Arbeitsrecht FB Betreuungsassistent

P

Palme

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo,
Stimmt es das Betreuungsassistenten 16Std. FB brauchen?
(Ich bin Assistent für Gesundheits-und Sozialdienstleistungen.)
Wenn ja, müssen diese FB-Std. vom Arbeitgeber als Arbeitszeit gerechnet werden? Ebenso die Fahrzeit?
 
Qualifikation
Assistent für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen
Fachgebiet
Tagesbetreuung
Flybee

Flybee

Unterstützer/in
Basis-Konto
26
0
Tach Palme,

gib mal in der großen Suchmaschine als Suchbegriffe "Betreuungskräfte-RL in der Fassung vom 23. November 2016" ein.
Schau dann in der Betreuungskräfte-Richtlinie in §4 Qualifikation der Betreuungskräfte den Unterpunkt 4 an. Dort steht: "Die regelmäßige Fortbildung umfasst jährlich mindestens insgesamt 16 Unterrichtsstunden, in denen das Wissen aktualisiert wird und eine Reflexion der beruflichen Praxis stattfindet."
Die Richtlinie bezieht sich auf "Betreuungskräfte im Rahmen der §§ 43b, 84 Abs. 8 und 85 Abs. 8 SGB XI"
Dein Arbeitgeber muss bei MDK-Prüfungen diese Fortbildungen nachweisen. Daher ist so ein Kurs aus meiner Sicht immer Arbeitszeit. Über die Fahrtzeit musst Du mit Deinem AG verhandeln.

Grüsskes

Flybee
 
Qualifikation
Qualitätsmanager im Gesundheitswesen
Fachgebiet
Gemeinnütziger Träger von Pflegeeinrichtungen
Weiterbildungen
Qualitätsmanager (TÜV) Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie Teamleiter Call Center (IHK)
Studium
Gesundheits- und Sozialökonom (VWA)
  • Gefällt mir
Reaktionen: Palme
mysteha

mysteha

Unterstützer/in
Basis-Konto
Wenn jemand die Fortbildung zur Betreuungskraft nach 53c SGB XI ausgebildet ist (mind. 160 Std.) und ist auch als solche in einer Einrichtung angestellt, dann muss er die jährliche Fortbildung (jeweils 16 Std.) absolvieren, sonst wird ihm seine Ausbildung aberkannt. Wenn das der Fall ist, dann muss der Arbeitgeber die Kosten für die Fortbildung auch tragen. Eine kostspielige Anreise zu der FB kann dein AG auch nicht von dir erwarten, also muss er in dem Fall die Kosten für Fahrt auch tragen.
 
Qualifikation
KS/PDL/Fachkraft für Gerontopsychiatrie/Hygiene/Pflegeberaterin §7a SGB XI
Fachgebiet
Tagesstätte/Demenz
  • Gefällt mir
Reaktionen: Palme
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen