Rote-Hand-Meldung Drug Safety Mail 2021-62

  • Ersteller Pressespiegel
Pressespiegel

Pressespiegel

Moderation
Teammitglied
22.07.2016
Drug Safety Mail 2021-62
Rote-Hand-Brief zu Beovu® (Brolucizumab): Aktualisierte Empfehlungen zur Verringerung des bekannten Risikos einer intraokularen Entzündung einschließlich retinaler Vaskulitis und/oder retinalem Gefäßverschluss.

Quelle: Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft
 

Verwandte Forenthemen

Pressespiegel
Drug Safety Mail 2022-01 Rote-Hand-Brief zu Berlthyrox® (Levothyroxin-Natrium): Tabletten in neuer Zusammensetzung und neuer Handelsname...
  • Erstellt von: Pressespiegel
0
Antworten
0
Aufrufe
95
Zum neuesten Beitrag
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel
Drug Safety Mail 2021-65 Rote-Hand-Brief zu Irinotecan-haltigen Arzneimitteln: Arzneimitteltoxizität bei Patienten mit verringerter...
  • Erstellt von: Pressespiegel
0
Antworten
0
Aufrufe
97
Zum neuesten Beitrag
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel
Drug Safety Mail 2021-64 Rote-Hand-Brief zu Donepezil: QTc-Intervallverlängerung und Torsade de Pointes. Quelle...
  • Erstellt von: Pressespiegel
0
Antworten
0
Aufrufe
136
Zum neuesten Beitrag
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel
Drug Safety Mail 2021-60 Rote-Hand-Brief zu Mitomycin-Präparaten der Firma medac GmbH: Anwendungsbeschränkung bei intravenöser Gabe...
  • Erstellt von: Pressespiegel
0
Antworten
0
Aufrufe
142
Zum neuesten Beitrag
Pressespiegel
Pressespiegel