Fortbildung zum Auditor trotz Studium?

W

wetterauer_Elf

Mitglied
Basis-Konto
0
61381
0
Hallo Ihr lieben,

ich habe eine Frage zur Auditor- Fortbildung im QM. Laut Auskunft meiner Vorgesetzten benötige ich diese für die anstehende Rezertifizierung. Muss ich diese aber wirklich machen obwohl ich im Pflegemanagementstudium einen Schwerpunkt im QM hatte. Ich habe sogar die Diplomvorprüfung im QM abgelegt. Hat jemand Erfahrungen hierzu?

Besten Dank!
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
freiberuflich
S

samoth

AW: Fortbildung zum Auditor trotz Studium?

Hallo,

aus Auditorensicht ist das schon richtig, je nach QM-System wird für die Durchführung der internen Audits eine entsprechende Qualifikation verlangt, das lässt sich zumindest der DIN ISO 9001:2008 entnehmen. Da ich mal annehme, dass Dein Vordiplom nicht explizit das Audit im QM zum Thema hatte, könnte man hier schon eine fehlende Qualifikation unterstellen. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass bei den Zertifizierungsaudits über solche Dinge mit den Auditoren durchaus diskutiert werden kann. Wenn Du in den Gesprächen deutlich machen kannst, dass Dein Studium Dich auch ohne formale Qualifikation für Audits befähigt, kann das durchaus akzeptiert werden.
Bei mir ist das ähnlich gelaufen, ich habe auch zunächst keine formale QM-Qualifikation aufweisen können, aber meine Diplomarbeit über die Implementierung eines QM-Systems im KH geschrieben. Meine Qualifikation war dann bei den inzwischen 8 externen Audits nie Thema. Allerdings habe ich vor kurzem aus eigenem Interesse eine Weiterbildung zum Internen Auditor besucht. Es war ganz nett, allerdings war mir das Ganze zu sehr auf eine wörtliche Umsetzung gemäß der DIN ISO ausgelegt, was in der Realität dann ja doch nicht so läuft. Trotzdem konnte ich schon auch ein paar neue Dinge lernen, die mir bei meinen derzeitigen Internen Audits zugute kommen.
Also wenn es Dir möglich ist so eine Weiterbildung zu machen, dann nutze sie! Ich nehme mal an, dass der Arbeitgeber das auch bezahlt.

Gruß
Thomas
 
fampev

fampev

Mitglied
Basis-Konto
AW: Fortbildung zum Auditor trotz Studium?

Hallo;

die DIN ISO erfordert keine akkreditierte Qualifikation zum Auditor oder QB bzw. QMB. Es reicht aus, die erforderlichen Kenntnisse durch entsprechende Schulungen zu belegen.

Besser und sicherer ist es allerdings schon eine solche Quali zu durchlaufen, denn die Zertifizierer halten sich nun mal streng an die DIN ISO und die sollte man dann auch komplett verstanden haben. Mittlerweile sind diese Qualifikationen aber auch schon weiterentwickelt worden und bieten mehr Praxisbezug, sowie den Bezug auf die neuen Versorgungsformen, mit denen unweigerlich konfrontiert werden wird, wie Selektivvertagsregelungen und Integrierte Versorgung, sowie Modellprojekte.
 
Qualifikation
Berufspolitiker
Fachgebiet
Integrierte Versorgung und Qualifikation
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen