation
Freiberufler
Fachgebiet
außerklinische Intensiv
H

hhaensch

Neues Mitglied
Basis-Konto
27.10.2008
Kiel
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Bei mir werden die Preise nicht gedrückt. Das macht die Agentur von sich aus aber schon nicht. Das mit der häußl. Intensivpflege habe ich noch nicht gemacht. Hätte auch viel zu viel Angst das die privaten Leute nicht bezahlen.
 
Qualifikation
Pflegedienstleitung
Fachgebiet
Pflegedienstleitung
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Freiberufler und Vermittlungsagentur

Moin Böserwolf, bin bei Agentur Auxilium. Willst du mal die Kontaktdaten haben ??
gerne. Weil - ich arbeite gern ganz oben in Deutschland und immer Berge...Meer ist auch mal schön.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

P
Ich heiße Claudia und bin freiberuflich als Einzelpflegefachkraft nach §77 in der ambulanten Pflege tätig. Ich bin auf der Suche nach...
  • Erstellt von: Poldiger83
0
Antworten
0
Aufrufe
178
P
robser
Hallo liebe Leute, durch YouTube bin ich auf Job1a aufmerksam geworden. Der gehaltsrechner lockt ja mit hohen einkünften, die faq auf...
  • Erstellt von: robser
2
Antworten
2
Aufrufe
880
robser
C
Moin, suche auf diesem Weg Kontakt zu Pflegefachkräften in der ANÜ und Freiberuflichkeit. Nein, ich bin kein Steuerfander, noch arbeite...
  • Erstellt von: Cincinnati
2
Antworten
2
Aufrufe
1K
C
M
Hallo an alle, Ich bin seid vielen Jahren freiberufliche Krankenschwester in Berlin, habe momentan den 2.Steuerberater, der auch nicht...
  • Erstellt von: Mia-Katharina
1
Antworten
1
Aufrufe
1K
I