Allgemein Einstufung von mehreren Bewohnern

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Ruthchen001

Mitglied
Basis-Konto
10.10.2006
Erbach
Hallo,

wer kann mir auskunft geben, ist es rechtens das sich der MDK an einem Tag mit 5 Begutachtungen anmeldet ist und auch durchfürht?
Hierfür muss zusätzlich eine Pflegefachkraft im Dienst berücksichtigt werden

Herzlichen Dank
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflege
W

Wuschi63

Mitglied
Basis-Konto
28.06.2006
74850
Hallo Ruthchen,

meines Wissens ist die Begutachtung mehrerer Bewohner an einem Tag und von einem Gutachter nicht rechtens. Falls dann der Bew. nicht die erforderliche Pflegestufe erhält, kann man schon deshalb Widerspruch einlegen. Habe es mal gelesen, entweder in dem MDK Heft oder im Buch" Was die PDL wissen muß"

Grüssle Heidrun
 
Qualifikation
Altenpflegerin/PDL
Fachgebiet
stat. Altenpflege
R

Ruthchen001

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
10.10.2006
Erbach
Herzlichen Dank, Heidrun
werde gleich mal in das Buch schaun (Was die PDL wissen muß)
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflege
H

helmi

Mitglied
Basis-Konto
29.10.2006
87600
Hallo Ruthchen,

mir ist nicht unbekannt, daß der MDK mehrer Einstufungen am Tag macht in einem Haus macht. Sollte dies nicht o.k. sein, gib mir bitte Bescheid.

Liebe Grüße Helmi
 
Qualifikation
Altenpflegerin, WBL, Stv. PDL, Mentor, Palliativ Care und Hospizarbeit
Fachgebiet
Wohnbereichsleitung
R

Ruthchen001

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
10.10.2006
Erbach
Hallo Helmi,
leider muss ich dir mitteilen, dass es rechtens ist mehrere Bewohner an einem Tag Einzustufen.
Die Antwort war, der Begutachter hat auch das Recht alleine zu den Bewohner zu gehen und in die Doku zu schauen, er muss natürich auch beim Personal nachfragen, dies kann auch sehr kurz sein.
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflege
G

Glücksstern

das wollte ich doch wohl meinen, denn bei uns in der Einrichtung werden auch immer mehrere Begutachtungen durchgeführt.
Außerdem wird ja immer frühzeitig der Termin der Begutachtung bekanntgegeben, so dass man die Möglichkeit hat vorzuplanen.
Ich persönlich finde es absolut nicht tragisch.
Liebe Grüße Glücksstern
 
Griesuh

Griesuh

Gesperrter Benutzeraccount
Hallo Glücksstern,
da kann ich dir nur zustimmen.
Es gibt kein Gesetz, das dies verbietet.
Auch der MDK muss wie wir alle Kosten sparen. Da macht es keinen Sinn, wenn in einem Haus 5 Begutachtungen anstehen und fünf verschiedene Termine oder gar noch 5 Gutachter an verschiedenen Tagen den Begutachtungsbesuch ausführen.

Grüße Griesuh
 
Qualifikation
Krankenpfleger/PDL/MDK Gutachter
Fachgebiet
Ambl. Pflegedienst
L

Lisy

Hallo glückstern,
ich find es gut, wenn der MDk gleich mehrere Einstufungen an einem Tag vor nimmt, minimiert den Aufwand.
Gruß Lisy
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.