Atmung & Beatmung Frage zu BREAS PV 403 Heimbeatmung

C

Candyman0401

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
07549
0
Hallo,
seid einiger Zeit benutze ich das Heimbeatmungsgerät von BREAS PV 403.
Dieses brauche ich hauptsächlich zum schlafen und komme ganz gut mitlerweile zurecht.
Jetzt wollte ich gerne die Gerätesperre einschalten aber bekomme das irgendiwe nicht hin.Bekomme öfters besuch von Kindern und möchte einfach meine Einstellungen absichern.Vor einiger Zeit hatte ich es mal entsperrt weil etwas geändert werden mußte und nun bekomme ich die sperre nicht wieder rein.
Wenn jemand weiß wie das geht dann würde ich mich freuen dies mir zu schreiben.

Bedanke mich schon einmal und wünsche allen ein schönes Wochenende!!

Viele Grüße Candyman
 
Qualifikation
EU-Rentner
Fachgebiet
kein
D

David

Mitglied
Basis-Konto
0
90403
0
Hallo Candyman!
Kenne mich nicht aus aber du müsstes doch ne Bedienungsanleitung von dem Gerät haben, bzw. ne Servicenummer?!
...mal gucken oder nachfragen!?!
Viel Erfolg! hab mal gegoogelt aber leider nix gefunden!
Gruß
 
Qualifikation
Krankenpfleger (Fachweiterbildung A/I)
Fachgebiet
interdis. ITS
DKreiskott

DKreiskott

Mitglied
Basis-Konto
Hallo,

auf Seite 35 der Bedienungsanleitung findet man die Anleitung zum Sperren / Entsperren des Bedienfeldes.

Zum Sperren / Entsperren müssen die Schalter + und - gemeinsam 5 Sekunden gedrückt werden . Bei aktivierter Tastensperre leuchtet die grüne LED neben dem + Schalter.
 
Qualifikation
Krankenpfleger - Atmungstherapeut - Medizinprodukteberater
Fachgebiet
Heimbeatmung - Börgel GmbH
Weiterbildungen
Mitglied bei KNAIB - www.knaib.de
von Oktober 2014 bis März 2016 Weiterbildung zum Atmungstherapeuten / Respiratory Therapist bei der DGpW - www.dg-pw.de
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.