Brauche dringend Rat

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

rosilein

Neues Mitglied
Basis-Konto
07.07.2007
35083
Hallo Ihr Lieben
Ich hatte schon mal etwas geschrieben. Aber inzwischen ist alles wieder anders.

Ich arbeite in der Küche eines Pflegeheimes. Bin in der Hauswirtschaft. Es gibt da Früh und spätdienst.
Wir haben dort eine reinigungskraft fremdfirma die alles putz zimmer und alles andere. Diese fremdfirma will unser chef jetzt wegtun und die vollkraft hauswirtschaft und 25 std kraft hauswirtschaft soll abwechselnd die gästezimmer putzen. Also 1 woche putzen, 1 woche küche.
Ich finde das unmöglich. Schon alleine das man abgestempelt wird zur reeinigungskraft und dann wieder küche. Ich frage mich was die Gäste davon halten da sie mich ja von der küche her kennen. Ich weiß nicht ob das so machbar ist mit den zimmern putzen.
Vielleicht kann mir jemand einen rat geben.
 
Qualifikation
Hauswirtschaft
Fachgebiet
Pflegeheim
S

stupanka

Aktives Mitglied
Basis-Konto
29.11.2006
52070
Hallo,worin siehst Du denn genau das Problem?
Bei uns ist es üblich,dass die Hauswirtschaftskräfte im wöchentlichen Wechsel Küche machen oder putzen.
So wie Du es darstellst hört es sich an als wäre putzen eine " niedre"Arbeit??
Jeder Berufszweig ist von ungemeiner Bedeutung in unserem Berufsfeld,denn nur wenn jeder in seinem Bereich gut arbeitet kann das System im Sinne der Bewohner funktonieren.
Desweiteren finde ich den Aspekt wichtig,dass die Bewohner die Kräfte kennen,da sich eine Beziehung aufbaut.Deshalb verzichten wir ganz bewußt darauf Fremdfirmen zur Reinigung einzustellen.
Ausserdem putze auch ich als PK schon mal eine Toilette oder wische durch ein Zimmer,die Bewohner können das gut einordnen.

Lg stupanka
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Stationär Altenheim
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Hallo,

wir haben auch Hauswirtschaftspersonal, welches sowohl für die Küche, die Wäscherei und die Reinigung des Hauses zuständig ist.


Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
L

Lisy

Hallo rosilein,
ich schlies mich meinen Vorrschreibern an, ich frag mich nur, bist du Küchenhilfe, Köchin oder Hauswirtschafterin (HW)?
Wenn ich mir die Ausbildung zur HW anschaue, ist putzen eines der zentralen Themen.
Bei uns ist sich niemand zu fein zum putzen, das mach ich auch als PDL fast jeden Tag und die PFK auch.
Im Team sollte es eigentlich keine Hirachie geben und wenn du mit der Reinigung der Zimmer nicht klar kommst, dann überleg dir mal ob eine Umschulung nicht Sinn macht.
Soll jetzt kein Angriff sein, ist nur eine Überlegung von mir.
Gruß Lisy
 
C

carmelita

Neues Mitglied
Basis-Konto
21.07.2007
36037
schuster bleib bei deinen leisten!

ich glaub hier gehts nicht um "mal eben" es ist schon eine umstrukturierung der arbeit.

was sagt denn deine stellenbeschreibung, rosilein? und was steht zum thema "andere, vergleichbare, zumutbare arbeiten" in deinem arbeitsvertrag? habt ihr einen betriebsrat? hast du da schon mal angefragt?
 
Qualifikation
Studentin
Fachgebiet
Fulda
S

stupanka

Aktives Mitglied
Basis-Konto
29.11.2006
52070
Hallo Lisy,ich schätze Deine Beiträge sehr,allerdings kann ich Dir in der Aussage:"Im Team sollte es keine Hierarchie geben"
nicht zustimmen.
Im Gegenteil ,ich glaube dass Hierarchie ausserordentlich wichtig ist.
Dies schliesst nicht aus,dass jeder in der Lage sein sollte auch mal tätigkeitsfremde Dinge zu erledigen.

Lg stupanka
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Stationär Altenheim
S

Swertia

Mitglied
Basis-Konto
19.11.2006
2
In den Heim, in dem ich kürzlich noch gearbeitet habe, gab es eine HW, die so ziemlich alles gemacht hat. Dazu gehörte auch das Putzen. Allerdings hatte das Heim auch seine eigenen Reinigungskräfte und die HW ist eingesprungen, wenn jemand krank war. Jedoch muß ich dazu sagen, dass der Aufgabenbereich der HW ziemlich umfangreich war. Es fing an mit dem Wechseln von Glühbirnen, bis hin zur Küche und Wände streichen usw. usw. Ich hatte das Gefühl, sie mußte sich um alles kümmern, was dem Pflegepersonal nicht möglich war. Ich würde mich dem Vorschlag anschließen im Arbeitsvertrag nachzuschauen, welcher Aufgabenbereich beschrieben ist.
Viel Glück.

P.S. Allerdings finde ich das Putzen nicht wirklich schlimm. Ich nehme ja an, dass ihr nicht die Toiletten putzt und anschließend gleich die Schnittchen der Bewohner schmiert. Natürlich mussen die Hygienebestimmungen beachtet werden, doch als HW dürftest du dich da bestens auskennen.
 
Qualifikation
Student / Nachtwache
Fachgebiet
Nachtwache
T

Tom24NBG

Neues Mitglied
Basis-Konto
10.09.2007
90429
Hallo Rosilein,....
Bin neu hier und hab grad deinen Eintrag gelesen,....
Könnte es sein das es dir gerade zu schaffen macht, das Euer Chef versucht Kosten einzusparen und Du bzw. die Hauswirtschaft in den sauren Apfel beißen muss? Ich habe bis Ende letzten Monats auch noch in einem Pflegeheim gearbeitet. Bei uns gab es auch keine klare Trennung der Aufgabenbereiche.So standen beispielsweise auch Pflegehelfer morgens in der Küche und schmierten Brote. Zum einen finde ich es nicht so wahnsinnig schlimm wenn man in einem komplexen System Hand in Hand arbeitet und sich Bereiche auch mal überschneiden, aber ich denke doch das jeder einen festen Zuständigkeitsbereich haben sollte. Wie sich das so anhört, würdest du Woche für Woche "springen". Finde das nicht so optimal,......
Naja machs beste draus
LG Tom,....
 
Qualifikation
Altenpflegefachkraft
Fachgebiet
Student Pflegemanagment
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

# Cube
Hallo zuasammen, ich überlege einen ambulanten Pflegedienst zu gründen, habe aber keine Vorstellung womit ich anfangen soll. Ich habe...
  • Erstellt von: # Cube
6
Antworten
6
Aufrufe
354
Zum neuesten Beitrag
Daniela97877
Daniela97877
Julia1122
Hallo miteinander, Seit letztem Jahr können Einrichtungen ja Mindereinnahmen geltend machen. Hat jemand Erfahrung damit, wie es mit...
  • Erstellt von: Julia1122
0
Antworten
0
Aufrufe
168
Julia1122
mysteha
Guten Morgen, nutzt jemand die Software von meinpflegedienst.com und kann etwas dazu sagen? Für Antworten wäre ich dankbar
  • Erstellt von: mysteha
0
Antworten
0
Aufrufe
90
mysteha
M
Hallo an Alle, mich interessiert mal aus Neugier welche Institution kontrolliert den die Abrechnung zur gesundheitlichen Vorsorgeplanung...
  • Erstellt von: Muddi26
1
Antworten
1
Aufrufe
208
Zum neuesten Beitrag
Menschenkind
M