Dienstplan Gestaltung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Eischa

Eischa

Neues Mitglied
Basis-Konto
28.10.2008
97980
Hallo Leute,
bei uns im Team wird momentan eine neue Arbeitszeiten Regelung Thematisiert da wir noch mit 12 Stunden schichten arbeiten.
So würd mich mal interesieren wie es bei anderen Dialysen regulär läuft bei Mo Mi Fr 3 und Di Do Sa 1 Schicht.
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester für Nephrologie
Fachgebiet
Private Praxis
R

romana

Aktives Mitglied
Basis-Konto
21.02.2008
Ostrach
Hallo Eisch !

Diese Diskussion ist wohl dringend nötig, schaut mal auf das Arbeitszeitgesetz, da ist nach zehn Stunden Dienst (Pause nicht mitgerechnet) Feierabend.
Ist also gar nicht erlaubt, Eure 12 Stunden.
Wie's aber im einzelnen verteilt wird, müsst Ihr selbst sehen, wir kennen ja nicht Eure Teamgröße und die Öffnungszeiten der Praxis.

LG
Romana
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
QMB
Weiterbildungen
Bin Praxisanleiterin und MAV
Weiterbildung Stationsleitung mit Zusatzqualif. QMB
S

Suseline

Hallo Eischa,

Mo Mi Fr 3 und Di Do Sa 1 Schicht

Äh, das versteh ich nicht.
Kannst du das erklären?

Gruss
Susi
 
kranich

kranich

Mitglied
Basis-Konto
02.05.2008
56477
Ich denke damit sind Dialyseschichten gemeint.
An Mo.,Mi, und Freitag kommen 3 Pat. hintereinander an eine Maschine, Di.,Do. und Sa. jeweils nur einer.
Ist bei uns das Gleiche!
Wir haben ganz unterschiedliche Dienstlängen. Von 6 bis 10 Std.
Früh, Mittel und Spätdienst. Jede Woche bunt gemischt.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Dialyse
Eischa

Eischa

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
28.10.2008
97980
Hallo danke für eure Antworten,
Hat mir aber noch nicht viel weiter geholfen.
Das die 12 Stunden Schichten überholt sind is uns klar deshalb sind wir ja am um planen nur is uns noch ned richtig klar wie.
Und ja sorry mit Mo Mi Fr 3 und Di einer Schicht waren die Patienten belegungen gedacht.
Ich nehme an das man nicht drum rum kommt 10 Stunden zu arbeiten da man sonst wegen den kurzen Dienstag Schichten Woche für Woche mit 6 Tage Woche mächtig ins Minus rutscht.
Ja soweit is mir eigentlich nur mal von interesse wie die Dienst Zeiten sonst so laufen die Feinabstimmung werden wir dann schon noch auf uns zuschneidern.
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester für Nephrologie
Fachgebiet
Private Praxis
L

*Lotta*

Neues Mitglied
Basis-Konto
27.01.2009
14776
Hallo Eischa,
also ich hab vor 4 Jahren in einer Dialysepraxis gearbeitet und das lief so:Mo,Mi,Fr gab es Frühschicht von 6.00 bis 14.30 Uhr und Spätdienst vonn 13.30 bis 22.00 Uhr (aber man kam nie pünktlich los ).Di,Do gab es nur Frühschicht,da war meist 13.30 uhr Feierabend,außer die Schwester,welche Bereitschaft hatte fing um 7.30 Uhr an und macht Dienst bis 15.30 Uhr glaube ich,da es paar Patienten gab die nur 2 mal die Woche zur Dialyse kamen.Samstag war dann für alle die es betraff Frühdienst angesagt,allerdings wieder nur bis 13.30 Uhr. den Ausgleich für den gearbeiteten Samstag,gab es Dienstag oder Donnerstag,fand ich persönlich doof,da nie die Möglichkeit bestand,ein langeas Wochenende zu genießen. die kurzen Wechsel (d.h. Mo spät,Di früh) waren nervig und anstrengend mit der Zeit.HAb dein Beitrag leider heute erst gefunden,aber vielleicht konnte ich dir doch noch helfen.Laß mal hören,welche Rgelung ihr gefunden habt.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ITS
S

Sonnenblume82

Mitglied
Basis-Konto
20.02.2006
63533
Hallo, also bei uns gibt es eine früh, spät und eine "spätspät"- schicht....für jede patientengruppe dann eine neue ;-)
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Dialyse
B

brunhilde1

Mitglied
Basis-Konto
03.01.2008
97428
Hallo Eisch !

Diese Diskussion ist wohl dringend nötig, schaut mal auf das Arbeitszeitgesetz, da ist nach zehn Stunden Dienst (Pause nicht mitgerechnet) Feierabend.
Ist also gar nicht erlaubt, Eure 12 Stunden.
Wie's aber im einzelnen verteilt wird, müsst Ihr selbst sehen, wir kennen ja nicht Eure Teamgröße und die Öffnungszeiten der Praxis.

LG
Romana
natürlich sind längere Schichten erlaubt...es müssen nur die Pausen entsprechend verlängert werden.:eek:riginal: -steht so im Arbeitsrecht...
 
Qualifikation
Krankenschwester, PDL
Fachgebiet
facility managment selbständig
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

P
  • Gesperrt
Hallo, was passiert eigentlich wen man aus versehen die doppelte menge Heparin spritzt zum blocken in den Dermes/Tunnelkatheter? Wie...
  • Erstellt von: Pasqualino
3
Antworten
3
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
R
  • Gesperrt
Hallo Ich schreibe momentan eine Arbeit über Dialyse. Dafür brauche ich ein paar Freiwillige, die meine Fragen anonym beantworten...
  • Erstellt von: ragavi1997
1
Antworten
1
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
E
  • Gesperrt
Hallo! Ich hätte eine Frage an "die alten Hasen"! Wie geht ihr vor, wenn ihr eine Dialysekanüle während der Behandlung korrigieren müsst...
  • Erstellt von: Ellen01
1
Antworten
1
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
S
  • Gesperrt
Hallo, folgende Frage: Erstdialyse auf Intensiv über Shaldonkatheter, 3Stunden (Hämofiltration). Hst. bei ca.200, Krea.5,3 Urin...
  • Erstellt von: Scherlock
1
Antworten
1
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de