A

anning82

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
22041
0
Hallo, ich glaube ich habe genau das gleiche Problem wie fast alle anderen hier:cry: Ich muß ebenfalls eine Facharbeit schreiben, ich habe mir gedacht das ich diese über die Einarbeitung der Schüler/neue Mitarbeiter schreibe. Kann mir da jemand vielleicht einige Tipp´s geben. Mir liegt so etwas nämlich überhaupt nicht...

Vielen Dank im Vorraus
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Ambulante Pflege
H

Hauself

Mitglied
Basis-Konto
0
38126
0
Hallo!
Ich hab´s grad hinter mir und fand es nicht so schwierig.

Ich würde Dir vorschlagen, Dein Thema etwas enger zu fassen.
Also entweder schreibst Du ein Einarbeitungskonzept, was sehr umfangreich wäre.
Oder Du schreibst über eine fiktive oder eine tatsächlich stattgefundende geplante, praktische Anleitung, so wie Ihr das im Kurs kennengelernt habt.
Letzteres würde ich persönlich bevorzugen und das habe ich auch selbst so gemacht.

Habt Ihr eine Richtlinie dazu bekommen, wie der Inhalt gegliedert sein soll?

Wie viele Seiten soll Deine Arbeit umfassen? Ihr habt da sicherlich Angaben dazu bekommen.

Schöne Grüße und viel Spaß bei der Facharbeit!

der Hauself
 
Qualifikation
Krankenschwester, stellv. PDL, Praxisanleiterin
Fachgebiet
ambulante Pflege
bastian_anja

bastian_anja

Mitglied
Basis-Konto
0
90409
0
hallo anning82,

wir haben eine Willkommensmappe für unsere Schüller erstellt, in der sich das Stationsteam, die Ärzte vorstellen, die Station erklärt wird (welche Fachrichtungen, Patientengut, Besonderheiten),Pflegekozept, was wir uns von unseren Schülern wünschen, was sie auf keinen fall alleine machen dürfen. Notfallkoffer, Fluchtwege usw....

Jeder unserer Schüler bekommt die Willkommensmappe am ersten Tag auf Station ausgehändigt.

War zwar viel Arbeit, kommt aber bei unseren Schülern sehr gut an. Da sie das kompl. Vorgespräch noch mal schriftlich in der Hand haben.

Und was toll war, wir konnten die Facharbeit gleich in der Praxis umsetzen, das hat sehr viel Spaß gemacht!

LG Bastian.
 
Qualifikation
Krankenpfleger/Praxisanleiter
Fachgebiet
Chirurgische Intensivstation
Weiterbildungen
2008-2009 Weiterbildung Praxisanleiter
A

anning82

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
22041
0
Das ist auch eine sehr gute Idee!! Ich hatte gedacht ein Einarbeitungskonzept zu erstellen, was aber auch sehr aufwendig sein soll. Wir dürfen leider nicht über eine Anleitung schreiben.
Ich habe leider auch keine große unterstützung von meinem Betrieb, da wir , ich glaube wie fast alle, unterbesetzt sind.

Vielen Dank für deinen Tip!!!

MFG anning82
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Ambulante Pflege
M

Maunzle

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
63456
0
Hallo zusammen !!!!

Mache gerade eine Weiterbildung als Praxisanleiterin und muß eine Hausarbeit scheiben von mind. 5 Seiten und mehr über Rahmenbedingungen für die Anleitung eines Schülers. Ich steh voll auf`n Schlauch weis net so recht wo ich anfangen soll bzw. wie ich es aufbauen soll, für Vorschläge bin ich allen dankbar

MFG Maunzele
 
Qualifikation
ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
stationär
D

doro77

Hi

das mit der Willkommsmappe finde ich eine sehr tolle Idee.

Aber wir müssen es so machen/schreiben, dass die Schüler sowas erstellen.
Wisst ihr wie ich es meine?!!
 
nightwish

nightwish

Aktives Mitglied
Basis-Konto
2
75181
0
@ doro,

schon mal überlegt etwas in Richtung Fest- und Feiergestaltung zu machen.

Da kannst du sehr schön den Part der Schüler einbauen. Bzw. dies von den Schülern organisieren lassen.

Ansonsten find ich die Idee mit der Willkommensmappe klasse!

Grüßle nightwish
 
Qualifikation
exam. Altenpflegerin, PA, WBL
Fachgebiet
Pflegeheim
Weiterbildungen
WB PA, AG QM
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen