Checkliste Beratungsgespräch???

M

Manu74

Mitglied
Basis-Konto
Hallo Zusammen

Ich bin zur Zeit in der WB zu Leitung amb. Dienst.
Als Abschlußarbeit möchte ich
- Entwicklung und Implimentierung des Beratungseinsatzes nach §37 Abs.3
machen.
Nun bin ich auf der suche nach Checklisten oder Standarts die es schon gibt um was passendes für mich daraus zu entwickeln.
Im rahmen der Qualitätssicherung soll es ein Standatisiertes Formular geben.
Wer kann wieter helfen?
Auch bin ich noch an Literatur zu diesem Thema Interessiert.

Gruß Manu74
 
Qualifikation
KS / Weiterbildung zur PDL
Fachgebiet
Ambulante Pflege
M

Manu74

Mitglied
Basis-Konto
Hallo

Ich glaube das war etwas unglücklich formuliert.
Ich suche Anregungen ich will nix abkupfern.
Gruß Manu 74
 
Qualifikation
KS / Weiterbildung zur PDL
Fachgebiet
Ambulante Pflege
M

mattea

Mitglied
Basis-Konto
0
33175
0
Hi Manu, hab dir mal was kopiert, sollte eigentlich als Tabellenform erscheinen, ist aber leider nicht geglückt.
Das ganze ist zwar anfangs ziemlich aufwendig, hilft aber bei Folgebesuchen ungemein, da du die Leute meistens nur halbjährlich siehst.
Dieser Bogen ist nur für uns gedacht und wird auf keinen Fall an die Kassen weitergeleitet.

Name: ________________________ Vorname: ___________________ geb.:_____________

OrientierungStörung
zeitlich ja zeitweise nein
_________________________________________________________________________________________________
örtlich ja zeitweise nein
_________________________________________________________________________________________________
persönlich ja zeitweise nein
_________________________________________________________________________________________________
situativ ja zeitweise nein
_________________________________________________________________________________________________
Hörvermögen: ungestört eingeschränkt
_________________________________________________________________________________________________
Sprachvermögen: ungestört eingeschränkt
_________________________________________________________________________________________________
Sehvermögen: ungestört eingeschränkt
_________________________________________________________________________________________________
psychische Situation normal euphorisch ängstlich
aufgeregt hysterisch sonstiges
hyperaktiv depressiv
_________________________________________________________________________________________________
Ausscheidung Stuhlgang normal neigt zu Durchfall
Stuhlgang regelmäßig Verstopfung
regelmäßig Laxantien
_________________________________________________________________________________________________
Stuhlinkontinenz nein gelegentlich ja
_________________________________________________________________________________________________
Harninkontinenz nein gelegentlich ja
_________________________________________________________________________________________________
Einlage Tag Nacht
_________________________________________________________________________________________________
Blasenkatheter ja nein
_________________________________________________________________________________________________
Anuspraeter ja nein
_________________________________________________________________________________________________
Sondenversorgung ja nein Nasensonde
PEG Sonde
_________________________________________________________________________________________________
Bemerkung: _______________________________________________________________________
_________________________________________________________________________________________________



Name: ________________________
Vorname: ________________
geb.: __________________


keine
Hilfe

mit
Hilfe

vollständige
Übernahme

Anzahl pro Tag/
Nacht

Bemerkung
Körperpflege am Morgen
Waschbecken / Bett



Körperpflege am Abend
Teilwäsche/Waschbecken/Bett


Baden/Duschen


Toilettengang
Inkontinenzversorgung




Blasenkatheterpflege
anus praeter Versorgung



Ankleiden/Auskleiden


Aufstehen/Zubettgehen/ Mobilisation


Hilfe beim Gehen und Stehen


Hauswirtschaftliche Versorgung
Bettwäsche, Einkaufen



Vorbereiten/Servieren/ Abräumen der Mahlzeiten


Hilfe bei der Nahrungsaufnahme/ Essen reichen


Sondenkostgabe
Bilanzierung/Flüssigkeit



Medikamentenüberwachung
Medikamentengabe



Kontrolle der Vitalwerte
RR/Puls/Temperatur/BZ



subcutane Injektionen
intramuskuläre Injektionen



Verbandwechsel/Einreibungen/ Dekubituspflege/ Tracheostornaversorgung



Prophylaxen


Bemerkungen: ______________________________________________________________________
______________________________________________________________________

Beratung zu:
§ 39
§ 40
§ 41
§ 42
§ 44
§ 45



Individuelle Schulung der Pflegenden Angehörigen nötig?
ja nein



Nächster Besuch
Datum:
Veränderungen des Pflegebedarfs?
Handzeichen
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulante Pflege
Weiterbildungen
Pflegeberater
Lehrer für Pflegeberufe
Wundmanger
PDL
M

Manu74

Mitglied
Basis-Konto
Hallo Mattea

Vielen Dank.
Dient euch dieser Bogen auch als Anamnese Bogen wenn/falls Ihr die Patienten dann in die Pflege übernehmt ?

danke Manu74
 
Qualifikation
KS / Weiterbildung zur PDL
Fachgebiet
Ambulante Pflege
Petit

Petit

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
14469
0
Hallo0 Manu74,

ja wir haben uns da mal etwas überlegt was un s häufig über den Weg lief...das hilft mir immer gut die BE´s durchzuführen :thumbsup2:
Im QZ haben wir uns auch mal die folgende Quelle angesehen:

Geschäftsstelle der Pflegekonferenz, Kreis Soest
Arbeitsgruppe „Ambulante Pflege“
Qualitätsstandard
Beratungseinsatz nach § 37.3 SGB XI
einschließlich
Kommentierung
Januar 2002
ã 2002 Kreis Soest
Verändert mit der DEMOVERSION von CAD-KAS PDF Passwort Knacker (http://www.cadkas.de).
Verändert mit der DEMOVERSION von CAD-KAS PDF Passwort Knacker (http://www.cadkas.de).
Verändert mit der DEMOVERSION von CAD-KAS PDF Passwort Knacker (http://www.cadkas.de).

Grüße Petit
 
Qualifikation
Heileziehungspflger/ PDL
Fachgebiet
ambl. Behindertenhilfe
7

74Manu

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
65326
0
Hallo

Danke für den Tipp da gibt e auch was, aber leider nur wenn man zuvor bezahlt.

Danke Manu74

die jetzt unter 74 Manu schreibt
 
Qualifikation
KS WB PDL amb Dienst
Fachgebiet
amb.PD
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen