Expertenstandard Schmerz- BESD

S

someday

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
80636
0
Hallo,
wir benutzen falls notwendig den BESD Einschätzungsbogen der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes und ich wollte mal wissen, wie ich das umrechnen kann oder muss mit der NRS um den Expertanstandard zu genügen.
Weiß das jemand von Euch schlauen Köpfen?:verknallt
 
Qualifikation
Gesundheits-, Kranken-, und Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegedienst
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
71
Mannheim
0
AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

Hallo,

es gibt 10 Punkte zu vergeben eine Zahl ab 6 wird als behandlungsbedürftig angesehen. Dies entspricht auch dem Expertenstandard.

Sophie
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
S

Schokokeks

AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

Hallo Sophie,

d'schuldigung, aber ich habe alle Expertenstandards samt den Assessements hier und es steht unter P2 im Schmerzmanagement, dass schon ab 3/10 in der NRS eine Einleitung von Schmerzbehandlung erforderlich ist.
Oder hab ich da was überlesen? *nochmalnachkuckt
 
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
20
63110
0
AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

Das sind ja auch zweierlei Masse, mit denen gemessen wird.
Einmal Schmerzen "allgemein" und einmal Schmerzen Schmerzen speziell bei Demenz.
:eek:riginal:Sonnensturm
 
Qualifikation
Krankenschwester
K

KnightofNights

Mitglied
Basis-Konto
AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

Das eine hat doch mit dem anderen nix zu tun. Du kannst doch trotzdem mit dem BESD arbeiten nur die Beurteilung /Punktesystem)ist natürlich anders. Also "mein" BESD Bogen hat eine dicke Erläuterung dabei wo genau steht ab wann nach diesen Kriterien ein Schmerz festgestellt ist.
 
Qualifikation
Pflegedienstleiter/QMB
Fachgebiet
Ambulante Pflege
S

someday

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
80636
0
AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

Vielen Dank, meinst Du du könntest die Erläuterung posten? Oder ist zu lang?
Ich habe jetzt die ganze Zeit so gedacht das man das vom BESD Bogen quasi 1:1 auf den NRS übertragen kann, also das die Zahl auf dem BESD gleichbedeutend ist mit der NRS.
Wie legst Du denn dann das Pflegeziel fest? Also: "Schmerzen von nicht mehr als 3 BESD"?
Vielen Dank!
 
Qualifikation
Gesundheits-, Kranken-, und Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegedienst
Speerkaempferin

Speerkaempferin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
3
87549
0
AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

die NRS eignet sich für Menschen, die über ihr Schmerzverhalten sich adäquat äussern können. Deswegen ist sie für Menschen mit Demenz nicht geeignet. Und deswegen wird dort z.B. BESD Assm. verwendet. Da ist nix umzurechnen.
Wir verwenden beide. Je oben genannten Kriterien.

Ziel festlegen hängt doch ursächl. damit zusammen, chronisch oder akut, was ist jeweils die Ursache?
Bsp akut: Zahnschmerzen - dann Schmerzmittel UND Ursache beim Zahnarzt behebne lassen.
Bsp chronisch: mögl. Ziel ist hier eventuell nicht die völlige Schmerzfreiheit, sondern an welchem Punkt kann der BW damit gut zurechtkommen? Was gibt es als alternativmethode unterstützend usw. - Ziel setzen - dann Evaluation - Ziel erreicht oder neue Zielsetzung.......
 
Qualifikation
AP-gerontopsych.Fkr., PalliativFkr., Mentor,Gerontotherap.Dipl.Sozialbetr.
Fachgebiet
gerontopsych.Betreuung
S

someday

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
80636
0
AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

Das ist mir schon klar ;-)
Ich kenne den Unterschied zwischen BESD und NES, meine Frage zielt in die Richtung: Nach dem Expertenstandard muss ich bei der NES am 3 etwas machen, ab wann / welchem Punktwert bei der BESD?
 
Qualifikation
Gesundheits-, Kranken-, und Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegedienst
K

KnightofNights

Mitglied
Basis-Konto
AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

Also beim BESD sind es definitiv nicht drei Punkte. Speerkaempferin meint glaub ich was anderes als wir!? Bei der BESD Auswertung heist es bei drei Punkten nicht gleich das Schmerzen da sind. Du hast ja nen zweiseitigen Bogen und kannst Max 10 Punkte erreichen wenn ich es jetzt so ausdrücken soll. Hier die Auswertung:

http://www.altenpflege.vincentz.net/fileserver/vincentzverlag/files/21800/21864/BESD-Skala.pdf

Kurz gesagt ab 6!!! So und das war das was wir meinten Speerkaempferin. Das wir NIX umrechnen müssen war uns klar. Sind zwei total unterschiedliche Ansätze und müssen daher auch unterschiedliche Bewertungssysteme haben logischer weise.
 
Qualifikation
Pflegedienstleiter/QMB
Fachgebiet
Ambulante Pflege
S

someday

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
80636
0
AW: Expertenstandard Schmerz- BESD

Vielen Dank für den Link, ich habs mir noch einmal durchgelesen; ich wollte eben genau dem Standard folgen wegen der "3" NRS. Aber da steht ja nu ab "6", deswegen ist das auch so beantwortet.
Gute Zeit!
 
Qualifikation
Gesundheits-, Kranken-, und Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegedienst
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen