Feierabend!

Raven

Raven

Mitglied
Basis-Konto
0
21365
0
Ich denke ich mache Feierabend! Nach vielen Jahren hab ich genug! Pflege braucht Vertrauen.....das ich nicht lache!
Alle Flyer und Werbungen sollten umgeschrieben werden! Pflege braucht funktionierende Roboter!
Lieber Patient, sei dankbar, dass dir überhaupt jemand hilft! Falle vor den Robotern auf die Knie, vor jedem der zu dir kommt! Egal wann und wer!
Menschlichkeit und Würde sind abgeschafft - Geld regiert die Welt!

Herzlichen Glückwunsch! Rosige Zukunft :-(

Ändern wird es nichts - aber gesagt ist es!

Alle Gute
Raven
 
Qualifikation
Heilpraktikerin (Psy)
Fachgebiet
Ambulante Pflege
T

Tilidin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
24211
0
AW: Feierabend!

Hallo Raven
Ich kann nicht beurteilen ob es die Jahre sind, oder ein akutes Ereignis.
Aber wenn ich deine Zeilen lese, dann möchte ich Dir anraten, dir schnell jemand zu holen um den ganzen Frusst von der Seele zu reden
Oder geh aufs freie Feld u. schreie deine Unzufriedenheit raus, was andere denken ist egal.
Du kannst die Rahmenbedingungen leider nicht verändern, aber ein Ventil kannst du Dir selber schaffen.
Viel Glück
 
Qualifikation
Krankenpfleger,Fachpfleger Psych,PDL
Fachgebiet
Erwerbsunfähig
Weiterbildungen
Krankenpfleger
Fachpfleger für Psych.
große PDL- Ausbildung
Raven

Raven

Mitglied
Basis-Konto
0
21365
0
AW: Feierabend!

Hallo Tilidin,
Danke....ich hab genug Möglichkeiten es von der Seele zu reden!
Es ist ein akutes Ereignis und es betrifft nicht nur mich. Und das die Rahmenbedingungen nicht verändert werden können ist schon klar...obwohl mal ehrlich: wenn alle zusammenhalten wäre das anders!
Mir war einfach dannach es hier zu posten.
Ich bin halt einfach mega-enttäuscht!
 
Qualifikation
Heilpraktikerin (Psy)
Fachgebiet
Ambulante Pflege
T

Tilidin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
24211
0
AW: Feierabend!

Hey Raven
Mit dem zusammenhalten ist es so eine Sache, viele hier im Forum wünschen sich genau dieses.
Aber es funktioniert nicht, vieleicht will die Pflege aus der Typologie herraus in der devoten Position bleiben.
Wenn nicht morgen das Zugpferd aus irgenteiner Ecke kommt, dann bleibt es auch die nächsten Jahre so.
Alles andere sind Wünsche, Phantasien, Träume, die leider nicht in Erfüllung gehen.
Viele sind resigniert, viele mit dem erreichten zufrieden u. viele denken: was kümmerts mich.
Du/ Ich wir verändern nichts
 
Qualifikation
Krankenpfleger,Fachpfleger Psych,PDL
Fachgebiet
Erwerbsunfähig
Weiterbildungen
Krankenpfleger
Fachpfleger für Psych.
große PDL- Ausbildung
Raven

Raven

Mitglied
Basis-Konto
0
21365
0
AW: Feierabend!

Wünsche, Träume.....ja sicher!
Weißt du: der stetige Tropfen höhlt den Stein! Und wenn du/ich glauben wir verändern nicht, dann mag das Oberflächlich so sein!
Für den Augenblick, denke ich das auch! Aber morgen.....da tropf ich weiter auf den Stein! :)))))
 
Qualifikation
Heilpraktikerin (Psy)
Fachgebiet
Ambulante Pflege
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: Feierabend!

Hallo Tilidin,
das "Zugpferd" was/ wer soll das deiner Meinung nach sein?
Robin Hood? Oder lieber Don Quijote?? Jean D`Arc wäre auch noch eine Option.
Aber mal im Ernst, wenn in der "Pflegelandschaft" eine Veränderung statt finden soll, dann werden viele mutige Mitstreiter/ Alphatiere benötigt.
Nur, da hab ich jetzt meine Bedenken. Jammern ist eins, was gegen die Umstände tun, das andere.
Im Übrigen denke ich, das jeder der hier als Alpha Tier seine Arbeit machen würde, am Schluß nur der Dumme wäre.
@Tilidin, wie wärs, mach du doch das Zugpferd. Meine Unterstützung sei dir gewiß.
Grüßle Lisy
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
H

Heiri78

Mitglied
Basis-Konto
1
Zürich
0
AW: Feierabend!

die Arbeit im Pflegeberuf bringt es vielleicht mit sich, dass gute Pflegekräfte eben Empathie, Wertschätzung seines Gegenübers und oft genug ein gewisses Harmoniebedürfniss besitzen, was diese Personen als "Kämpfer" und Verhandler recht ungeeignet erscheinen lässt.
Glaub niemand, dass z.B. in der Baubranche solche Ausbeutung stattfinden würde, ohne dass da jemand mal ordentlich auf den Tisch haut.
 
Qualifikation
Pflegefachmann
Fachgebiet
Reha
H

Heiri78

Mitglied
Basis-Konto
1
Zürich
0
AW: Feierabend!

... wenn ich das so lese...
warum führen wir nicht den allgemeinen "jeder geht heute ins Chefbüro und haut kräftig auf den Tisch Tag" ein. Sagen wir mal, jeden Montag zwischen 8:00 und 9:00 Uhr.
Solange bis was geändert wird.

Hooah!
 
Qualifikation
Pflegefachmann
Fachgebiet
Reha
T

Tilidin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
24211
0
AW: Feierabend!

Hallo Tilidin,
das "Zugpferd" was/ wer soll das deiner Meinung nach sein?
Robin Hood? Oder lieber Don Quijote?? Jean D`Arc wäre auch noch eine Option.
Aber mal im Ernst, wenn in der "Pflegelandschaft" eine Veränderung statt finden soll, dann werden viele mutige Mitstreiter/ Alphatiere benötigt.
Nur, da hab ich jetzt meine Bedenken. Jammern ist eins, was gegen die Umstände tun, das andere.
Im Übrigen denke ich, das jeder der hier als Alpha Tier seine Arbeit machen würde, am Schluß nur der Dumme wäre.
@Tilidin, wie wärs, mach du doch das Zugpferd. Meine Unterstützung sei dir gewiß.
Grüßle Lisy
Hey Lisy: ich würde es machen, aber die ganzen Forderungen, Bedürfnisse u. mögliche Veränderungen, kann ich nicht allein festlegen.
Da müssten schon ein paar Alpha- Tiere dazu stoßen.
Wenn unser Forderungskatalog fertig ist, dann würde ich schon mich an die Ämter wenden.
Also besorge noch zwei Alphatiere, dann gehts los.
Politik, Kostenträger, die Banken u. die normale Befölkerung sollten schon den Durchblick bekommen.
 
Qualifikation
Krankenpfleger,Fachpfleger Psych,PDL
Fachgebiet
Erwerbsunfähig
Weiterbildungen
Krankenpfleger
Fachpfleger für Psych.
große PDL- Ausbildung
Kessia

Kessia

Aktives Mitglied
Basis-Konto
4
Berlin
0
AW: Feierabend!

Wenn Florence Nightingale das alles lesen würde, sie würde sich im Grab umdrehen.
Traurig alles, sehr traurig.:sad:
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Intensivpflege
T

Tilidin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
24211
0
AW: Feierabend!

Wenn Florence Nightingale das alles lesen würde, sie würde sich im Grab umdrehen.
Traurig alles, sehr traurig.:sad:

Die Dame der Lampe u. die Pionierin der Pflege
So etwas haben wir leider nicht mehr, möchtes Du sicherlich damit sagen?
 
Qualifikation
Krankenpfleger,Fachpfleger Psych,PDL
Fachgebiet
Erwerbsunfähig
Weiterbildungen
Krankenpfleger
Fachpfleger für Psych.
große PDL- Ausbildung
C

Chef de Saucier

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
30625
0
AW: Feierabend!

Wir machen es ja nicht des Geldes wegen - suche immer noch einen Vermieter, der Wohnraum nicht des Geldes wegen - und darum 50% günstiger - vermietet...

Es gilt leider zunehmend. Wer pflegt, verliert! Klingt nicht schön? Das sind die Rahmenbedingungen auch nicht.
Mir kommt das gekaute wieder hoch, wenn ich die Broschüren, Flyer und Leitbilder sehe...
 
Qualifikation
* - *
Fachgebiet
PFK
Raven

Raven

Mitglied
Basis-Konto
0
21365
0
AW: Feierabend!

Wir machen es ja nicht des Geldes wegen - suche immer noch einen Vermieter, der Wohnraum nicht des Geldes wegen - und darum 50% günstiger - vermietet...

Es gilt leider zunehmend. Wer pflegt, verliert! Klingt nicht schön? Das sind die Rahmenbedingungen auch nicht.
Mir kommt das gekaute wieder hoch, wenn ich die Broschüren, Flyer und Leitbilder sehe...
Allerdings...unser schöner neuer Flyer tropft vor Lügen und Schönfärberei! Das nette Titelbild wo eine Pflegerin die Hand einer alten Dame hält....toll gestellt!
 
Qualifikation
Heilpraktikerin (Psy)
Fachgebiet
Ambulante Pflege
C

Chef de Saucier

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
30625
0
AW: Feierabend!

Vielleicht gibt es ja auch einen anderen Ansatz!?

Es ist gewollt, dass u.a. Heime, Pflegeeinrichtungen privatwirtschaftlich tätig sind. Heime verkaufen eine Dienstleistung.
Häufig werden Produkte, Dienstleistungen usw. beworben - immerhin ist man auf die Klientel angewiesen. Natürlich versucht die Werbung auch immer positive Eigenschaften/ Gefühle zu suggerieren, wenn es um die Pflege geht. Würde man nüchten die Wahrheit darstellen, wer würde dann freiwillig - wenn er die Wahl hat - z.B. in ein stationäres Altenheim gehen? Wenn die potentiellen Kunden glauben, dass sie grundsätzlich von liebevollen, freundlichen, lächelnden, nicht gehetzten ... Pflegekräften versorgt werden, dann könnte man mit weniger vorbehalten/ Angst in eine Einrichtung gehen und wird möglicherweise enttäuscht sein, dass es Schwester Stefanie und den Pfleger Mischa aus der Schwarzwaldklinik so nicht gibt. Sondern Pflege nach Minutenwerten von gestressten PK`s, die immer zwei Sachen gleichzeitig machen müssten.
 
Qualifikation
* - *
Fachgebiet
PFK
Raven

Raven

Mitglied
Basis-Konto
0
21365
0
AW: Feierabend!

Natürlich, sie verkaufen eine Dienstleistung! Und diese Dienstleistung wird mit allen Mitteln der Kunst schöngelogen...so wie in der Produktwerbung auch! Nur das hierbei Menschen eine Rolle spielen! Wenn ein Waschmittel ,dass nicht hält, was es verspricht, nehme ich ein anderes! Sicher der Patient kann auch das Pflegeheim wechseln...nur kommt er meist vom Regen in die Traufe!

Und mal ehrlich: ich glaube die Patienten wissen längst wie der Hase läuft! Nur was sollen sie machen? Wenn sie keine Angehörigen haben müssen sie sich dem System beugen!

Aber was rege ich mich auf! Die Welt heute ist nun mal so: Profit und Macht um jeden Preis! Erreicht mit Lügen!
Und ganz viele Menschen die sagen: wir können ja nichts ändern!

Wenn es nicht so viele Feiglinge geben würde, wären Pfleger/innen und ihre Patienten längst auf der Straße! Alle zusammen würden wir etwas erreichen!

Und jetzt hör ich hier schon die ganzen Stimmen...: ja fang du doch an! Wie soll das gehen?, Was wird mein AG sagen? und, und, und...
 
Qualifikation
Heilpraktikerin (Psy)
Fachgebiet
Ambulante Pflege
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.