Allgemein Fachkraft in der Eingliederungshilfe

N

NÜS1986

Neues Mitglied
Basis-Konto
22.10.2020
Guten Abend,

kurz zu mir:

Zwei jährige Berufsuausbildung zum Heilerziehungspflegehelfer.
Bachelor Gesundheits und Sozialmanagement

Wie oben schon erwähnt bin ich HEH und arbeite seit ca 10 Jahren in der Eingliederungshilfe (SGB IX/´VIII). Habe nun gerade mein Bachelor gemacht und stoße immer wieder auf die gleichen Fragen:

Bin ich nun offiziell eine Fachkraft? (habe noch nie als HEH gearbeitet, wurde nur so bezahlt ;-)
Wie sieht es mit der Leitung einer Einrichtung aus? (Laut HeimPersV/HeimG bedarf es hierzu einer Ausbildung zur Fachkraft; womit wir wieder bei Frage #1 wären.)

Falls Frage eins mit nein beantwortet werden sollte; Gibt es eine Möglichkeit sich die Berufsjahre anerkennen zu lassen um somit zur Fachkraft zu werden?

Ich habe schon sehr viele Gesetzestexte gelesen und in meiner Firma nachgefragt. Leider bisher ohne erfolg. Meine Vorgesetzten sind mit dem relativ neuen Studiengang etwas überfordert und können diesen nicht ganz einordnen. Ich hoffe drauf, dass es vielleicht im Forum jemanden mit Erfahrungen in diesem Bereich gibt.

Vielen Dank schonmal im voraus.

LG
 
Qualifikation
HEH/Gesundheits & Sozialmanager
Fachgebiet
Eingliederungshilfe
A.Rosner

A.Rosner

Mitglied
Basis-Konto
Hallo NÜS1986

der Heilerziehungspflegehelfer ist nicht einmal im SGB IX eine Fachkraft und erst recht nicht im SGB XI. Der genannte Bachelorabschluss ist, so denke ich, durchaus eine geeignete Fachkraftqualifikation zum Führen einer Einrichtung.

Ihre persönliche Eignung kann ich nicht beurteilen. Daher nur mein Statement zur formalen Fachlichkeit: Zum Führen einer entsprechenden Einrichtung fehlt Ihnen noch die nötige Berufserfahrung. Die HeimPersV meint hier Führungserfahrung und nicht die praktische Erfahrung in der Pflege und Betreuung. Z.B. die Führung einer kleineren, untergeordneten Einheit als Bereichs-/Abteilungsleiter oder die Stelle als stellvertretender Heimleiter.

Alles Gute und viel Erfolg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Qualifikation
Sozialmanager (M.A.), Dipl.-Sozialpädagoge
Fachgebiet
Projektmanagement / Qualitätsmanagement
Weiterbildungen
DGQ-Qualitätsbeauftragter und interner Auditor, Industriekfm. (IHK)
Studium
Sozialmanagement, Sozialpädagogik, Religionspädagogik