BMI Berechnung bei Patienten mit amputierten Gliedmaßen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

stallwang

Gesperrter Benutzeraccount
21.09.2007
94362
Hallo,

haben ein kleines Problem, wir haben einen Patienten der beide Beine amputiert bekommen hat bzw. schon zu uns so gekommen ist.
Keiner weiß seine eigentliche Körpergröße. Wie nun den BMI berechnen?

Danke für eure Hilfe.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Stallwang
PflegeFrei

PflegeFrei

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo stallang,

ihr müsst zu erst das theoretische Körpergewicht berechnen.
Das derzeitige Gewicht ohne Prothese x 100 und dann werden für die
Hand 0,8 %
Unterarm 2,2 %
Oberarm 3,5 %
Fuß 1,8 %
Unterschenkel 5,3 %
Oberschenkel 11,6 %

abgezogen.
Also bei amputation beider Oberschenel
wird folgender massen berechnet: der BW wiegt jetzt z.B. 70 kg und war vor der amputation 170 cm gross

70 x 100 / (100 - 1,8 - 1,8 - 5,3 - 5,3 - 11,6 - 11,6) = 111,8 kg
der BW hat ein theoretisches Körpergewicht von 111,8kg
und einen BMI von 38,69

Grüsse DvD
 
Qualifikation
exam.Fachaltenpfleger für Gerontopsychiatrie, PA Gerontopsychiatrie,
Fachgebiet
Freiberuflich
Weiterbildungen
Wundexperte ICW
Pflegefachkraft ausserklinische Beatmung
M

milchmaedchen-sabine

Mitglied
Basis-Konto
Hallo stallwang

Die Frage nach der Körperlänge haben wir gelöst, in dem wir die Spannweite der Arme gemessen haben. Diese Weite entspricht in der Regel der Körperlänge. Kannst es ja mal selber bei dir messen. Der Wert ist natürlich nicht auf den Millimeter genau, aber für die Berechnung des BMI ausreichend.
Falls du interesse an einem kleinen Tool auf Excel-Basis hast, kann ich dir mein kleines Programm mailen. Dort kannst du auch den BMI bei Mehrfachamputationen berechnen.

Gruß
"sabine"
 
Qualifikation
altenpfleger
Fachgebiet
pflegestation
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

V
Hallo zusammen, im Rahmen meiner Masterarbeit an der Hochschule Koblenz untersuche ich das Thema „Akzeptanz digitaler Medien bei...
  • Erstellt von: vjanzen
0
Antworten
0
Aufrufe
93
V
Tobias013
Hi zusammen, mein Name ist Tobias und ich suche im Rahmen meiner Seminararbeit zum Thema "Die Zukunft des Pflegeberufs" einige...
  • Erstellt von: Tobias013
0
Antworten
0
Aufrufe
37
Tobias013
Eva Barth
Liebe examinierte Altenpfleger:innen, Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich den Berufseinstieg in die Pflege im Kontext der...
  • Erstellt von: Eva Barth
0
Antworten
0
Aufrufe
160
Eva Barth
Huhn
Ich komme ohne große Vorgeschichte gleich zu meinen Fragen Wie lange bleibt ihr in der Regel in einem Betrieb ? Was waren in der...
  • Erstellt von: Huhn
7
Antworten
7
Aufrufe
469
C