Checklisten Erstbesuch & Pflegevisite

R

Rousson

Mitglied
Basis-Konto
0
22089
0
Wir haben für unser Qualitäts-Konzept (in einem amb. PD) gerade Verfahrensanweisungen für Erstbesuche & Pflegevisiten erstellt.
Sie sind in Textform (Allgeimeines, Voraussetzungen, Durchführungen, notwendige Unterlagen, Nachbereitungen) und dienen quasi als Einleitung, woraufhin nun Kurz-Checklisten folgen sollen, um die Durchführung eines Besuchs auf Vollständigkeit und im Generellen dokumentieren zu können.

Sie sollten im Ankreuzverfahren von der PDL bei den Patienten vor Ort abgearbeitet werden können.

Hier nun das Problem:
Das Schwanken zwischen extrem wenigen Fragen (à la "Sind alle notwendigen Unterlagen XYZ ausgefüllt?") bis hin zu jeder einzelnen Fragestellung (was einen riesigen Fragekatalog aufkommen lässt) bringt mich zum Verzweifeln.

Der PDL ist ja klar, was sie zu beachten hat- andererseits verlangt der MdK ja auch den Durchführungsnachweis-
daher möchte ich nun einen Vordruck haben, der den MdK sowie unsere Doku zufriedenstellt, andererseits möchte ich nicht, dass die PDL beim Patienten vor Ort einen riesigen Fragekatalog abzuwälzen hat.

Vielleicht habt Ihr ja einige Anregungen oder gar Vordrucke für mich, die mich auf den "geeigneten Mittelweg" bringen können- für Infos bin ich bereits jetzt schon dankbar!!!!
 
Qualifikation
Buchhaltung
Fachgebiet
Ambul. Pflegedienst
L

liebes32

Mitglied
Basis-Konto
0
24214
0
Hallo. Bei uns im ambulanten PD gibt es eine 4 Seiten lange LIste...puh... Diese muss die PDL nach Relevanz sofort abarbeiten aber das was am ersten Tag nicht so wichtig ist, wird später gemacht. Dazu wird eine PK benannt die für alle fehlenden Informationen zuständig ist. Das klappt super. Ich als QB bekomme das alles nach höchstens 10 Tg meistens komplett vorgelegt.
 
Qualifikation
exam. Altenpflegerin / QMB/stellv. PDL/Teamerin für Validation nach Richard
Fachgebiet
intensiv Pflegedienst
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen