Eröffnung ambulanter Pflegedienst mit Hochschulstudium ohne Berufserfahrung

Y

Y.B.

Neues Mitglied
Basis-Konto
10.07.2022
Nürnberg
Hallo liebe Community,

ich wollte mit einem Kollegen einen ambulanten Pflegedienst eröffnen, allerdings verfüge ich über keine Ausbildung für Pflegefachkraft. Ich habe jedoch ein Studium in Gesundheits- und Pflegemanagement absolviert. Mein Kollege verfügt über eine Ausbildung und das Hochschulstudium. Berufserfahrung im ambulanten Dienst haben wir beide nicht.

Meine Frage ist: Reicht ein Hochschulstudium ohne Ausbildung und Berufserfahrung zu Eröffnung eines ambulanten PD, wenn Pflegefachkräfte eingesetzt werden?

Danke für eure Antworte!

VG
 
Qualifikation
Studium Gesundheits- und Pflegemanagement
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst Bayern
F

Flybee

Moin!
Das Thema "Wie recherchiere ich grundlegende Informationen" war offensichtlich kein Thema im Studium... Immer daran denken: "Google ist Dein Freund"! ;)

Aus dem Sozialgesetz geht hervor, dass nur ausgebildete Pflegefachkräfte mit Zusatzqualifikation einen ambulanten Pflegedienst leiten dürfen (§ 71 SGB XI).
Das heißt, du brauchst eine Ausbildung

zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in,
zum/zur Kinderkrankenpfleger*in oder
zum/zur Altenpfleger*in.
Darüber hinaus musst du innerhalb der letzten acht Jahre mindestens zwei Jahre lang in deinem Ausbildungsberuf gearbeitet haben.

Außerdem ist eine Weiterbildung für leitende Positionen Pflicht. Das kann ein erfolgreich absolvierter Ausbildungslehrgang zur Pflegedienstleitung (PDL) mit einem Mindestumfang von 460 Stunden oder ein vergleichbares Studium (Pflegemanagement) sein.

Solltest du die gesetzlich vorgeschriebene PDL-Ausbildung nicht vorweisen können, kannst du als Inhaber*in einen Pflegedienst gründen – sofern du eine verantwortliche Pflegefachkraft als Pflegedienstleitung einstellst, die die erforderliche Qualifikation mitbringt.


Grüße
Flybee
 
Wiesmann

Wiesmann

Mitglied
Basis-Konto
Hallo liebe Community,

ich wollte mit einem Kollegen einen ambulanten Pflegedienst eröffnen, allerdings verfüge ich über keine Ausbildung für Pflegefachkraft. Ich habe jedoch ein Studium in Gesundheits- und Pflegemanagement absolviert. Mein Kollege verfügt über eine Ausbildung und das Hochschulstudium. Berufserfahrung im ambulanten Dienst haben wir beide nicht.

Meine Frage ist: Reicht ein Hochschulstudium ohne Ausbildung und Berufserfahrung zu Eröffnung eines ambulanten PD, wenn Pflegefachkräfte eingesetzt werden?

Danke für eure Antworte!

VG
------------------------------------------------

Nein - die beiden Schlüsselfiguren sind der/die GF und der/die PDL. Oft ist beides in einer Person vereint.
 
Qualifikation
Gesundheitsökonom und Lehrer für Gesundheitsberufe
Fachgebiet
Pflegemanagement und Pflegeausbildung

Verwandte Forenthemen

likeadash
Hallo zusammen, hat jemand von euch die Erfahrung, wie lange es momentan dauert, bis man die Zulassung hat bzw. die Kasse die Sachen...
  • Erstellt von: likeadash
0
Antworten
0
Aufrufe
55
likeadash
A
Hallo, woher bezieht man im amb. Pflegedienst Handschuhe? Erhalten die Patienten hierfür ein Rezept/ kaufen sie diese oder bin ich als...
  • Erstellt von: ambpdkranz
1
Antworten
1
Aufrufe
298
F
A
Hallo, Sollten die Patienten in Besitz der Wochendosetten zum verabreichen und stellen der Medikation sein oder muss der Pflegedienst...
  • Erstellt von: ambpdkranz
2
Antworten
2
Aufrufe
274
A
Bürofee
Hallo alle zusammen! Wir sind grad in der Gründungsphase eines neuen Pflegedienstes und mich würde interessieren, was Ihr auf der Tour...
  • Erstellt von: Bürofee
1
Antworten
1
Aufrufe
336
Joan Doe