find nichts.... elmshorn

T

tantim

Neues Mitglied
Basis-Konto
24.02.2008
25337
Hallo,

ich bin seit heute neu hier.
bin 29 und arbeite zur zeit als krankenschwester im alten heim und glaubt mir es ist echt schrecklich und demütigend, aber es ist der einzige job der meine arbeitszeiten in kauf nimmt, kann in der woche nur von 8.00 bis 12.00 und nur jedes zweite wochenende, da in woche mein kind im kindergarten und an den anderen wochenenden mein mann arbeiten muss.

hab nun überlegt mich freiberuflich zu machen und wenn ich den begriff beim suchen eingebe, dann komm ich nicht weiter.
oder vielleicht hat ja jemand ne stelle für mich .
wohne in elmshorn.

über ne antwort in jeder hinsicht, würde ich mich freuen.

Tantim
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Altersheim
K

knaacky

Neues Mitglied
Basis-Konto
01.03.2008
13509
Hallo Tantim
Leider kann ich Dir soviel auch nicht weiter helfen.Außer das ich mit 2 Kindern auch das problem hatte .Aber gib nicht auf, ich habe auch einen Arbeitgeber gefunden der mich auf 30h/Wo eingestellt hat,ich mache vorwiegen Spät oder nacht und habe so die möglichkeit den nächsten Monat zu planen und Verwanten plus Bekannten einzubeziehen in die Betreuung meiner Kinder.Nur so gehts. Gruß Knaacky
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Pflegeheim
Griesuh

Griesuh

Gesperrter Benutzeraccount
Hallo tantim,
Du schreibst, du kannst wegen des Kindes nur zu bestimmten Zeiten arbeiten.
Weiter schreibst du, dass dein AG dir mit deinen Arbeitszeitwünschen entgegen kommt u. dich dementsprechend eingeteilt hat.
Klar, das dies in einer stationären Einrichtung einteilbar ist. In der ambulanten Pflege geht das schon nicht mehr, da es hier zu bestimmten Zeiten eben nichts zu tun gibt.
Wo liegt jetzt dein Problem??
Warum willst du die Stelle wechseln?

Dann schreibst du du möchtest dich selbstständig machen ??????,
Hast du dir das wirklich gut durch dacht?? ich denke unter diesen Bedingungen ( Arbeistmöglichkeit von dir zwischen 8-12 Uhr) kannst du die Selbstständigkeit vergessen.
Warum diese Fragezeichen und warum die Selbstständigkeit vergessen??
Ganz einfach:

Da du ja nur von 8 -12 Uhr arbeiten kannst, ebenso nur jedes 2. Wochenende wegen deiner Kinder u. der Arbeit deines Mannes wird das nix mit der Selbstständigkeit.
Im ambul. Bereich sind die Hauptarbeitszeiten von ca. 6.00/7.00 Uhr - 11.00 Uhr, dann ab ca. 12.00 bis 14.00/15.00 Uhr. Dann gehts wieder ab 16.00/17.00 bis ca. 21.00 Uhr weiter. Wie willst du das als selbstständige Pflegekraft mit deiner eingegrenzten Arbeitsmöglichkeit schaffen??
Wie willst du deine Kunden als selbstständige Pflegekraft ausserhalb der von dir möglichen Zeiten versorgen??
Du musst immer erreichbar sein. Die Kunden wollen nicht nur zwischen
8.00 u. 12.00 Uhr versorgt werden, sondern auch zu den Mittags u. Abendzeiten. Auch wollen sie am Wochenende versorgt sein.
Das heißt 365 Tage im Jahr mehr als nur 4 Stunden tgl. für die Kunden da zu sein.
Soviel zu der angesprochenen Selbstständigkeit.

Grüße Griesuh

PS: habe unter dem Suchbegriff in der Kopfleiste oben links Sebstständigkeit eingegeben. Es kommen 3 Seiten mit Beiträgen hier zu. Schau mal evtl. findest du doch was verwertbares.
 
Qualifikation
Krankenpfleger/PDL/MDK Gutachter
Fachgebiet
Ambl. Pflegedienst