Fehl am Platz

G

Gambaldi82

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo,


ich weiß nicht ich schreibe einfach mal hier rein was mir wiederfahren ist.

Ausbildung im September begonnen, mir wurde nichts richtig beigebracht (Brauche wohl länger als andere).

Nach 2 Monaten wollte ich wechseln habe mich woanders beworben.
Dort habe ich es ganze 2 Stunden ausgehalten (Was das kannst du nicht, geb dir mal mehr Mühe und Du brauchst mehr Elan) ich habe darauf erwidert das ich Azubi bin und vorsichtiger bin, da ich die Leute noch gar nicht kenne. Wie gesagt nach 2 Stunden habe ich gesagt. Ich möchte gehen, das ich so auch im anderen Betrieb bleiben könne, es kam der Beruf sei nichts für mich ich soll das dann gleich sein lassen und abbrechen.

In der Schule bin ich dagegen gut.
Ich weiß es echt nicht was ich tun soll. Und suche mir schon andere Berufe.


Viele Grüße.
 
P

petralein67

Mitglied
Basis-Konto
Mach weiter und schau Dich in den Raktikas gut um. Wir lernen alle auch immer noch weiter, auch nach der Ausbildung. Keiner weiß alles. Lg
 
R

Rifka H

Mitglied
Basis-Konto
7
, DE
0
lass dich nicht demotivieren. In der Pflege wirst du vielen ausgebrannten Mitarbeiterinnen begegnen. Sie sitzen ihre Zeit bis zur Rente ab und machen nur noch das allernötigste.

Als Azubi hast du das Recht, etwas nicht zu wissen. Die Ausblider/Anleiterinnen haben die Pflicht, dir die Dinge wieder und wieder zu erklären. Du bist keine billige Arbeitskraft - auch wenn viele Träger dich so sehen wollen. Tritt denen auf die Füße!!!
 
G

Gambaldi82

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo, danke für den Mut, ich frage mich allerdings ob ich das überhaupt Schaffe wir haben 4 Kinder zuhause von 6-11 Jahren.
Ich hätte jetzt die Möglichkeit ein Praktikum zu Absolvieren eine neue Ausbildung anzufangen als GuK.

Jetzt habe ich die Situation das meine Frau ebenfalls ins Berufsleben einsteigen möchte. Und da wir keine Verwandtschaft oder sonst jemand hier haben weiß ich nicht, wie das alles funktionieren soll.

Vielleicht hat dazu jemand noch einen Tipp.
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen