Erfahrung mit Homecare Unternehmen?

L

lglaeser

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo ihr Lieben,
ich arbeite bei einem ambulanten Pflegedienst und betreue dort zur Zeit einen Patienten (78) der an einem Diabetischen Fußsyndrom leidet. Nun hat der behandelnde HA ein "Homecare" Unternehmen eingeschaltet. Die Mitarbeiterin hat sich nun bei mir gemeldet, wir treffen uns nächste Woche bei dem Patienten, um das genauere Vorgehen / die weitere Versorgung zu besprechen. Bin etwas verunsichert.... Meine Frage an euch:

Habt ihr Erfahrungen mit solchen Unternehmen? Was genau ist deren Aufgaben?

Vielen Dank schon im Voraus!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Hamburg
benny34

benny34

Mitglied
Basis-Konto
24.10.2010
Wiesbaden
Kleine Übersicht:
Homecare

In meiner ambulanten Zeit hatten wir öfters mit diesen Firmen zu tun, z.B. bei parenteraler Ernährung, VAC-Therapie oder Versorgung mit CPAP bei Schlafapnoe.
Die Mitarbeiter der entsprechenden Firmen haben das material gebracht, bei Bedarf auch Schulungen angeboten und dafür gesorgt, daß immer ausreichend Material da ist und als Ansprechpartner bei Schwierigkeiten.
Die Kommunikation war immer sehr gut und die Versorgung optimal gewährleistet.
 
Qualifikation
Altenpfleger;Fachkrankenpflege Neurologie/Geriatrie
Fachgebiet
Früh-Reha (B,C)
  • Gefällt mir
Reaktionen: lglaeser
K

KnightofNights

Mitglied
Basis-Konto
Ich halte diese Unterstützung für sinnvoll wenn a) die fachlich gut sind und b) nicht nuuuuur verkaufen wollen. Die beste Erfahrung hab ich in der Ambulanz mit Enteraler Ernährung gemacht. Glaub von Fresenius. Schlechte Erfahrung mit einer Wundtherapeutin die nur verkaufen wollte.Gruß
 
Qualifikation
Pflegedienstleiter/QMB
Fachgebiet
Ambulante Pflege
  • Gefällt mir
Reaktionen: lglaeser
B

brunogroening

Neues Mitglied
Basis-Konto
27.01.2021
Hallo ihr Lieben,
ich arbeite bei einem ambulanten Pflegedienst und betreue dort zur Zeit einen Patienten (78) der an einem Diabetischen Fußsyndrom leidet. Nun hat der behandelnde HA ein "Homecare" Unternehmen eingeschaltet. Die Mitarbeiterin hat sich nun bei mir gemeldet, wir treffen uns nächste Woche bei dem Patienten, um das genauere Vorgehen / die weitere Versorgung zu besprechen. Bin etwas verunsichert.... Meine Frage an euch:

Habt ihr Erfahrungen mit solchen Unternehmen? Was genau ist deren Aufgaben?

Vielen Dank schon im Voraus!
Guten Tag,
wir haben mit homecare schlechte Erfahrungen gemacht.
Es ging um die Betreuung einer 80-jährigen.
Homecare hat sich bei den Abrechnungen nicht an den Vertrag gehalten, sondern vielmehr laufend Zusatzkosten in Rechnung gestellt, die nicht vereinbart waren, sondern frei erfunden. Eine Klärung war nicht möglich. Es folgten Drohungen mit Inkassounternehmen und dem sofortigen Entzug der Pflegekraft, die massiv eingeschüchtert wurde.
Mit so einem Unternehmen kann man nicht vertrauensvoll zusammenarbeiten. Ich kann nur abraten.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Pflege

Verwandte Forenthemen

Jana Kühn
Du bist Pflegefachkraft? Und hast mal in einer Rehaklinik gearbeitet? Super! Ich brauche DEINE Hilfe bei meiner Masterarbeit. Du...
  • Erstellt von: Jana Kühn
0
Antworten
0
Aufrufe
107
Jana Kühn
Patrick Weferling
Hallo, Ich bin Assistent in der Privatwohnung eines Klienten welcher seinen Angehörigen eine generalvollmacht erteilt hat und sich...
  • Erstellt von: Patrick Weferling
4
Antworten
4
Aufrufe
607
F
likeadash
Hallo zusammen, Wir eröffnen in Berlin einen Pflegedienst und erstmal nur SGB Xl. wir beschäftigen uns gerade mit Kundengewinnung. Ich...
  • Erstellt von: likeadash
0
Antworten
0
Aufrufe
532
likeadash
T
Hallo zusammen, wir sind gerade dabei, ein Konzept zu entwickeln, mit dem sich alle Prozesse im Bereich der ambulanten Pflege...
  • Erstellt von: TH0M45
0
Antworten
0
Aufrufe
315
T