Dienstbesprechungen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Bienchen 45

Mitglied
Basis-Konto
09.09.2006
25355
Hallo an Alle!
Hätte gerne einen Informationsaustausch, was die Durchführung von Dienstbesprechungen angeht. Bei uns finden DB alle 2 Wochen statt. Bezahlt wird die DB mit 13/4 Stunden. Leider reicht diese in der Regel nicht aus. Es gibt vorab einen allg. Teil, in dem organisatorische Dinge besprochen werden. Dann werden alle Patienen einzeln besprochen. Da wir meist einen Kundenkreis von ca. 80 und mehr Pat. haben kann man sich vorstellen wie langatmig die ganze DB ist. Das Problem ist auch, dass am Ende eigentlich keiner mehr richtig zuhört und die Luft einfach raus ist, zumal die meisten MA ja vorher auch schon ihren Dienst abgeleistetr haben. Mich würde interessieren wie die DB bei euch so laufen, gibt es Fallbesprechungen und wie ist der Ablauf organisiert? Über Eure Nachrichten freut sich
Bienchen:innocent:
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
amb. Pflegedienst
L

Lisy

Hallo bienchen,
wir haben auch alle 2 Wochen DB, organisatorisches zuerst, dann Fallbesprechungen, aber nur die Kunden bei denen es auch etwas zu besprechen gibt. Dauer ca. 2 Stunden.
DB ist direkt nach der letzten Frühdienst Tour, und es gibt was zu Essen und zu Trinken, auf Kosten des "Hauses".
Gruß Lisy
 
S

schwestermac

Mitglied
Basis-Konto
20.08.2006
66763
Hallo
wir haben 1xmonatlich DB organisatorisches zuerst und dann Fallbesprechung auch nur Kunden mit Besonderheiten. Dauer 1,5 - 2Std.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulanter Pflegedienst
C

calimero208301

Mitglied
Basis-Konto
02.07.2006
21395
Hi,
wir haben 1 x wöchentlich DB, wobei wir jede 2. Woche Fallbesprechungen der Patienten machen und die anderen DB's für Organisatorische Dinge und innerbetriebliche Fortbildungen nutzen... Die Patientenbesprechungen versuchen wir so kanpp wie möglich zu halten und auch nur das wichtigste rauszufischen. Wir kommen meistens mit 1,5 Std. aus, mal mehr mal weniger...

Lg
Calimero
 
Qualifikation
Krankenschwester / stlv. PDL
Fachgebiet
Tagespflege
B

Bienchen 45

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
09.09.2006
25355
Vielen Dank an alle, wir werden jetzt auch mal mit Fallbesprechungen versuchen, mal schauen obs dann besser läuft.
Lg Sabine
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
amb. Pflegedienst
Barbara2

Barbara2

Mitglied
Basis-Konto
04.04.2006
69250
Wir machen auch 1 x WÖ DB.

Wir haben nicht so viele Patienten. Meist ist die Besprechung in 1-1 1/2 Std vorbei.
Die dringensten Fälle ( bei uns meist nur ein-zwei ) werden dann immer ans Ende gehängt, weil es das interessanteste Thema ist, zu dem meist jeder etwas beizutragen hat.

Die Gestaltung dieser Besprechungen ist unterschiedlich, aber das etwas zu essen und zu trinken aus der gemeinsamen Kaffeekasse bezahlt und verputzt wird ist auch bei uns normal. ( unsere VW kaufte z.B. einen kleinen Einkaufskorb, der mit " Süßem " befüllt wird. Davor steht ein Schild auf dem
" Nervennahrung "....):w00t:
steht.

Liebe Grüße
Barbara2
 
Qualifikation
Pflegedienstleitung
Fachgebiet
Ambulante Pflege
Pflegebärin

Pflegebärin

Mitglied
Basis-Konto
08.01.2006
53227
Hallo zusammen,
wir haben auch ca. alle 2 Wochen Dienstbesprechung. Zuerst werden organisatorische und allgemeine Dinge besprochen. Wenn dann noch Zeit ist, werden Patienten besprochen, bei denen es Probleme oder Besonderheiten gibt. Die Besprechung dauert bei uns 1 1/2 Stunden, plus minus ein paar Minuten. Aber was zu Essen oder zu Trinken gibt es bei uns nicht. Im Gegenteil: Im Seminar-Raum darf gar nicht gegessen oder getrunken werden :ermm: .

Liebe Grüße!
Die Pflegebärin
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulante Pflege
A

anho_66

Mitglied
Basis-Konto
06.06.2006
99085
Hallo, wir haben 1x wö. DB und besprechen dort zum größten Teil nur Organisatorisches. Unser PD ist in Teams aufgeteilt, wir haben ca. 160 Pat. Die einzelnen Teamberatungen finden meist vor der Dienstberatung statt und so haben wir die Fallbesprechungen dort erledigt und reden dann in der DB nur noch über die wichtigsten Probleme, wenn es denn welche gibt. Somit ist die Zeit für die TB eine halbe Stunde und die DB dauert meist eine Stunde.
Lieben Gruß Andrea
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Pflegedienst
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

L
  • Gesperrt
Hallo, ich arbeite Teilzeit (30 Stunden Woche) in der ambulanten Pflege. Bei uns wird NUR geteilter Dienst gearbeitet. Das heißt von 7...
  • Erstellt von: lotte106
  • 2
38
Antworten
38
Aufrufe
9K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
I
  • Gesperrt
Hallo! Mich interessiert, wann ihr eure wöchentlichen Dienstbesprechungen abhaltet. Wir haben immer mittwochs eine Stunde von 3-4 und...
  • Erstellt von: Isa2008
3
Antworten
3
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
M
  • Gesperrt
Hallo Leute ! Wie oft müssen Dienstbesprechungen in einem ambulanten Pflegedienst durchgeführt werden 1 x oder 2x oder geht auch alle...
  • Erstellt von: Mäkus
10
Antworten
10
Aufrufe
12K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
N
  • Gesperrt
hallo ihr lieben, ich arbeite in einer ambulante Pflegestation, privat, gut laufend, d.h. viele Klienten und viele Schwestern. Im Team...
  • Erstellt von: Nandi
4
Antworten
4
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de