Intensiv Bücherbewertung

E

E-Lyte

Mitglied
Basis-Konto
0
0
Hallo zusammen :grin:

Ich fange demnächst auf einer IMC an und bin mir etwas uneins, welche Bücher ich am besten nehmen soll.
Mir ist wichtig das ich nicht nur den pflgerischen Aspekt habe, sondern das auch Pathologie/Physiologie verständlich erklärt wird und Medikamete und deren Wirkweise und was man beachten muss, wäre super!

Diese Bücher habe ich bis jetzt gefunden:

- Klinikleitfaden Intensivpflege (denke, das ist schon mal nicht ganz verkehrt. Von Eva Knipfer und Eberhard Kochs, Elsevier Auflage 2008)

- Anästhesie Intensivmedizin Intensivpflege (von Leo Latasch und Eva Knipfer von Elsevier Auflage 2004)

-Anästhesie und Intensivmedizin: für die Fachpflege (von Reinhard Larsen von Springer Auflage 2007)



Das hier ist wohl eher für Ärzte, ist aber trotzdem was davon zu empfehlen bzw. als weitere Literatur zu einem Pflegebuch?

- Interdisziplinäre Intensivmedizin (von Walied Abdulla, Elsevier Aufl. 2007)

- Klinikleitfaden Intensivmedizin (von Jörg Braun und Roland Preuss, Elsevier Aufl. 2009)

- Checkliste Intensivmedizin (von Martin Leuwer, Oliver Zuzan, Hans-Joachim Trappe und Gernot Marx von Thieme Aufl. 2010)
:suche:


Vielen lieben Dank schon mal im Voraus für eure Mühe :thumbsup2:
E-Lyte
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Intensiv
G

gerätefuzzi

AW: Bücherbewertung

Hallo E-Lyte,

mit dem Klinikleitfaden liegst du bestimmt nicht schlecht.
Ich arbeite seit 11 Jahren auf einer ITS und bin damals ebenfalls mit dem Klinkleitfaden gestartet.
Im letzten Jahr habe ich mir das Fachbuch

"Intensivpflege und Anästhesie" von Ulrich, Stolecki, Grünewald (2. Auflage), Thieme-Verlag


angeschafft und kann dieses absolut empfehlen.
Es wird bei uns auch in der Fachweiterbildung eingesetzt bzw. empfohlen.

Gruß gerätefuzzi
 
F

_flyer_

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
83104
0
AW: Bücherbewertung

Dem Abdulla sein Buch hab ich damals zum FK auch gelesen. Setzt manchmal bissle Hintergrundwissen vorraus.
Dennoch stehen auch die eine oder andere (ältere) alternativmedikation/verfahrensweise drin. Für den Anfang eher nicht empfehlenswert.

Der Herr Larsen und seine Freunde haben auch noch ein INTENSIVMEDIZIN-Buch rausgegeben. Ziemlich ausführlich. Mancheiner sagt, es wäre der Standardwälzer für die ICU

lehmanns.de bietet auch eine reihe an büchern an. mal stöbern
 
Qualifikation
fachpfleger
Fachgebiet
NeuroIntensiv
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.