Innere Medizin Dumping Syndrom

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
I

ines 1985

Mitglied
Basis-Konto
09.11.2006
69126
Hallo ihr Lieben!

ich hätte mal wieder eine Frage:
Tritt beim dumping-Syndrom auch eine Diarrhöe auf?

Wäre sehr dankbar um Antworten!!!

Ich wünsche euch Allen Frohe Weihnachten und ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2007!
 
Qualifikation
Krankenpflegeschülerin
Fachgebiet
KPS
Fragmentis

Fragmentis

Mitglied
Basis-Konto
Hallo Ines,

was um alles in der Welt ist das Dumping-Syndrom ?!?
:suchfunkt

habe ich noch nie gehört...schäme mich schon...
:confused:

Grüßend und ein diarrhoefreies Durchhalten der Weihnachtstage wünschend,
Fragmentis
 
Qualifikation
Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Psychiatrie
Fachgebiet
Psychiatrie
Weiterbildungen
EDV, Pflegestandards, Aromapflege, Moderatoren-Training, CQM, Dozent zu bestimmten Themen aus dem Bereich Psychiatrie und Pflege, Pflegediagnosen
D

Dettini

Hallo Ihr alle,
Dumping - Syndrom? Fragmentis, ich schäme mich mit Dir! Nie von gehört und nie von gelesen. Ich hoffe doch sehr, dass es sich nicht um so etwas wie den
Glühpfeifkathodenwedelexenter handelt.

Liebe Ines 1985, bitte erkläre uns das Dumping- Syndrom. Ohne dieses Wissen kann es für mich kein erfolgreiches Jahr 2007 geben.

Trotzdem schönes Fest wünscht

Dettini
 
I

ines 1985

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
09.11.2006
69126
Also:
Das ist eine Sturzentleerung des Magens, die z.B. nach einer Billroth 2 - Resektion auftritt.

Symptome:
- Hypoglykämie
- Übelkeit
- Erbrechen
- Gefahr des Volumenmangelschocks

--> also kurz gesagt: die Nahrung passiert zu schnell den Restmagen!

Aber nun muss ich dringend wissen ob es da zu Diarrhö kommt. ich finde die Diarrhöe als Symptom beim Dumping-Syndrom niergends aber wir bekamen ein Fallbeispiel wo das der Pat. hat und eigentlich kann das nur das Dumping Syndrom sein!!???

Danke trotzdem
 
Qualifikation
Krankenpflegeschülerin
Fachgebiet
KPS
D

Dettini

Liebe Ines1985,
zur Strafe für meine Albernheit will ich auch schnell helfen: Lies bitte:
Google: Dumping-Syndrom (www.krebsgesellschaft)

Vorab: Es kommt tatsächlich zu Durchfällen!

Sorry und schönes Fest
Detlef
 
M

Murkel

Hallo ines 1985,

ich habe mal etwas gegoogelt und folgendes gefunden:

Hervorgerufen wird das Dumping-Syndrom durch den zu raschen Übertritt des Speisebreis vom Magen in den Dünndarm sowie durch eine unzureichende Verdünnung der zerkleinerten Nahrung mit Magensaft. Als Folge wird der Speisebrei im oberen Dünndarm mit größeren Mengen Flüssigkeit vermischt, die dem Blutkreislauf vorübergehend entzogen werden. Dies ruft die Kreislaufprobleme hervor. Die starke Dehnung des Dünndarms führt zu heftigen Darmreflexen und bedingt v. a. Durchfall. Kohlenhydrathaltige Lebensmittel werden im Dünndarm rascher als beim Gesunden aufgespalten und von dort ins Blut aufgenommen, wodurch es zu einer kurzfristigen Überzuckerung, später jedoch zu einem starken Abfall des Blutzuckerspiegels infolge vermehrter Ausschüttung von Insulin und damit zu einer Unterzuckerung kommt.
Falls Du selbst noch mals schauen willst:
Gesundheitslexikon

Ein schönes Weihnachtsfest :santa::santa::santa:
Birgit
 
I

ines 1985

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
09.11.2006
69126
:eek:riginal: VIELEN VIELEN VIELEN VIELEN VIELEN .................... DANK!!!!!!!!!!!!!!!

DU HAST MICH GERETTET:thumbsup:

fROHE WEIHNACHTEN UND NOCH EINEN SCHÖNEN ABEND!!!!!!!!!!!


LIEBE GRÜßE INES
 
Qualifikation
Krankenpflegeschülerin
Fachgebiet
KPS
I

ines 1985

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
09.11.2006
69126
DANKE AUCH DIR LIEBE BIRGIT - JETZT KANN WEIHNACHTEN NUR NOCH SCHÖN WERDEN MIT SO VIEL WISSSEN :applaus: !!!!!!!!!!!!!


:00000965:
 
Qualifikation
Krankenpflegeschülerin
Fachgebiet
KPS
D

Dettini

Hallo Murkel,
kann es sein, dass wir uns erst letzten Samstag bei einem Geburtstag begegnet sind?
Detlef
 
M

Murkel

Hallo Dettini,

nein, sicher nicht! :eek:riginal:

Liebe Grüße
Birgit
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen