Intensiv Fast Hug

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Maverick

Mitglied
Basis-Konto
17.10.2006
25746
Hallo Leute!!
War ja lange nicht mehr hier.....:blushing:
Ich hab da mal `ne Frage: Kann mir irgendjemand etwas zum Thema "Fast Hug" sagen oder wo ich etwas zu diesem Thema finde??

Vielen Dank schon mal....


LG Maverick
 
Qualifikation
Krankenpfleger für Nephrologie und Dialyse (DKG)
Fachgebiet
Private Dialysestation
M

matras

Hallo,

FAST-HUG. F = feeding, A = analgesia, S = sedation, T = thromboembolic prophylaxis, H = head of bed elevation, U = ulcer prophylaxis (stress and otherwise), and G = glucose control

Mehr bei GOOGLE und Co.

Matras
 
HBR69

HBR69

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.10.2000
58644
Hi,

habe dazu mal vor einiger Zeit einen Artikel gelesen. Diese Geschichte kommt mal wieder aus Amerika...Wobei sie in Belgien entwickelt wurde!!

Übersetzt heißt es wohl so viel wie:

Enteralisierung, Analgesie, Sedierung, Thromboseprophylaxe, Oberkörper Hochlagerung, Ulcusprophylaxe, gute BZ Einstellung

Es soll eine Checkliste darstellen (best-practice-Checklist) Es geht darum, in der "Intensivroutine" mit einfachen Mitteln zu versuchen das "Comming out" der Patienten zu verbessern. Hier geht es aber nicht nur um den ärztlichen Dienst sondern auch darum, die Teamarbeit zu verbessern bzw. bestimmte Aufgaben in den Bereich der Fachpflege zu geben. (wie schon erwähnt in Nordamerika!!)
Pflegepersonal soll anhand dieser Checkliste vermehrt dazu beitragen, dass es zu weniger Komplikationen (z.B. VAP, Hypoglykämie ect.) kommt.

Also:
-Innerhalb der ersten 48 Stunden sollte die Ernährung gestartet
werden. (enteral oder parenteral, wobei die parenterale Ernährung wohl
als zweitbeste Möglichkeit angesehen wird)
-Analgesie und Sedierung um die Patienten möglichst schonend durch die
Intensivzeit zu bekommen
-Thromboseprophylaxe um die Gefahr der Lungenembolie zu reduzieren
-Oberkörperhochlagerung zur VAP Prophylaxe
-Ulcusprophylaxe zur Vermeidung von Komplikationen inform von
Blutungen
-Optimale BZ Einstellung

Ich weiß nicht wie es bei euch so ist aber wir führen diese "Checkliste" auch ohne zu wissen, dass es sich um eine solche handelt schon seit einiger Zeit durch.
Sollte eigentlich Standard bei jedem kritisch Kranken auf einer ITS sein.

Gruß
Heike

PS.
Diese Sache würde ich wiederum in den Bereich Intensivpflege verschieben:wink:
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester I/A, freie Dozentin
Fachgebiet
Lungenfachklinik Intensivstation, Stationsleitung
Weiterbildungen
Mitgliedschaft bei der DGF
M

Maverick

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
17.10.2006
25746
@ Matras: Danke, soweit war ich auch schon....

@ rettungsmaus: Super, danke!! Jetzt weiß ich schon mal worum es sich dabei überhaupt dreht.

LG
 
Qualifikation
Krankenpfleger für Nephrologie und Dialyse (DKG)
Fachgebiet
Private Dialysestation
E

Engel2

Neues Mitglied
Basis-Konto
19.10.2006
25746
Halllloooooooooooo,

genau das ist mein Thema für meine facharbeit!!
@Rettunsmaus arbeitet ihr nach so einer checkliste? wie ist die gestaltet? Kannst du mir ein wenig darüber erzählen???
ganz liebe grüße
auch an dich Maverick
 
Qualifikation
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Innere Intensivstation
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

P
Hallo Ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit zum Thema CIRS in der Intensivpflege. Dafür befrage ich Pflegekräfte auf...
  • Erstellt von: Patsche1
0
Antworten
0
Aufrufe
437
P
H
Guten Tag liebe Community, ich bin seit eben neu hier, da ich nicht weiter weis. Ich befinde mich im zweiten Jahr der Fachweiterbildung...
  • Erstellt von: hendrik_altmann
2
Antworten
2
Aufrufe
1K
L
Y
Guten Tag. TRACHEA Sekretproben Set - wo kann ich eine ausfürliche Beschreibung finden, wie richtig diese Massnahme durchgerfürt werden...
  • Erstellt von: yanl1959
0
Antworten
0
Aufrufe
327
Y
W
Hi, ich bitte um rat, bin gerade ein wenig verzweifelt. Ich hatte über das letzte Wochenende 4 Nachtdienst und kann seit dem nicht mehr...
  • Erstellt von: Wacken11
5
Antworten
5
Aufrufe
3K
P