Beurteilung Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

MamaBiene

Mitglied
Basis-Konto
08.12.2006
75385
Hallo ich brauche mal wieder Eure Hilfe !:kopfkratz:

Ich mache eine Praxisanleiterausbildung und nun kommt es . Ich soll ein Konzept für einen Beurteilungsbogen schreiben ,und habe keine Ahnung was da am wichtigsten ist. Arbeitsweise oder Sozialkompetenz ?
Ein Bewertungssystem wo finde ich da vielleicht Tips ,wie man das schreibt oder besser gesagt aufsetzt ?

Ich hoffe auf Eure Hilfe !!!!!!:anbet:


Grüßle MamaBiene
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
im Heim
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Hi MamaBiene,

ich wühl morgen mal auf meinem PC, heut bin ich leider ko.
Werd aber bestimmt fündig:wink: !

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
M

MamaBiene

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
08.12.2006
75385
Guten Morgen Manu5959 ,

lieb von Dir das für mich auf deinem PC wühlst ,ich hoffe darauf das du was findenst. Grüßle MamaBiene
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
im Heim
A

Alex77

Mitglied
Basis-Konto
17.04.2007
38176
Hallöle!!!

Das Probleme kenne ich. Ich bin freigestellte PA und fast auf mich allein gestellt, was diese Bögen angeht. Die Kompetenzen sind sehr wichtig, und ich glaube man kann das dann nicht nur auf eine Kompetenz beschränken. Die Arbeitsweise fällt ja in alle Kompetenzbereiche. Ich habe mal einen Evaluationsbogen geschrieben (ist aber noch nicht in Benutzung) und dabei die einzelnen Kompetenzen etwas aufgedröselt.

Beispiel:

Soziale Kompetenz:= bezeichnet die Bereitschaft und Fähigkeit, soziale Beziehungen zu leben und zu gestalten...

Kommunikationsfähigkeit:
Teamfähigkeit:
Konfliktfähigkeit:
Empathiefähigkeit:
Berührungsfähigkeit:

Vielleicht hlft Dir das ja auch etwas weiter!?!
Falls sonst noch jemand `ne tolle Idee hat, bin ich da auch interessiert!!!:neugier:
LG Alex.
 
Qualifikation
Krankenschwester/ Praxisanleiterin
Fachgebiet
Schule für Gesundheits- und Krankenpflege
Weiterbildungen
Praxisanleiter-AG
Kinästhetik-Mentoren-AG
M

MamaBiene

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
08.12.2006
75385
Hallo Alex77,

schicke mir deine E mail Adresse ich habe da was für dich.
Grüßle MamaBiene
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
im Heim
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Hallo MamaBiene,

hab was gefunden, schau mal.

Grüßle Manu

upps, der Anhang ist der Falsche!!! Moment...
 

Anhänge

Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Den meinte ich!
 

Anhänge

Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
M

MamaBiene

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
08.12.2006
75385
Danke schön Grüßle MamaBiene:thumbsup2:
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
im Heim
Vaiolenz

Vaiolenz

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Huhu!
Schreib mir einfach mal ne PN mit Email-Adresse und ich schicke Dir mal meinen kompletten Senf zum Thema! Könnte ja was vernünftiges dabei sein.
Bis dann,
Dein Jens.
 
Qualifikation
Altenpfleger, Pflegeexperte Wachkoma, PA, Hygiene
Fachgebiet
24- Stunden Heimbeatmung
Weiterbildungen
Ich würde mich auf eine Fachweiterbildung in Palliative Care freuen. Und das schon seit nunmehr sechs Jahren. Ich pack das..........!
T

ThommyW2003

Neues Mitglied
Basis-Konto
24.07.2007
82256
Hallo,

hab gerade gelesen du hast was über die beurteilung eines schülers,könntest du mir da bitte was zukommen lassen?

vielen dank
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Altenpfleger
T

Tanzmaus86

Neues Mitglied
Basis-Konto
06.09.2010
Kühnhaide
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

Hallöchen.

Ich brauch mal eure Hilfe wie schreibe ich am besten eine Beurteilung für meinen Azubi?


Bitte helft mir

Danke Tanzmaus:wink:
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst,PDL,Bereichsleiterin Pflege
Weiterbildungen
PDL
T

Tanzmaus86

Neues Mitglied
Basis-Konto
06.09.2010
Kühnhaide
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

Hi Leute,

Ich brauch eure Hilfe mal bitte.
Ich muss eine Beurteilung für mein Azubi schreiben aber wie fange ich am besten an wie schreib ich es.
Bin noch neu in dem Gebiet,deswegen bitte ich um hilfe....Bitte,bitte,Bitte,.....

LG Tanzmaus
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst,PDL,Bereichsleiterin Pflege
Weiterbildungen
PDL
F

Fripi

Aktives Mitglied
Basis-Konto
02.08.2005
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

Gibt es keinen Beurteilungsbogen oder einen Rahmen an den du dich haltne kannst?

Ansonsten gilt natürlich immer: Zuerst feststellen auf welchem Stand die Schülerin sein müsste, welche Fähigkeiten sollte sie haben? (Evtl. nachfragen bei der Schule). Denn alles was du beurteilst sollte sich an dem orientieren was die Schülerin im Vergleich dazu kann.
Welche Eckpunkte des Einsatzes gab es? Habt ihr ein erst/Zwischengespräch gehabt? All dass sollte man sich nochmals vergegenwärtigen, anschließend kann man dann in die Bwurteilung übergehen. Soll es eine schriftliche Beurteilung sein in form eines Zeugnisses? In dem Fall fängt man natürlich erstmal mit dem Wer und wo an, üblicher sind jedoch Bögen mit Bewertungsspielraum und freitextfeldern.
Die Bewurteilung soll die Schülerin weiterbringen, negative Formulierungen also vermeiden (Nicht: "Wäscht patienten schlecht" sondern "Beherrscht die Grundlagen aber benötigt noch unterstützung bei...") - möglichst detailiert bei der Kritik sein. Besonders aber die Dinge hervorheben die gut geklappt haben, und immer alles gegen den Lernstand abgleichen. Eine Schülerin die im 2. Jahr einen Bereich weitgehend alleine betreuen kann ist grundsätzlich schonmal famos, wenn so jemand die Organisation nicht immer hinbekommt wäre das nicht schlimm, das Organisationstalent ist immer noch überdurchschnittlich.

Das so ein paar Ideen, aber frage doch ruhig einmal konkret nach.

lg, Nils
 
Qualifikation
GUKP
Fachgebiet
Humanitäre Hilfe
Weiterbildungen
Algesiologische Fachassistenz
K

kaki88

Neues Mitglied
Basis-Konto
01.12.2005
18059
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

..........
 
Qualifikation
Studentin
Fachgebiet
Uni
T

Tanzmaus86

Neues Mitglied
Basis-Konto
06.09.2010
Kühnhaide
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

Hallöchen...

Ja also ich bräuchte eine Schriftliche Beurteilung als Vorlage das ich weis was ich schreiben soll finde keeinen richtigen einstieg und die passenden Worte.

Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst,PDL,Bereichsleiterin Pflege
Weiterbildungen
PDL
Monika58

Monika58

Aktives Mitglied
Basis-Konto
26.09.2005
Bonn
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

ich bräuchte eine Schriftliche Beurteilung als Vorlage
Hallo Tanzmaus,
deute ich die Abkürzung "PA" richtig dahingehend, dass Du Praxisanleiterin bist?

Gruß
Monika
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin
Fachgebiet
Leiterin Fachseminar für Altenpflege
F

Fripi

Aktives Mitglied
Basis-Konto
02.08.2005
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

Also schreiben können wir dir ja jetzt keine Beurteilung... Wenn du da unbedingt Vorlagen willst gibt es auch jede Menge Bücher in denen findest du Allgemeinfloskeln zuhauf. Bereite erstmal etwas vor, allgemein zu fragen was wie eventuell formuliert werden kann, das kannst du dann fragen.

lg, Nils
 
Qualifikation
GUKP
Fachgebiet
Humanitäre Hilfe
Weiterbildungen
Algesiologische Fachassistenz
Rockabilly

Rockabilly

Neues Mitglied
Basis-Konto
03.05.2011
16321
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

Hi all,ich bräuchte da etwas hilfe bin seid kurzem PA und habe meine ersten zwei schüler im zweitem AJ des sozialpflegeassistent was heißt es sind nur zeit-praktikanten (bestimmter einsatzzeitraum) und muss ne beurteilung schreiben
suche beurteilungsbögen für schüler in der ausbildung fürn sozialpflegeassistent gibts da irgendwelche dukos vordrucke etc. wo ich anknüpfen kann, brauche da ja eig. nur anregungen zu
den formolierungen unso,danke schon mal vorab:danke:
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Wachkoma
R

Rosi S.

Unterstützer/in
Basis-Konto
14.12.2005
München
AW: Beurteilungen von Azubis in der Altenpflege

Das finde ich sehr interessant, das ist ja ein relativ neuer Berufszweig und ich werde nur selten damit konfontiert. Beurteilungen kannst du sicher von den anderen Beurteilungen ableiten, aber was mich interssieren würde, was wird denn von Sozialpflegeassitenten erwartet? Was genau müssen sie können, was müssen sie im Praktikum lernen?
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Berufsfachschule
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Sabine Guntner
Hat jemand schon eine Facharbeit zum Thema wie implementiere ich ein Praxisanleiter Treffen in seiner Einrichtung?
  • Erstellt von: Sabine Guntner
0
Antworten
0
Aufrufe
122
Zum neuesten Beitrag
Sabine Guntner
Sabine Guntner
M
Hallo ich habe mich just now angemeldet .Gibt es jemanden der mir eine schriftliche Praxisanleitung als Vorlage/Konstrukt zur Verfügung...
  • Erstellt von: M.Moustache
0
Antworten
0
Aufrufe
189
Zum neuesten Beitrag
M.Moustache
M
prinzchris
  • Umfrage
Hallo zusammen, habt ihr Erfahrungen mit einem Room of Error /Horror, übersetzt: Zimmer der Fehler / des Schreckens, ein Trainingsraum...
  • Erstellt von: prinzchris
0
Antworten
0
Aufrufe
146
prinzchris
H
Ihnen wurde ein Schüler (männlich, 17 Jahre alt) aus dem ersten Ausbildungsjahr zum Pflegefachmann zu geteilt. Er befindet sich nicht...
  • Erstellt von: Holzbock
3
Antworten
3
Aufrufe
316
H