Filter für Infusionen - Mindestlaufrate in mH2o

K

Kirabo

Neues Mitglied
Basis-Konto
11.05.2022
Osnabrück
Guten Tag,

ich bin neu hier und habe eine Frage die mich sehr beschäftigt.

Auf unseren Infusionsfiltern steht immer eine Angabe wie zum Beispiel "Durchflussgeschwindigkeit min. 20 ml/min (bei Aqua dest. Bei 100 cm Wassersäule)".

Was bedeutet dies für die praktische Anwendung der Filter? Wie erfahre ich die Durchflussgeschwindkeit der Filter die mindestens laufen sollte?

Lieben Dank und freundliche Grüße
 
Qualifikation
BSc GKKP
Fachgebiet
Pädiatrie

Verwandte Forenthemen

C
Hallo ihr Lieben, ich forsche aktuell zum Thema Medikamentenmanagement in der stationären Pflege und versuche den Prozess zu verstehen...
  • Erstellt von: Careinger
0
Antworten
0
Aufrufe
140
C
N
Hallo zusammen, es ist bei uns wohl geplant, dass wir demnächst im Nachtdienst die Medikamente für den kommenden Tag stellen/...
  • Erstellt von: nattvakt
0
Antworten
0
Aufrufe
563
N
B
Hallo ihr Lieben, weiß jemand von euch, warum man den Tisseel-Fibrinkleber nicht in der Hand auftauen sollte? Genaueres, habe ich...
  • Erstellt von: Blondi510
4
Antworten
4
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Werktätiger
W
K
  • Gesperrt
Hallo zusammen, ich habe die 6 verschiedenen Medikamente von meiner Oma im Wechselwirkungsprüfer eingegeben. Ergebnis: bei 3...
  • Erstellt von: Kamilla
2
Antworten
2
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de