GuK Examen '07 Oktober

loyd

loyd

Mitglied
Basis-Konto
0
70199
0
AAAAAAAAAAAhhhhhhhhhhhhhhhhhh....

ich habe habe tierische panik vor dem Examen das am dienstag beginnt zumal der dritte tag fast unter den tisch gefallen ist im unterricht.

ICH WÜNSCHE ALLEN DIE AUCH AB DIENSTAG EXAMEN HABEN GANZ VIEL GLÜCK !!!
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivpflege/ Rettungsdienst
magic_mp

magic_mp

Mitglied
Basis-Konto
Ach, dass schaffst Du schon ;)

Ich hatte vor meinem Krankenpflegeexamen (2005) auch Angst vorm druchfallen gehabt;
Aber es wird nichts unmögliches verlangt;

Beherzige einfach ein paar kleine Ratschläge von mir:
1. Wenn Dir die Antwort zu einer Frage nicht einfällt, dann schieb Sie auf und mach erst die anderen;
2. Wenn Du gar keine Ahnung hast, was die richtige Antwort ist, dann rate (man kann ja auch mal Glück haben)
3. geh am Tag vor der Prüfung nicht zu spät ins Bett

mehr fällt mir spontan nicht ein, ausser:
Viel Glück

gruß
magic
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger, Sanitäter
Fachgebiet
Intensivstation
D

dr.poops

:heul:Examina machen nie Spaß und man hat immer das Gefühl, nicht genug gelernt zu haben und in den Kopf geht auch nix mehr hinein. Aber guck mal: du hast das jetzt drei Jahre gelernt und da wirst du auch ne Menge kapiert haben. Fühl dich nicht wie im Kino, die PrüferInnen müssen nun mal gucken - und die haben sicher auch keinen Bock, alles nochmal zu machen. Mir hat mal jemand gesagt, "du kannst fast alles machen, du musst es nur begründen können":thumbsup2:.... Bei der schriftlichen guck dir erstmal das an, was du kannst, den Rest, für den du ein bißchen nachdenken musst, hast du dann genug Zeit. Und dann guck nochmal jedes einzelne Blatt durch, damit du nicht versehentlich was übersiehst. Und raten ist eine gute Idee, kann man Glück mit haben, hatte ich auch.
Du hast es bald geschafft. Geh nochmal um den Block oder fahr eine anständige Strecke Rad (aber leg dich nicht auf die Fresse:wink:). Alles Gute für dich! dr.poops
 
Monika58

Monika58

Aktives Mitglied
Basis-Konto
68
Bonn
0
Hey loyd,

ein bisschen Nervosität ist gar nicht schlimm, lass Dich davon bloss nicht zu sehr beeinflussen.

Ich schätze mal, dass am Dienstag das prakitsche Examen ansteht.
Aus meiner Sicht als Prüferin lege ich Dir ans Herz: mach kein "rheinisches Landestheater" aus Deiner Prüfung.
Damit meine ich, dass viele Prüflinge dazu neigen, in der Prüfung so zu arbeiten, wie sie denken, dass der Prüfer es sehen will. Daraus wird dann meist eine "Vorstellung", in der nicht DU pflegst, sondern ein Mensch, der Dir zwar ähnlich sieht, den Du im Pflegealltag aber nicht wieder erkennen würdest.
Du hast die letzten drei Jahre gute Arbeit geleistest, sonst wärst Du nicht so weit gekommen. Sei Du, sei authentisch und konzentriere Dich auf die Patienten (so wie Du es die letzten drei Jahre sicher auch gemacht hast). Blende die Prüfer aus. Sie sind nicht die Hauptpersonen. Die Hauptpersonen sind Du und die Patienten.

Und: es ist noch niemand durch das Examen gefallen, weil er erst das Kissen und dann die Decke bezogen hat oder umgekehrt :wink: .
Immer stimmt, was dr. poops sagt: alles ist richtig, was richtig begründet werden kann.

Ich drück Dir doll die Daumen :thumbsup2: :thumbsup2: :thumbsup2: :thumbsup2: :thumbsup2:
Monika
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin
Fachgebiet
Leiterin Fachseminar für Altenpflege
Vaiolenz

Vaiolenz

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hey, loyd!
Vor meinem Altenpflegeexamen hatte ich ne krasse Diarrhoe und so etwas wie "Luft im Gehirn": ich hab absolut nichts mehr gerallert bekommen.
Und es hat trotzdem hingehauen! Wenn Du Dich gut vorbereitet hast, wird alles automatisch wieder abgerufen, da hab mal keine Bange!
Vor einem Jahr im Herbst habe ich meine Weiterbildung zum Praxisanleiter erfolgreich abgeschlossen, und da war es wieder, dieses flaue Gefühl im Magen, die nächtliche Schlaflosigkeit und sogar das Zttern vor der mündlichen.......... Also selbst mit 42 Jahren als hartgesottener Profi ging mir der A...... auf Grundeis, und zwar mächtig! Aber die Dozenten und der Vorsitzende waren lieb und herzlich, dass war klasse und ich habs wieder geschafft, genauso die Weiterbildung zum Hygienefuzzi.
Also: Du checkst das! Ich traue Dir das zu! Du packst das!
Dann mal ganz fett die Daumen gedrückt:thumbs: :thumbs: :thumbs: und vergiß nicht zu berichten, wie es ausgegangen ist!
Viel Glück, alles Liebe und Gute,
Dein Jens.
 
Qualifikation
Altenpfleger, Pflegeexperte Wachkoma, PA, Hygiene
Fachgebiet
24- Stunden Heimbeatmung
Weiterbildungen
Ich würde mich auf eine Fachweiterbildung in Palliative Care freuen. Und das schon seit nunmehr sechs Jahren. Ich pack das..........!
loyd

loyd

Mitglied
Basis-Konto
0
70199
0
So nun ist der erste tag der schriftlicehn prüfung vorbei, das thema war enbtgegen aller erwartungen die ALL. dieses thema habe ich zuletzt angeschaut als wir es im unterricht hatten aber ich denke ich habe es ganz gut gemeistert-> hoffe ich jedenfalls.
morgen ist das schriftliche und zumglück kann da nicht mehr das thema ALL dran kommen :p
nuiin ich halte euch auf dem laufenden.
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivpflege/ Rettungsdienst
loyd

loyd

Mitglied
Basis-Konto
0
70199
0
so das schriftliche ist gott sei es vorbei. nun heuißt es hoffen dass es erfolgreich war und die bemühingen sich gelohnt haben.
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivpflege/ Rettungsdienst
T

TomBer83

Mitglied
Basis-Konto
0
53110
0
Kommt vielleicht jetzt etwas spät, aber viel glück für die mündliche.....und denke bei der mündlichen Prüfung immer daran: Die Prüfer wissen dass ihr total aufgeregt seid und Herzklabaster habt.
Uns wurde beim examen letztes jahr immer wieder gesagt: die prüfer tun euch nichts, die wollen auch dass ihr das schafft...... und genauso wird es bei euch auch sein.....Halt uns aufm laufenden.....
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger
Fachgebiet
allg. Pflege
D

Dennis1986

Mitglied
Basis-Konto
0
32549
0
Hatte heute praktisch. Ist meiner Meinung nahc gut geklaufen. Die Prüfer hatten in der Reflexion keine weiteren Fragen. Jetzt hab ich erstmal 5 Tage frei. Gott sei dank!
 
Qualifikation
Gesundheits und Krankenpfleger i. Ausbildung
Fachgebiet
Wechselnd da Schüler
loyd

loyd

Mitglied
Basis-Konto
0
70199
0
so sorry dass ich erst nun bescheid gebe aber ich habe kein internet mehr aber es ist besser als gar nicht.

seit dienstag habe ich nun alle prüfungen hinter mir und bin nun ein Gesundheits-und Krankenpfleger.

grüße
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivpflege/ Rettungsdienst
Monika58

Monika58

Aktives Mitglied
Basis-Konto
68
Bonn
0
so sorry dass ich erst nun bescheid gebe aber ich habe kein internet mehr aber es ist besser als gar nicht.

seit dienstag habe ich nun alle prüfungen hinter mir und bin nun ein Gesundheits-und Krankenpfleger.

grüße
Meinen allerherzlichsten Glückwunsch :thumbsup2: :thumbsup2:
Ab wann bekommst Du auch das enstprechende Gehalt?

Gruß
Monika
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin
Fachgebiet
Leiterin Fachseminar für Altenpflege
loyd

loyd

Mitglied
Basis-Konto
0
70199
0
das erste gehalt werde ich wohl ende oktober bekommen freu leider ist es ja so dass die anderen kosten nicht gleich bleiben sondern auch steigen :heul:
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivpflege/ Rettungsdienst
C.Tina

C.Tina

Mitglied
Basis-Konto
1
25489
0
Hallo loyd,

auch von mir die besten Glückwünsche zur bestandenen Prüfung :konfetti: :thumbsup2:


LG,Tina
 
Qualifikation
exam. Altenpflegerin
Fachgebiet
Senioren - und Pflegeheim
Weiterbildungen
Arbeitsgruppe Palliative Care
A

Azubine

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
75210
0
Hallo,

ich kann nachfühlen, wie es Dir gegangen ist in den letzten Tagen.

Ich hatte selber am Montag meinen letzten Prüfungstag und darf mich jetzt Altenpflegerin nennen :tanz:

Ich hattte vorher auch tierische Panik und doch ist alles gut gelaufen.

Ab Oktober bin ich dann keine Azubine mehr (und muss mir jetzt wohl nen anderen Nick einfallen lassen :wink: )


Grüße, Azubine (noch)
 
Qualifikation
Auszubildende
Fachgebiet
Alten- und Pflegeheim
A

Altenpflegel

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
50735
0
Hallo Azubine/ Altenpflegerin :laughing:,

ebenfalls herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Examen.
Viel Spaß und Erfolg im Beruf.

Gruß, Altenpflegel
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Langzeit- Pflegeheim für körperbehinderte, junge Menschen; PA
D

Dennis1986

Mitglied
Basis-Konto
0
32549
0
Durchgefallen

In der schriftlichen,...
Themenbereich III
Pflegewissenschaften, Pflegetheorien, Ökologie, Arbeitssicherheit, Recht, Politik und Wirtschaft.


Wusste ich doch das mir die Sache mit der Wissenschaft und den Theorien das Genick bricht,... :heul:

Naja, Nachprüfung im Dezember!
 
Qualifikation
Gesundheits und Krankenpfleger i. Ausbildung
Fachgebiet
Wechselnd da Schüler
loyd

loyd

Mitglied
Basis-Konto
0
70199
0
Re: Durchgefallen

In der schriftlichen,...
Themenbereich III
Pflegewissenschaften, Pflegetheorien, Ökologie, Arbeitssicherheit, Recht, Politik und Wirtschaft.


Wusste ich doch das mir die Sache mit der Wissenschaft und den Theorien das Genick bricht,... :heul:

Naja, Nachprüfung im Dezember!
im müdlichen? eim nächsten mal also im dezember packsz du das!
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivpflege/ Rettungsdienst
J

Jay84

Mitglied
Basis-Konto
2
95028
0
Hey. Hab auch im Oktober Examen gemacht! Die Abschlussprüfungen waren das Schlimmste was ich je machen musste. Vor allem die praktische. Hab die ganzen 2 Monate über die sich die Prüfung gezogen haben praktisch nicht geschlafen.
Aber ich bin jetzt examiniert!!!!!!!!!!!! Juhu! Mir geht jetzt nich nem knappen Monat Studium die Pflege aber schon ganz schön ab. Werd mich mal nach nem Nebenjob umsehen. Hätt voll Lust auf Altenpflege. Kommt man da gut an Nebenjobs?
 
Qualifikation
Student/ Gesundheits- und Krankenpfleger
Fachgebiet
Studium
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen