darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Hoeppi

Neues Mitglied
Basis-Konto
30.09.2013
37534
Hallo zusammen,
ich arbeite in einem 400 Betten Krankenhaus und bin dort in der ZNA tätig.
Seid kurzem sind auch drei Rettungsassistenten eingestellt wurden.
Wir haben eine Schichtbesetzung von 2-2-1 und zusätzlich eine Arzthelferin für den Warteraum und das Telefon von 09:00 bis 14:00.
Im Monat gehen c.a. 2000 Patienten durch die ZNA.

Es ist jetzt mehrfach dazu gekommen das auf Grund von Krankheitsausfall die RA`s zusammen in einer Schicht oder das ein Ra allein im Nachtdienst war.
Ist das Rechtlich erlaubt?
 
Qualifikation
GuK
Fachgebiet
ZNA
Morbus Bahlsen

Morbus Bahlsen

Unterstützer/in
Basis-Konto
25.11.2011
Leipzig
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Ja ist es. War auch in unserer Notaufnahme Gang und Gäbe, dass Rettungsassistenten bei uns gearbeitet haben und dann teilweise auch alleine im Nachtdienst. Wieso fragst du? Die Rettungsassistenten haben zum teil sogar die bessere Qualifikation um in der NA zu arbeiten als so manche GuK.

Unsere Rettungsassis haben intubiert, Zugänge gelegt ect. wo das teilweise nicht mal die Ärzte hinkriegten ...
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Heimbeatmung
Weiterbildungen
Krisenintervention, Ernährungsberatung, PDL, Mentor, Pflegeexperte außerklinische Intensivpflege
H

Hoeppi

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
30.09.2013
37534
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Meine Frage zielt auf die rechtliche Grundlage ab. Meinen Kollegen und mir ist nicht ganz klar, was darf so ein Rettungsassistent und was nicht. Ich denke dabei nicht an die Skills, die ein RA zweifelsohne beherrschen sollte. Es geht bei uns in der ZNA nicht nur um punktuelle Tätigkeiten.
Gibt es irgendeine Richtlinie oder besser rechtliche Regelung wie das Aufgabenfeld des RA in der Notaufnahme definiert sein sollte?
Wo steht geschrieben, dass es kein Problem ist wenn ein RA allein in der Nachtschicht ist?
Am Anfang hieß es bei uns noch, die dürfen nur mit einer examinierten Pflegekraft zusammen in der Schicht sein.
 
Qualifikation
GuK
Fachgebiet
ZNA
Morbus Bahlsen

Morbus Bahlsen

Unterstützer/in
Basis-Konto
25.11.2011
Leipzig
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

So wie wir das Krankenpflegegesetz haben, haben die Rettungsassis ihr Gesetz, in dem steht was sie dürfen. Einfach da nachkucken. Habt ihr Tätigkeiten im ND die der Rettungsassistent laut RettAssG nicht darf (mir fallen aber gerade keine ein), dann darf er nicht alleine ND machen, ansonsten darf er das. Im Übrigen ist sowas Aufgabe der PDL das vor Einstellung abzuchecken und nicht Eure.
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Heimbeatmung
Weiterbildungen
Krisenintervention, Ernährungsberatung, PDL, Mentor, Pflegeexperte außerklinische Intensivpflege
M

Marcus Franciscus

Mitglied
Basis-Konto
18.02.2008
90470
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

So wie wir das Krankenpflegegesetz haben, haben die Rettungsassis ihr Gesetz, in dem steht was sie dürfen. Einfach da nachkucken. Habt ihr Tätigkeiten im ND die der Rettungsassistent laut RettAssG nicht darf (mir fallen aber gerade keine ein), dann darf er nicht alleine ND machen, ansonsten darf er das. Im Übrigen ist sowas Aufgabe der PDL das vor Einstellung abzuchecken und nicht Eure.

als Helfer des Arztes insbesondere dazu befähigen, am Notfallort bis zur
  • Übernahme der Behandlung durch den Arzt lebensrettende Maßnahmen bei Notfallpatienten durchzuführen, die Transportfähigkeit solcher Patienten herzustellen, die lebenswichtigen Körperfunktionen während des Transports zum Krankenhaus zu beobachten und aufrechtzuerhalten
  • sowie kranke, verletzte und sonstige hilfsbedürftige Personen, auch soweit sie nicht Notfallpatienten sind, unter sachgerechter Betreuung zu befördern." (Ausbildungsziel nach § 3 RettAssG)
Alles Klar? Die ZNA ist nicht ein Notfallort und in der Notaufnahme arbeitet qualifiziertes Personal - in meiner Unfallklinik OP-Assistenten - manchmal auch Fachpfleger Intensiv/Anäst.!
 
Qualifikation
exam. "plager"
Fachgebiet
Altenpflege
Weiterbildungen
i.w.S.d.W." Leerer" Pflegeberufe, Pflegetheoretiker "praktisch kann ich nur denken"
T

traveler

Aktives Mitglied
Basis-Konto
09.12.2005
Kaufbeuren
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Nix ist klar, denn wenn der Pat. in ZNA kommt ist dort der Notfallort - oder? ironie off

Zur Wahrheit gehört auch, dass im GuK Lehrplan oder OP-Assisstenten auch nix dazu hervorgeht, warum diese jetzt ausgerechnet besonders qualifiziert wären für eine ZNA oder dafür qualifizierter wären wie ein RA?

KrPflG - Einzelnorm

@hoeppi - was sollte dagegen sprechen?
Welche Tätigkeiten würden das ausschließen?
 
Qualifikation
GuK, Lehrer, Sozialbetriebswirt FH
Fachgebiet
Angestellt
HBR69

HBR69

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.10.2000
58644
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Ob er oder sie das dürfen ist die eine Geschichte. Nach meinem Wissenstand dürfen sie keinen Dienst als verantwortliche Pflegefachkraft übernehmen. Mir fehlt jetzt aber auch gerade die Gesetzgebung.
Die andere Sache ist die berufspolitische Seite. Wollen wir das wirklich? Warum sollten berufsfremde Kollegen (das sind sie nun mal auch) unsere Arbeit übernehmen? Die gleiche Diskussion führen wir auch in der Intensivpflege. Warum sollten Rettungsassistenten (die ich in der Notfallmedizin sehr schätze) in die Pflege kommen? Und dann auch noch gleichwertig? Da kann doch etwas nicht stimmen....
Oder denkt da vielleicht jemand an das gesparte Gehalt.....

http://www.dgf-online.de/arbeitsgruppe-pflege-in-der-notaufnahme-in-der-dgf/
http://www.dgf-online.de/rettungsassistenten-auf-intensivstationen-und-im-aufwachraum/


Gruß
Heike
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester I/A, freie Dozentin
Fachgebiet
Lungenfachklinik Intensivstation, Stationsleitung
Weiterbildungen
Mitgliedschaft bei der DGF
T

traveler

Aktives Mitglied
Basis-Konto
09.12.2005
Kaufbeuren
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Nach meinem Wissenstand dürfen sie keinen Dienst als verantwortliche Pflegefachkraft übernehmen. Mir fehlt jetzt aber auch gerade die Gesetzgebung.
Die wäre jetzt aber Entscheidend. Denn nach meinem Wissenstand gibt es keine verantwortliche Pflkraft in einer ZNA.
Zumal ja der Arzt in einer ZNA ständig anwesend ist.

Warum sollten Rettungsassistenten (die ich in der Notfallmedizin sehr schätze) in die Pflege kommen?
Die Frage ist - ob ZNA, Aufwachraum oder OP zur "Pflege" gehört. Das müssten wir erst mal Darlegen.
Aber wer sollte das Tun?
Berufverband? - Machtlos da kaum Mitglieder
Pflegekammer? - Erst im Aufbau begriffen in einigen Bundesländern

Für den OP scheint das ja mittlerweile durch die AG beantwortet sein, durch die OTA-Ausbildung.
Bei genügend OTAs wirds kaum noch GuKs im OP geben.
Aufwachraum oft ambulante aber auch stationäre OPs?
Da sind immer mehr RAs zu finden und mit dem Notfallsanitäter ab nächstem Jahr wirds sicher nicht weniger.
ATA - Zugang auch als RA, auch keine Pflegedomäne mehr.

Heißt das jetzt back to the roots - Besinnung auf die originären Aufgaben der Pflege - oder lassen wir uns immer mehr Arbeitsfelder wiederstandslos abnehmen?

Keine Organisation - keine Lobby - Geld regiert die Welt und wenns billiger ist mit anderen Berufsgruppen und die "Pflege" berufspolitisch nichts dagegen zu setzen hat, dann werden die AG nicht nein sagen!
 
Qualifikation
GuK, Lehrer, Sozialbetriebswirt FH
Fachgebiet
Angestellt
R

Radler

Mitglied
Basis-Konto
31.03.2013
89269
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Die Frage hat einigen berufspolitischen Zündstoff.

Geschichtlich gesehen ist es doch so, dass es früher den Arzt gab und die Pflegekraft, die dann neben der Pflegetätigkeit alle mögliche Hilfstätigkeiten für den Arzt erledigt hat. Wie Laboruntersuchungen, Röntgen, Hakenhalten, Schriftkram und...und...und...

Daraus haben sich alle möglichen Berufsbilder entwickelt: MTA, RTA, OTA, MFA, Codierassistent...

Für alles wofür es einen Spezialisten gibt, wird der Spezialist eingesetzt. Immer vorausgesetzt es fällt genügend entsprechende Arbeit an. Daher kommt es, dass die Pflege immer für alles verantwortlich ist, wofür im Moment kein Spezialist da ist. Fällt die Putzfrau aus , wer wischt das verschüttete Zeug vom Boden? Hat der Arzt keine Zeit zum Blutabnehmen, wer macht´s? Der Chef oder die Pflege?

Wir sollten einfach wissen, was wir als unser Berufsfeld betrachten und auch dafür eintreten und nicht uns aus Bereichen drängen lassen, die vielleicht im Moment "günstiger" von anderen übernommen werden könnten, und dann auf der anderen Seite überall den Lückenbüßer spielen wann auch immer es gerade klemmt.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Krankenhaus
T

traveler

Aktives Mitglied
Basis-Konto
09.12.2005
Kaufbeuren
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Wir sollten einfach wissen, was wir als unser Berufsfeld betrachten
Woher?
Wer hätte die Macht, dies verbindlich zu Definieren?

und auch dafür eintreten und nicht uns aus Bereichen drängen lassen,
Jeder Einzeln?
Wer hätte dazu die Macht, das zu Verhindern?
 
Qualifikation
GuK, Lehrer, Sozialbetriebswirt FH
Fachgebiet
Angestellt
HBR69

HBR69

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.10.2000
58644
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Es ist eben nicht in jedem Krankenhaus immer ein Arzt in Notfallaufnahme. Ich kenne Häuser da ist der Ambulanzarzt gleichzeitig auch noch für die Intensivstation zuständig. Die Chirurgen sind dann eben auch mal im OP.

Warum ist z.B. noch immer nicht geklärt, was eine Fachkraft in der Ambulanz für Qualifikationen haben muß? In der Intensivpflege ist dies ähnlich. Auch hier ist noch immer nicht geklärt was eine Fachpflegekraft I/A auf einer ITS nun selbstständig durchführen darf und was nicht. Hier sind in der Tat die Berufsverbände gefragt. Immerhin steht im Krankenhausbedarfsplan NRW 2014 schon mal drin, wie hoch der Fachpflegeanteil auf ITS sein soll! Da steht nichts von Rettungsassistenten.

Wobei wir z.Z. noch eine Änderung haben. Es wird ab 2014 der Notfallsanitäter ausgebildet. Keiner weiß so ganz genau wie aber das Gesetz ist schon mal in Kraft....Damit ändern sich die Voraussetzungen für unsere RD´stler.

Gruß
Heike

Notfallsanitäter - Ausbildung - Gehalt - Gesetz
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester I/A, freie Dozentin
Fachgebiet
Lungenfachklinik Intensivstation, Stationsleitung
Weiterbildungen
Mitgliedschaft bei der DGF
R

Radler

Mitglied
Basis-Konto
31.03.2013
89269
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

"Macht" gibt es nur durch Institutionen, die für alle verbindlich sind. Pflegekammer.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Krankenhaus
T

traveler

Aktives Mitglied
Basis-Konto
09.12.2005
Kaufbeuren
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

HBR69:

Immerhin steht im Krankenhausbedarfsplan NRW 2014 schon mal drin, wie hoch der Fachpflegeanteil auf ITS sein soll! Da steht nichts von Rettungsassistenten.
Alles was nicht ausdrücklich Verboten ist, ist grundsätzlich Erlaubt.
 
Qualifikation
GuK, Lehrer, Sozialbetriebswirt FH
Fachgebiet
Angestellt
M

Marcus Franciscus

Mitglied
Basis-Konto
18.02.2008
90470
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

HBR69:

Alles was nicht ausdrücklich Verboten ist, ist grundsätzlich Erlaubt.

Stimmt und hier geht es kaum um die Qualifikationen, sondern um die " Pflegeschwemme" , die wir nicht haben und sehr stark anzunehmen um Finanzen.
 
Qualifikation
exam. "plager"
Fachgebiet
Altenpflege
Weiterbildungen
i.w.S.d.W." Leerer" Pflegeberufe, Pflegetheoretiker "praktisch kann ich nur denken"
H

Huggy

Neues Mitglied
Basis-Konto
06.09.2007
56567
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Hallo zusammen.

Sicherlich könnte man sich auch die Frage stellen was wollen Pflegekräfte in einer Ambulanz/Notaufnahme? Berufspolitisch wird ja zunehmend die Meinung vertreten das Pflegekräfte als eigenständiger Berufszweig in der Medizin, nicht als ärztlicher Hilfsberuf, pflegend am Patientenbett stehen.
In einer Notfallambulanz wird seltenst gepflegt. Hier kommt es auf medizinische Kompetenzen in der Notfallversorgung, sichere Ersteinschätzung von Patienten, Erstversorgung von "was auch immer" und als Schnittstelle zu Ärzten, Rettungsdiensten, Leitstellen usw. an.

Ich selbst: GuK und Rettungsassistent habe bis vor kurzem in einer ZNA gearbeitet und würde aus meiner Einschätzung heraus viel eher dazu übergehen und Rettungsdienstler in einer Ambulanz beschäftigen da das Kompetenz- und Wissensspektrum das ein RA hat, oder vielmehr haben sollte, wesentlich besser auf das Anforderungsprofil einer Ambulanz passt als das der Krankenpflege.
Damit währen wir im übrigen nicht die ersten die das so handhaben würden.

Persönlich würde ich noch einen Schritt weiter gehen und eine Rettungsdienstliche Ausbildung verpflichtend für eine Anstellung in einer ZNA machen.

So liebe Pflegende holt die Knüppel raus... :grin:
 
Qualifikation
GUK / RettAss
Fachgebiet
Intensivstation
Weiterbildungen
Praxisanleiter
  • Gefällt mir
Reaktionen: FS70
T

traveler

Aktives Mitglied
Basis-Konto
09.12.2005
Kaufbeuren
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Stimmt und hier geht es kaum um die Qualifikationen, sondern um die " Pflegeschwemme" , die wir nicht haben und sehr stark anzunehmen um Finanzen.
Hier gehts um die Qualifikation - Huggy hat das sehr gut begründet.
Auch ich bin RA und wenn ich oft sehe wie hilflos viele GuK bei einem Notfall sind ist manchmal sogar Fremdschämen angesagt.
Da suche ich auch nach der Quali einer/m GuK für eine Notaufnahme.
Das ist auch nicht das Ausb.ziel eines/r GuK, eines RA oder Notfallsanitäters aber schon.

und das hat primär nix mit Pflegeschwemme oder Finanzen zu tun.
 
Qualifikation
GuK, Lehrer, Sozialbetriebswirt FH
Fachgebiet
Angestellt
HBR69

HBR69

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.10.2000
58644
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Na ja, mit Finanzen hat es schon zu tun. Die Kollegen aus dem RD werden bestimmt nicht so eingruppiert wie eine examinierte Pflegekraft. Und somit ist ein RA fast immer günstiger.

Gruß
Heike
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester I/A, freie Dozentin
Fachgebiet
Lungenfachklinik Intensivstation, Stationsleitung
Weiterbildungen
Mitgliedschaft bei der DGF
T

traveler

Aktives Mitglied
Basis-Konto
09.12.2005
Kaufbeuren
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Provokativ:

Wenn ich eine bessere Qualifikation für billiger bekomme - dann greife ich zu - oder?
 
Qualifikation
GuK, Lehrer, Sozialbetriebswirt FH
Fachgebiet
Angestellt
HBR69

HBR69

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.10.2000
58644
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Ich glaube nicht daran das ein RA eine bessere Qualifikation hat als eine examinierte Pflegekraft. Aber ich glaube, wir kommen nicht auf einen Nenner. Ich muss allerdings auch sagen, dass es eine Profilbeschreibung braucht um klar sagen zu können welche Qualifikation für die Tätigkeiten in einer NFA ausreichen.

Gruß
Heike
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester I/A, freie Dozentin
Fachgebiet
Lungenfachklinik Intensivstation, Stationsleitung
Weiterbildungen
Mitgliedschaft bei der DGF
H

Huggy

Neues Mitglied
Basis-Konto
06.09.2007
56567
AW: darf ein Rettungsassistent ohne einen GuK allein in der ZNA Nachtdienst machen?

Provokativ:

Wenn ich eine bessere Qualifikation für billiger bekomme - dann greife ich zu - oder?
da gebe ich dir vollkommen recht, aber das ist ein allgemeines Problem im Gesundheitsbereich und kein selbsterwähltes Los der RA'S oder GUK.

Letzten Endes muss man ja leider zugeben das es ziemlich egal ist ob man sich Fort- und Weiterbildet und sich auf dem neusten Stand der Medizin/Pflege befindet, oder ob man den Dekubitus noch mit Eis und Fön behandelt. Auf der Abrechnung macht sich eine Weiterbildung wenn überhaupt nur sehr spärlich bemerkbar.

Nichts desto trotz, und auch wenn es dem kapitalistischen Grundgedanken der heutigen Gesundheitspolitik entspricht, sehe ich den RA/Notfallsanitäter als den Potentiellen Arbeitnhehmer in der Ambulanz und nicht die Pflegekraft.

Was das Thema "Fremdschämen" in Notfallsituationen angeht kann auch ich ein Lied ... Nein eher ein ganzes Album singen. Und auch hier muss man ehrlich sein. Dies ist genau so gewollt! Wo man noch vor gar nicht so langer Zeit Anatomie und Physiologie und dergleichen gelernt hat stehen heute Themen wie Pflegewissenschaften, Theorien und sonstiges auf dem Plan. Dazu kommt dann ein "Erste Hilfe" Kurs im 1. Semester.
Wie soll denn da noch ein(e) GUK adäquat auf einen Notfall reagieren können?

Da ist dann einfach Hilfe rufen angesagt! Wahrscheinlich sind auch unter denen welche die sich fragen ob es gut ist einen Ra in der Ambulanz Dienst machen zu lassen....
 
Qualifikation
GUK / RettAss
Fachgebiet
Intensivstation
Weiterbildungen
Praxisanleiter
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

P
Hallo, ich hab mal ne ganz doofe Frage, heute Früh bei der Übergabe kam die Diskussion auf, das wir einen kranken Bewohner evtl. heute...
  • Erstellt von: phantasie345
2
Antworten
2
Aufrufe
491
Zum neuesten Beitrag
phantasie345
P
S
Hallo zusammen, ich mache derzeit eine Weiterbildung zum RettSan.Mich würde mal interessieren, ob es möglich ist mit dieser...
  • Erstellt von: Sven.conrad
5
Antworten
5
Aufrufe
1K
L
S
  • Gesperrt
Hallo, ich Würde gerne wissen, ob in der Weiterbildung zur Notfallpflege eine Anerkennung (einer 7 jährigen Berufserfahrung) auch nach...
  • Erstellt von: Sternenhimmel
4
Antworten
4
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
S
  • Gesperrt
Kann mir jemand etwas zur mündlichen Prüfung Anerkennung Notfallpflege am UK Regensburg sagen? Ich habe von einer hohen Durchfallquote...
  • Erstellt von: sternrubin
1
Antworten
1
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de