Allgemein Existenzgründung als freiberufliche Pflegehelferin

J

Julia85

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
47799
0
AW: Existenzgründung als freiberufliche Pflegehelferin

Vielleicht ein Tipp für dich für die Selbstständigkeit im Allgemeinen. Im Forum findest du ja jede Menge darüber, welceh Voraussetzungen du brauchst,worauf du achten solltest etc.
Aber ich selbst habe mich vor kurzem erst Selbstständig gemacht und mein größtes Problem war meine Bekanntheit z steigern. Da ich schon länger im Pflegeberuf bin, war das "Arbeitstechnische" gar nicht das Hauptproblem, jedoch ist es halt etwas anderes einen eigenen Pflegedienst zu haben als z.B bei einem großen Pflegedienst zu arbeiten.
Ich versuche es momentan damit mich bei "ambulante Pflegedienste-Suchmaschinen" anzumelden, so dass ich zumindest schon einmal gefunden werden kann.

Wie ist es dir bis jetzt so ergangen? Das fände ich auch sehr interessant zu hören :)
Viele Grüße!
 
Qualifikation
Pflegerin
Fachgebiet
Deutschland
S

SvenJ

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: Existenzgründung als freiberufliche Pflegehelferin

Hallo Julia,
es gibt noch eine Menge anderer auch kostenfreier Möglichkeiten im Internet Publik zu machen.
Hast Du denn einen "ganz normalen", oder spezialisierten (Heimbeatmung/Palliativ/Psychatrie/Kinder....) Pflegedienst. Vielleicht kann ich Dir da ein paar Tips geben.
 
Qualifikation
Fachpfleger IMC und ausserklinische Beatmung
Fachgebiet
Heimbeatmung, IMC, Altenpflege bundesweit
Weiterbildungen
Verein zur Förderung der Beatmungspflege
A

Anja100

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
35041
0
AW: Existenzgründung als freiberufliche Pflegehelferin

Uuuuiiii - hallo, Ihr Lieben,

ich habe mich hier gerade erst angemeldet.

Ich arbeite in der häuslichen Betreuung demenzerkrankter Menschen für eine soziale Organisation.

Nun möchte ich mich zusätzlich nebenberuflich selbständig machen - als Klein(st)unternehmerin. Auf 400,-- Euro-Basis.
Mir ist klar,dass ich dafür einen Gewerbeschein brauche. Aber Umsatz- Vor- und Einkommensteuer entfallen doch, wenn ich mich richtig durchgelesen habe.

Hinzufügen möchte ich, dass ich momentan auch nur Minijobberin bin. Muss ich da noch etwas Besonderes beachten?
Ich möchte mich als Pflegehilfskraft anmelden.

Lieben Dank in voraus!
 
Qualifikation
Betreuung
Fachgebiet
egal
F

frischluft123

Unterstützer/in
Basis-Konto
0
65719
0
AW: Existenzgründung als freiberufliche Pflegehelferin

Hallo Leomaus08,

Hallo Leomaus08

bitte lese von Bundesgesundheitsministerium Publikationen "Ratgeber zur Pflege - Alles, was Sie zur Pflege wissen müssen"
seite 45 "Einzelpflegekräfte"

Du kannst auch mit Pflegekassen nach §77 SGB XI abrechnen.

LG
Grundsätzlich hat p.hoffmann Recht.
In dem u.a. Link findest du ein Gutachten dazu in welchem die Problematk Scheinselbständigkeit behandelt wird.


http://www.bpa.de/upload/public/doc/ZusammenfassungzumGutachten77SGBXIEndfassung.pdf

Vielleicht hilft dir das weiter auf deinem Weg.
 
Qualifikation
freiberuflicher Krankenpfleger
Fachgebiet
PDL, außerklinische Beatmungspflege
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.