GuK Bewerbungsgespräch/ Bewerbung bitte um Unterstützung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
V

vipexit

Neues Mitglied
Basis-Konto
05.10.2007
94036
Hallo
Ich habe nächste Woche ein Bewerbungsgespräch wo ich zusätzlich zu meinen Bewerbungsunterlagen noch eine halbe Seite schreiben soll was mich Motiviert dem Beruf des Gesundheit und Krankenpflegers zu erlernen. Ich habe sehr lange überlegt bis mir endlich mal was eingefallen ist. Da ich noch nie in der Pflege gearbeitet habe. Ich bitte euch dies mal zu lesen und mir eventuel noch Verbesserungsvorschläge, Tipps geben könnt, oder ob es doch besser währe was anderes zu schreiben. Vielen dank im Vorraus
--------------------------------------------------------------------

[FONT=&quot]Meine Motivation für den Beruf des diplomierten Krankenpflegers:[/FONT]

[FONT=&quot][/FONT]
[FONT=&quot]Schon in meiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann war ich ehrenamtlich beim Roten Kreuz und im Jugendrotkreuz tätig da mir dies Spaß machte kranken oder verunglückten Menschen helfen zu können. Dann wurde kurze Zeit später bei meiner Oma Krebs diagnostiziert das mir und meiner Schwester den Anreiz gab ihr zu helfen und sie zu Pflegen bis sie in die stationäre Aufnahme kam. Dies gefall mir so gut das ich mir schon damals dachte du hast die Kraft, das Einfühlvermögen die Motivation diesen Beruf auszuüben. Auch in meiner letzten Arbeitsstelle war ich mitverantwortlich für die Hilfeleistungen der Kunden oder Mitarbeiten und machte deshalb regelmäßig beim Deutschen Roten Kreuz Aufrischungs Kurse. Die mir dann bei einigen „Notfällen“ halfen richtige Entscheidungen zu treffen und gezielt der Person zu helfen. Nach mehreren Hilfeleistungen auch in der Freizeit entschloss ich mich schließlich meine Stelle im Verkauf aufzugeben und meinen Großen Wunsch dem Beruf der Dipl. Gesundheits/und Krankenpflege nachzugehen. Auch meine Schwester die im Übrigen jetzt Ärztin im Krankenhaus ........ ist gab mir immer wieder die innerliche Bestätigung diesen Beruf zu erlernen.[/FONT]
[FONT=&quot]Meine Motivation diesen Beruf zu erlernen ist das große Interesse kranken und Hilfsbedürftigen Menschen zu helfen, des Weiteren die Medizin da sie sich immer weiter entwickelt und immer neue Möglichkeiten bieten den Patienten noch besser zu versorgen. Die großen Weiterbildungsmöglichkeiten in diversen Bereichen wie Intensivpflege oder Anästhesie sowie das Gefühl einen Zukunftssicheren Arbeitsplatz zu haben.[/FONT]



[FONT=&quot][/FONT]
 
Qualifikation
Einzelshandelskaufmann
Fachgebiet
Griesbach
nachteule44

nachteule44

Mitglied
Basis-Konto
19.06.2007
24941
hallo vipexit,
sorry aber ich sah gerade erst deinen Beitrag/Anfrage. Wie ich sehe hat noch keiner was dazu geschrieben u. da schon fast eine Woche um ist, hattest du sicher schon dein Bewerbungsgespräch.
Aber ich persönlich kann dich da nur beruhigen, es scheint so das du ein sehr motivierter Krankenpfleger sein wirst und trotz der Entscheidung erst einen anderen Beruf auszuüben, bist du ja Hobby/Interessenmäßig immer in diese Richtung gegangen. Vie bewußter als du kann ja kaum jemand auf diesen Beruf zusteuern. Ich hoffe du hast es so belassen u. beim Bewerbungsgespräch abgegeben.
Wünsche dir viel Glück und Zufriedenheit in deinem Beruf.
lg flensburg
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
stat. Pflegeeinrichtung
V

vipexit

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.10.2007
94036
Hallo flensburg1963
Danke danke ja hatte schon mein Bewerbungsgespräch inkl. Prüfung beides bestanden und im März gehts dann los freu mich schon. Danke lg Andi
 
Qualifikation
Einzelshandelskaufmann
Fachgebiet
Griesbach
nachteule44

nachteule44

Mitglied
Basis-Konto
19.06.2007
24941
hallo Andi, das ist ja klasse, gratuliere!!!
Ich freu mich für dich.
Wenn du hier so einige Beiträge liest, wirst du sehen, das viele diesen Beruf nicht mehr so gerne ausüben, so geht es mir auch, leider. Es sind nun mal die Umstände heute unter denen wir arbeiten müssen. Aber ich war früher auch so idealistisch wie du u. deshalb kann ich deine Freude auch gut nachempfinden. Außerdem gibt es immer noch Möglichkeiten, wie z.B ins Ausland zu gehen, vielleicht wird das mal eine Option für dich sein..., wer weiß.
Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute.
lg Tina
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
stat. Pflegeeinrichtung
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

EmFra
Hallo an alle :-) Ich bin seit längerer Zeit Einrichtungsleitung einer Tagesförderstätte. Ich hatte mich dort als Teamleitung...
  • Erstellt von: EmFra
0
Antworten
0
Aufrufe
14
EmFra
medwurst
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen aus der Pflege, der Kommunale Rettungsdienst des Kreises Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein)...
  • Erstellt von: medwurst
0
Antworten
0
Aufrufe
153
medwurst
R. B.
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, mit dieser Nachricht bitte ich Sie um Ihre Unterstützung bei der...
  • Erstellt von: R. B.
0
Antworten
0
Aufrufe
272
R. B.
H
Schönen guten Tag liebe Community, ich hätte hier mal eine kurze Frage: Undzwar müssen wir im Rahmen eines praktischen...
  • Erstellt von: Herrvonundzu
4
Antworten
4
Aufrufe
419
W